Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kelsey
    Kelsey (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2004
    #1

    Frage an Mädels (oder auch Jungs), die mir helfen wollen

    Da ich mit meiner Freundin schon seit einiger Zeit zusammen bin, möchte ich gerne mal ein wenig Abwechslung in unser Sexleben bekommen.
    Ich würde gerne den Po mit in das Sexleben mit einbeziehen und diesen mit der Zunge mal verwöhnen. Jedoch weiß ich nicht wie sie dabei wohl reagiert, wenn ich es mit der Zunge mache

    Nun meine Frage: Findet ihr Mädels es schön, wenn euch euer Freund mit der Zunge den Po verwöhnt? Und wenn ja, wie gefällt es euch am besten?

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  • m-mq
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #2
    Bäh!...wie sich das anhört...! Mit der Zunge in den Hintern? Willste das wirklich machen? :wuerg:
     
  • Schnoggä
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #3
    hmm.. in den hintern?? oder nur die Pobacken? gegen di Pobacken hätte ich sicher nichts und ich denke auch nicht dass es deine Freundin sonderlich stören wird (vorausgesetzt sie hat keine Probleme damit sich überall von dia berühren bzw. ansehen zu lassen)
    aber in den hintern... das müsste ich persönlich nicht haben..

    bye
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #4
    das Thema hatten wir schon öfters.
    Es gibt schon einige Mädels, die das gut finden, aber ob deine Freundin mit dazu gehört, musst du schon selber rausfinden.

    Außerdem solltest du bedenken, dass es vom hygienischen Standpunkt her äußerst bedenklich ist.
    Es gibt verschiedene Bakterien, die im Magen großen Schaden anrichten können und anal-oral übertragen werden. Beispiel ist Helicobacter pylori.

    Also überleg es dir lieber nochmal. Es gibt aber auch Folien in Sexshops usw. die man für solche Vorhaben verwenden kann um sich zu schützen.
     
  • LonelyBoy85
    0
    9 Januar 2004
    #5
    @krylin

    Weißt du vielleicht ob vor dem oralen Analvergnügen eine gründliche Reinigung, jetzt nicht gleich Anal Spülung, helfen bzw. Sicherheit schaffen kann ?
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #6
    Wo hat Kelsey denn bitte geschrieben, dass er in den Po will? ...nirgends....

    Ich hab es ganz gerne, wenn mein Freund meinen Damm und meinen Po leckt....

    Aber ob es ihr gefällt, weißt du nur, wenn du es ausprobierst....bau es einfach ins Lecken ein und geh immer ein wenig tiefer...oder du fängst erstmal mit deinem Finger an, indem du über den Damm und die Rosette streichst....wenn es ihr nicht gefällt, wird sie es dir schon sagen...
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    10 Januar 2004
    #7
    @LonelyBoy85: Das ist schwierig zu sagen. Das hängt von unheimlich viele Faktoren ab. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass eine gründliche Dusche die Konzentration der Bakterien direkt am After verringert. Eine Darmspülung erhöht die Konzentration, weil dann ja Erreger aus dem Darm in den Enddarm bzw. After gespült werden.

    Am Sichersten ist es diese Praktiken nur mit Schutz oder gar nicht durchzuführen. Allerdings gibt es ja überall ein gewisses Restrisiko. Die Frage ist nur, inwiefern man dieses Restrisiko abschwächen kann.


    @evi: Hast recht... Da steht nix von analer Stimulation. Da steht nur Stimulation des Pos. Naja, das Risiko hielt ich trotzdem für erwähnenswert, auch wenn es für Stimulationen außerhalb des Afters nur teilweise als zutreffend anzusehen ist.
     
  • virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    1
    Single
    10 Januar 2004
    #8
    @krylin:

    Oh Mann! Ist das echt so riskant? Verdirbt mir jetzt meine Pläne.:ratlos: Aber die Dinge, die du schreibst, klingen leider einleuchtend. Und ich hab eh so nen empfindlichen Magen. Der verträgt erst recht keine unbekannten Bakterien. Schöne Sch****. Aber wie ist das denn, ist frisch geduscht dann relativ unriskant?

    Allgemein: Arschlecken ist cool, ich steh auf jeden Fall drauf. Oder besser gesagt, ich stand drauf, bis ich diesen Thread las.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    10 Januar 2004
    #9
    Natürlich ist das Risiko bei einem unsauberen After größer als bei einem sauberen. Allerdings muss wie immer in der Biologie und Medizin ein Zufallsfaktor berücksichtigt werden.
    Es kann sein, dass nichts passiert, obwohl man vorher keine Maßnahmen zur Säuberung deises Bereiches ergriffen hat. Es kann aber auch sein, dass man trotz Reinigung noch Bakterien aufnimmt, die sich dann an einer ungünstigen Stelle einnisten.
    Das Resultat kann dann in ein paar Jahren ein Geschwür oder schlimmere Probleme (Magendurchbruch, Krebs) verursachen.
     
  • Mr.Anderson
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    103
    4
    Single
    10 Januar 2004
    #10
    Verdammt... meine Ex ging da auch voll drauf ab.. und ich bin jetzt der angeschmierte??? Das ist ja klasse...

    Aber falls es wen interessiert, sie fand das echt hammer geil und ich fands eigentlich auch nicht schlimm. Muss aber jeder Mann und jede Frau selber wissen.

    MfG,
    Mr.Anderson.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    10 Januar 2004
    #11
    Also mir persönlich würde das nichts bringen.

    Aber schau mal hier:

    Zungenanal
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    10 Januar 2004
    #12
    also wenn mein freund sich mit meinem po beschäftigt hat, dann beschränkte sich das auf meine pobacken, die er dann küsste, streichelte, zwickte, reinbiss etc. und für mich war das mehr lustig als anregend.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Januar 2004
    #13
    Also bis jetzt kann ich nur sagen, dass mein Schatz (männl.) es liebt wenn ich seine Pobacken küsse, streichle und solches..
    Aber zwischen die Pobacken möchte ich selber nicht.. das gilt für ihn wie auch für mich..

    Es gibt genug die darauf stehen, find des auch gut so.. so lang ich es nicht muss *g

    vana
     
  • muckeli
    muckeli (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2004
    #14
    Wir habens zwar nie ausprobiert, aber ich denke, ich steh nicht so darauf. Streicheln oder was mit dem finger machen ist schon ok, aber mit der zunge? wär mir irgendwie unangenehm denke ich. Ich glaub ich wolle das auch nicht bei meinem freund machen, so lieb ich ihn auch hab und so sehr ich ihm auch in punkto sauberkeit vertraue.
     
  • Kelsey
    Kelsey (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2004
    #15
    Richtigstellung der Frage

    Danke erstmal an alle, die sich dazu geäußert haben.

    Zuerst möchte ich aber Evi Recht geben. Ich habe nie geschrieben, dass ich in ihren Po will.
    Mit verwöhnen meinte ich eigentlich die Pobacken streicheln/küssen, ihren Damm und den Po mit der Zunge verwöhnen. Also nicht mit der Zunge in den Po!

    @Krylin

    Danke für Deine Tips. Würde natürlich auf die Hygiene achten. Ich dachte mir, dass man es mal nach einem gemütlichen Bad machen könnte, wenn dieser Teil des Körpers auch sauber ist oder nachdem man miteinander geduscht hat.

    @ virginsuicide

    Also ich meine, dass es so gut wie keine gesundheitlichen Risiken gibt, wenn man auf die richtige Hygiene achtet.
     
  • Pepsi_Meister
    0
    10 Januar 2004
    #16
    bääh

    der größte fehler war, erst zu essen und dann dieses thread zu lesen :wuerg: :wuerg: :wuerg:
    ich bin zwar kein Mediziner aber außer mit Sagrotan kriegst Du den Bereich wohl nie klinisch rein.....und jeder der schon mal ausversehen Sagrotan auf die Zunge gekriegt hat weiß was er jetzt bei seiner Freundin eben NICHT tun wird.
    kann mir schon vorstellen dass man sich bei diesen Praktiken ziemliche Keime einfängt.....aber wenn's doch echte Liebe ist. Meine Keime sind auch Deine Keime ;-) Grüezi
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste