Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ravage
    Gast
    0
    4 Januar 2002
    #1

    Frage an euch Frauen!

    Ich hab mal eine wichtig frage an euch Frauen da draußen.
    Also: Wenn ihr mit jemanden zusammen seit den ihr auch wirklich liebt, bleibt ihr ihm dann auch treu?
    Oder sagt ihr ihm auf wiedersehen wenn zufällig ein anderer an euch vorbeiläuft der euch besser gefällt?

    Eine freundin hat mir gesagt das sei normal, eine frau kann sich von einer auf die andere sekunde in jemand anderen verlieben ohne dabei rücksicht auf die gefühle des anderen zu nehmen. :geknickt:

    Aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Wenn ich verliebt bin und ich seh eine die mir besser gefällt, verlass ich meine aktuelle partnerin doch auch nicht so mir nichts dir nichts.

    Ich hoffe ihr könnt mir das genauer erklären.
    Dankeschön.

    PS: Gibt es da draussen eigentlich noch frauen denen ehrlichkeit, treue und romantik noch was bedeuten? Wenn ja würd ich Sie gerne kennenlernen. :rolleyes:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    4 Januar 2002
    #2
    Also ich kann ja jez nur für mich sprechen, aber für mich sind Treue und Ehrlichkeit die Basis für 'ne Beziehung.
    Wenn ich mit jemanden zusammmen bin und ihn liebe, dann kannst du mir jeden Typen nackt auf den Bauch binden und es würde rein gar nix passieren :grin: . Für mich ist es also unsinnig, dass man sich von einem Tag auf den anderen in jemanden anderes verlieben kann, wenn man in seiner Beziehung glücklich ist.
    Aber Treue ist für mich extrem wichtig ... ich mein, ich erwarte von meinem Freund schließlich auch, dass er 100%ig treu ist. Was hab ich denn von jemanden, der jedes Wochenende mit 'ner anderen rummacht? ... Gar nix! :tongue:

    Achja ... mir bedeutet Ehrlichkeit, Romantik und Treue noch ne ganze Menge (wollt ich nur ma so nebenbei erwähnt haben *g*)
    -=[Juvia]=-
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2002
    #3
    nee also wenn ich meinen freund echt so richtig lieben würde, würde mir das prob mitm anderen gar net so von heute auf morgen passieren! und das ist gut so, weil ich niemanden weh tun wolln würde.. (komischer satz)

    und romantik find ich super schööön, man sollte nur net übertreiben!

    achso mit der treue und ehrlichkeit geb ich juvia recht! (basis für ne beziehung)
     
  • seeyou
    Gast
    0
    4 Januar 2002
    #4
    also ich bin in einer beziehung absolut und 100%ig treu und erwarte das auch von meinem partner. zu einer beziehung gehört doch das vertrauen, das der eine partner den anderen nicht belügt und somit auch nicht betrügt. für mich ist vertrauen eines der wichtigsten dinge und es ist ein sehr schönes gefühl, wenn man jemandem vertrauen kann.

    sicher kanns mal sein, dass man sich in jemanden anderen verliebt, und die garantie für ewige liebe gibts einfach nicht aber ich würde nie meinen freund verlassen, nur weil da grad ein typ rennt der besser ausschaut. das finde ich eine absolut oberflächliche entscheidung. wenn man jemanden verlässt, dann doch nicht weil ein anderer besser ausschaut sondern weil die beziehung nicht mehr klappt oder man den partner nicht mehr liebt.
     
  • ravage
    Gast
    0
    4 Januar 2002
    #5
    Ich würde gerne noch ne frage ranhängen:

    Ich hab heute für das mädchen das ich verloren habe ein Paket weggeschickt mit einem verspätetem weihnachtsgeschenk (weil ich sie vorher nicht erreicht habe und daher ihren nachnamen nicht wusste) weggeschickt.
    Ich hab ihr ein kleines buch "Die geschichte der Engel" (weil mein kosename für sie engel war) und eine künstliche rote rose (auf der stand "ich hoffe unsere liebe wird genauso lange halten wie diese rose") geschickt.

    Meine Frage: Denkt ihr es ist naiv von mir das ich es trotzdem noch abgeschickt hab?
    Und denkt ihr das wäre zu 'übertrieben' romantisch?

    Ich wollte das paket einfach nicht mehr hierhaben; und aufheben für jemand anderen, für den es niemals bestimmt war wollte ich auch nicht.
    Sagt mir bitte eure meinung dazu.
    Danke!

    PS: Großen dank an 'WOLFSGIRL' da sie so fleißig auf meine fragen antwortet - bist mir richtig sympathisch :smile:
     
  • 4 Januar 2002
    #6
    Hi Ravage,

    1. denke ich, daß man gar keine Partnerschaft führen muß, wenn man nicht treu ist.
    Das gehört eben so zusammen wie Mond und Sterne.

    2. denke ich nicht, daß es naiv oder "übertrieben romantisch" ist, wenn du der Dame das schickst.
    Damit signalisierst du irgendwie ja noch, das sie dir etwas bedeutet - und wer weiß, vielleicht findet sie das ja soo toll, das ihr nochmal einen neuen Anfang starten könnt.
    Und wenn nicht, dann hast du es eben versucht und guten Willen bewiesen.

    Warte einfach mal ein paar Tage ab - und guck' wie sie reagiert. Wenn sie sich meldet herzlichen Glückwunsch, falls nicht, dann gibt es bestimmt noch andere tolle Mädchen in deiner Umgebung, die diese Aufmerksamkeiten verdient haben!

    Mehr fällt mir jetzt auch nicht ein.

    Na denn, deine nadi-maus
     
  • schlumpfie20
    0
    4 Januar 2002
    #7
    Wenn ich mit jemandem zusammen bin, dann nicht wegen seines Aussehens, sondern weil ich ihn lieb und dazu gehören für mich Vertrauen, Ehrlichkeit, Humor einfach alles was den, diesen Menschen ausmacht seine Macken und nicht Macken (hoffe ihr wisst was ich mein, mir fällt kein besseres Wort ein).
    Und dann kann mir noch so ein gutaussehender oder was weis ich fürn Typ begegnen, da tut sich für mich nichts.
    Für wenn das nicht so ist, sollte vielleicht mal darüber nachdenken, ob er/sie wirklich ne Beziehung will.

    So long
    Claudia
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    4 Januar 2002
    #8
    Und schon wieder muss ich schlumpfie20 Recht geben :grin:

    Ich denke auch, dass man nicht wegen des Äußeren mit einer Person zusammen ist. Ich mein, was bringt es mir, wenn ich mit einem super geil aussehenden Typen zusammen bin, der mich aber von vorne bis hinten nur verarscht? Davon hab ich ja nun wirklich überhaupt nichts.
    Ausserdem: wenn man jemanden liebt, nimmt man ihn so, wie er ist. Schließlich ist kein Mensch perfekt, oder?!
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2002
    #9
    @Juvia
    Da fällt mir ein Spruch ein... "Nicht die Schönheit bestimmt wen wir lieben, sondern die Liebe bestimmt wen wir schön finden"

    Aber zum Thema,
    ich würde in einer Beziehung und wenn ich den Menschen wirklich liebe 100 %ig treu bleiben und erwarte das gleiche von ihm. Klar, gibt es mal Typen, die vielleicht besser aussehn oder sonstwas, aber das ist noch lange kein Grund fremdzugehen/schlusszumachen etc.
    In einer Beziehung denke ich gar nicht daran, was mit einem anderen anzufangen, da gibt es für mich nur meinen Freund :herz:

    Und dass man sich in jemand anders verlieben kann ist wohl eine durchaus mögliche Sache. Man kann seine Gefühle schlecht steuern, und wenn´s halt passiert kann man auch nichts dagegen tun, dann sollte man sich höchstens überlegen, wie die Gefühle für den Freund/die Freundin sind. Tja, und um nicht fremdzugehen braucht man einfach die Reife abwägen zu können, was einem wichtiger ist. Eine blöde Knutscherei/ONS oder die Beziehung zu dem Menschen den man liebt, aber wenn man jemanden liebt sind solche Sachen wie Treue und Vertrauen Grundbasis einer Beziehung!!
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2002
    #10
    ich würde gar net daran denken mit jemanden nur wegen seines aussehens zusammen zu sein!
    was nützt mir gutes aussehen, wenn er einfach nur vom charakter her ein arsch isch!? nüüüx..
    außerdem => nur die liebe zählt..
     
  • ravage
    Gast
    0
    5 Januar 2002
    #11
    Erstmal danke für eure reaktionen und meinung.
    Das gibt mir irgendwie wieder etwas kraft.

    Und um die sache vielleicht etwas überschaulicher zu machen:
    Es ist nicht nur unbedingt sein aussehen.
    Problem nr.1 - Sie wohnt halt in Oldenburg ich in Berlin, sie sagte das wir uns viel zu selten sehen würden
    Problem nr.2 - Sie sagte das sie sich irgendwie in ihn verliebt hat (sie hielt es allerdings nicht für nötig mich rechtzeitig aufzuklären - dafür hatte ich das beschissenste weihnachtsfest aller zeiten)
    Ich versteh nicht wie sich ihre gefühle so einfach ändern konnten.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    5 Januar 2002
    #12
    Also ich muss sagen, dass sich ihre gefühle so schnell geändert haben, kann ich nicht wirklich verstehem.

    Und zum Thema Fernbeziehung: Mein Ex-Freund wohnt in Berlin, ich in der Nähe von Münster (auch ungefähr 450km) ... wir waren ein halbes Jahr zusammen, aber er hat dann Schluss gemacht, weil er mit der Entfernung nicht mehr klar kam. Ok, wir haben uns auch echt kaum gesehen, aber ich wär trotzdem gern mit ihm zusammengeblieben.
    Ich denke, dass es ein gutes Beispiel dafür ist, dass ne Fernbeziehung nicht für jeden was ist. Und wenn sie von vornerein nicht begeistert davon ist, würd ich das auch gar nicht erst anfangen.
    Aber ehrlich gesagt denke ich auch, dass du eine bessere finden wirst ... denn wenn sie ihre Gefühle für dich wirklich von einem auf den anderen Tag ändern kann, dann ist sie es auch nicht wirklich wert.
     
  • succubi
    Gast
    0
    5 Januar 2002
    #13
    so, ich hab mir jetzt nicht die mühe gemacht die anderen beiträge zu lesen, verzeiht mir...

    also ich für meinen teil hasse menschen die ihren partner betrügen, denn ich kann menschen die unehrlich sind absolut net leiden.
    was schliessen wir daraus? - ich würd niemals den menschen bin dem ich zusammen bin betrügen.
    und ich geh auch nur mit einem menschen zusammen, für den ich wirklich ehrliche und aufrichtige gefühle hab. wenn ich ma net sicher bin ob ich ihn lieb hab oder net, dann lass ich es vorerst und werd ma mal darüber klar was ich will. - alles andere fänd ich unfair.
    ich bin der meinung, dass man nicht schon am anfang sagen kann, dass man einen menschen liebt. aber man kann sagen ob man ehrliche gefühle hat. und nach dem gefühl sollte man gehen, wenn man eine beziehung eingeht.

    treue und ehrlichkeit sind für mich die basis einer beziehung. und wenn man von seinem partner nicht amal das verlangen kann, dann wird's traurig.
    natürlich kommt es auch sicher auf das alter bzw. eher auf die reife der jeweiligen personen an. es is klar, dass ein weniger reifes mädel oder ein weniger reifer typ auch alles lockerer sieht bzw. andere ansichten hat, was eine beziehung angeht.

    so seh ich das...

    LG succubi :drool:

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 05. Januar 2002 08:22: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von succubi ]</font>
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2002
    #14
    1: ich bin auf jeden Fall treu in einer Beziehung. Leute die von einem Moment aufn anderen einfach mit wem anderen abhaun... nun, da war wahrscheinlich eh schon der Wurm in der Beziehung. Denn wenn man glücklich und ausgefüllt ist in einer Beziehung, kommen einem solche Gedanken gar net erst - da kann vorbeigehen wer will. Man denkt sich vielleicht "fescher Typ" oder "rrrRRRrrr", aber damit hat sich die Angelegenheit auch schon. Zumindest kenn ich das von mir und meinen Freundinnen.

    2: für mich persönlich wärs net "überromantisch" aber zu kitschig. Aber meine Meinung kann man ruhgi außer Acht lassen, weil Romantik net unbedingt meins is.
     
  • Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2002
    #15
    1. Also in einer Beziehung bin ich auch 100%ig treu! Es käme mir gar nicht in den Sinn mit jemand anderes was anzufangen, weil ich weiß, dass es da jemanden gibt, den ich liebe! Und meine Beziehung würde ich auch nicht leichtfertig aufs Spiel setzen! Wie schon gesagt, wenn das passiert, dann stimmt in der Beziehung sowieso was nicht!!!

    2. Kann verstehen, dass du das Paket abgeschickt hat, weil du es nicht mehr da haben wolltest. Außerdem war das Geschenk ja für sie bestimmt und wie du schon gesagt hast, würde und könnte ich es dann auch niemand anderem mehr schenken! Also, was hättest du sonst machen sollen???
     
  • Bärschen
    Bärschen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    5 Januar 2002
    #16
    Bin zwar keine Frau aber ich für meinen Teil würde keine Freundin haben wollen die nicht treu ist.
    Selbstverständlich gilt aber auch für mich in einer Beziehung das gleiche wie für meine Gefährtin. :loch:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2002
    #17
    Schließe mich großteils den anderen Postings an!
    Treue ist für mich auch absolut wichtig.

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Da fällt mir ein Spruch ein... "Nicht die Schönheit bestimmt wen wir lieben, sondern die Liebe bestimmt wen wir schön finden" [/quote]

    Es kann eine noch so geile Sau an mir vorbei laufen, ich liebe meinen Freund und das ist gut so!
     
  • seeyou
    Gast
    0
    6 Januar 2002
    #18
    *zustimm*
    und den spruch kenn ich auch und finde das er stimmt. ich will doch einen der mich liebt, den ich liebe und nicht einen der nur toll ausschaut und ein a... ist.
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2002
    #19
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> und nicht einen der nur toll ausschaut und ein a... ist.

    [/quote]

    Das hab ich einmal durch... :madgo: :angryfire: :madgo:

    Nie wieder!!!!
     
  • Alyson
    Alyson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2002
    #20
    Ich kann natürlich nur für mich sprechen und ich kann nur sagen, dass ich meinem Freund absolut treu bin. Ich würde ihn nie einfach so für jemanden aufgeben, nur weil er besser aussieht. Mir ist die Beziehung zu meinem Freund extrem wichtig und ich möchte alles dafür tun, dass sie möglich lange und vielleicht für immer hält... Ich könnte meinem Freund nie so etwas antun...klar wenn ich mich wirklich in jemand anderen verlieben würde könnte ich mich wohl auch nicht dagegen wehren, aber dafür müsste ich die andere Person sehr gut kennen, damit ich meinen jetzigen Freund aufgeben würde...Die Gefühle meines Freundes sind mir extrem wichtig und sollte es doch mal auseinander gehen, so würde ich alles dafür tun, dass wenigstens eine gute Freundschaft erhalten bleibt...
    Aber toi toi toi, dass dies nie der Fall sein wird...


    ~Alyson
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten