Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • moritz
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2002
    #1

    [ Frage ] Ring an welcher Hand?

    Ja, habe meiner Freundin zum V-Day nen Ring geschenkt, sie hat sich auch richtig gefreut und so, war alles bestens, jetzt aber meine Frage, und zwar, an welchem Finger ( Ringfinger, ist klar ), aber an welcher Hand?

    Was bedeutet es, wenn man den Ring an der linken/rechten Hand trägt?

    Wie ist es wenn man verlobt/verheiratet ist?
    Dann eine "Handwechsel" ? *gg*

    danke....
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Ring verkleinern ?
    2. Ring verkleinern?
    3. hilfe mit dem ring!!
    4. Rock am Ring
    5. Welcher Stromanbieter??
  • Sokrates
    Gast
    0
    18 Februar 2002
    #2
    den ehe-ring trägt man auf jeden fall links. wie es sich mit all den anderen verhält, weiß ich nicht...

    greetz
     
  • Buddy
    Buddy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2002
    #3
    Meiner Meinung nach trägt man den Ehering rechts..
    Meinen Freundschaftsring den ich mit meiner Freundin habe trage ich links....
    Bin ich jetzt verheiratet? :grin:

    MfG
    Buddy
     
  • Soni
    Gast
    0
    18 Februar 2002
    #4
    Also in Deutschland und Österreich ist es aufjeden Fall so, dass der Ehering rechts getragen wird.
    Der Verlobungsring wird links getragen.

    Aber ich würde dies nicht all zu eng sehen. Sollte man tatsächlich den Ring rechts tragen heißt dies noch lange nicht dass man verheiratet ist... da gehört ja bekanntlich mehr dazu.

    In Amerika z.B. werden die Ehe-Ringe links getragen
     
  • Sokrates
    Gast
    0
    18 Februar 2002
    #5
    hm, entweder ich hab etwas nicht mitgekriegt, oder mir spielt mein gedächtnis einen streich...
    aber ich glaub, bei uns wird der ehe-ring links getragen. vielleicht ist das auch regional unterschiddlich? aber daß es der ringfinger ist, da sind wir uns ja einig, oder?

    greetz :zwinker:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2002
    #6
    Huch, bin Österreicherin und trag den Ring, den mir meine beste Freundin vom Italienurlaub mitgebracht hat aufm rechten Ringfinger *ggg*. Mir ist wurscht, wo das Zeug hinkommt - ich das Ding auf den Finger, auf den er draufpaßt (bei mir is das immer so ne Sache - hab so dünne Finger *lol*) und kümmer mich net weiter um irgendwelche Bräuche.

    Obwohl ich auch glaub, dass der Ehering doch links gehört... die linke Hand teilt man der emotionalen Gehirnhälfte zu, die Gefühlsseite qasi und deswegen gehört das Teil angeblich links.
    Aber darum kümmer ich mich erst, wenns äääh... persönlich irgendwie wichtig sein könnt :zwinker: (im Falle eine überraschenden Hochzeit meinersteits - net, dass ich ihn falsch rauf tu, net wahr)
     
  • seeyou
    Gast
    0
    18 Februar 2002
    #7
    also ich meine auch zu wissen, dass man den ehering rechts trägt und den verlobungsring links. ich trag meinen verlobungsring links. ich find aber, bei ringen die nicht verlobungs- oder eheringe sind, ist es völlig egal wo man sie trägt. ob jetz links, rechts, am daumen, am ringfinger, am zeh *g* ... wo auch immer.
     
  • Soni
    Gast
    0
    18 Februar 2002
    #8
    Hier ein kleiner Auszug aus dem Web über Etikette, Heirat, usw.


    Eheringe:
    Bei der standesamtlichen Trauung werden sie nach dem Ja-Wort und dem Unterzeichnen der Eheschließungsurkunde ausgetauscht. Bei der kirchlichen Trauung werden die Ringe nach der Segnung angesteckt. In Deutschland ist es üblich, den Ehering nach der Heirat religionsübergreifend an der rechten Hand zu tragen (Verlobt = links).

    Gerade Männer in z.B. technischen Berufen, legen ihren Ehering bald wieder ab, weil er ihnen im Job hinderlich erscheint oder sie tragen ihn weiter links.

    Anders als hierzulande steckt der finnische Bräutigam seiner Angebeteten den Ehering neben den Verlobungsring an den linken Ringfinger, während er selbst den Verlobungsring auch als Ehering trägt.

    LG
    S.
     
  • Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2002
    #9
    Ich trag meine Ringe sowieso nur links, weil das saumäßig weh tut, wenn du an der rechten Hand nen Ring trägst und jemand einen zu kräfigen Händedruck hat!!! *autsch*
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2002
    #10
    Erzählt doch nicht so einen Quatsch, den Ehe-Ring trägt man immer rechts!
     
  • Spinetti
    Spinetti (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Februar 2002
    #11
    Es ist tätsächlich so, dass der Ehe-Ring rechts und der Verlobungsring links getragen wird.
    Aber bei den Ringen die ich trage, bin ich 2x verheiratet, 1x verlobt und an beiden Mittelfingern trage ich auch noch je 1 Ring, was ist man denn, wenn man sie da trägt???
     
  • 25 Februar 2002
    #12
    Ich glaube, das hat keine Bedeutung. Aber stimmt schon Ehering rechts, Verlobungsring links.

    Doch heute ist eh alles egal, da ist man mit Schmuck sowieso zugepflastert und da haben die ursprünglichen Ideen ausgedient. Denn früher hatte so ein Schmuckstück noch einen großen Wert, besonders für ärmere Leute, die oft nur einen Ehering hatten. Und da ging man noch anders damit um.
    Doch heute kann man an Schmuck an jeder Ecke kaufen, und seit sich der modeschmuck durch gesetzt hat, ist es gar nicht mehr alles so wichtig. Auf Etikette wird nicht mehr soviel Wert wie früher gelegt - also, brauch man den Ehering nicht mehr traditonell auf die rechte HAnd stecken.

    So, hoffe, damit ist der kleine Streit hier zu Ende! :grin:
     
  • Alyson
    Alyson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2002
    #13
    Wie bereits gesagt Verlobungsring links und Ehering rechts.
    Mein Freund trägt einen Ring, den ich ihm mal geschenkt habe auch immer rechts...was das wohl heißt:tongue:
    Naja ich trage meine Ringe einfach immer da wo sie für mich am besten passen und am bequemsten sind. Ok den Ehering würde ich auch rechts tragen, aber mal noch habe ich ja keinen:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste