Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2003
    #1

    frage zu hmm schwanger..

    hi ihr,

    mir schwirrt da gerade ne frage durch den kopf..

    angenommen man wäre schwanger (was ich nicht bin, hoffe ich :zwinker:) und man würd es erstmal nicht merken weil man meinetwegen die pille mal durchnimmt. kann man dann mit nem test trotzdem überprüfen? was müsst man dann nehmen, einen der für den zeitpunkt der ausbleibenden tage bestimmt ist wohl nicht, oder? weil die regel ja durchs pille durchnehmen nicht stattfindet..

    irgendwie konfus, naja vielleicht wird trotzdem jemand daraus schlau.

    yana
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    3 April 2003
    #2
    also der schwangerschaftstest müsste ja auf jeden fall das richtige ergebnis anzeigen egal ob du die pille nimmst oder net. nur, was ich nicht verstehe, wenn du die pille durchnimmst und keine vergisst, wozu dann nen test? pille = sicherstes verhütungsmittel :zwinker:
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2003
    #3
    ich hatte trotzdem bedenken, auch wenn ich der pille immer vertraut hab und das auch noch tue aber manchmal treten ja unvorgesehene situationen ein da macht man sich sorgen :eek:

    nuja *jetzt mal auf die pille schwör*
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2003
    #4
    soweit ich weiss kann der pillenschutz nur durch erbrechen, durchfall und antibiotika ausser kraft gesetzt werden oder gibts da noch was?

    regelmäßige einnahme versteht sich von selbst :zwinker:
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    5 April 2003
    #5
    solang die pille in dir drinbleibt kann nix die wirkung beeinflussen (so vonwegen alkohol und was da immer wieder für gerüchte aufkommen) und wenn du sie regelmäßig nimmst dann wird au nix passieren. also mach dir da mal keine gedanken drum! :smile:
     
  • Velvet
    Gast
    0
    5 April 2003
    #6
    ein schwangerschafts test misst ein hormon. das eben da istnur wenn man schwanger ist. und das ist da ob man nun die üpille weiternimmt oder nicht. von dem her hat es nichts damit zu tun ob du sie durchnimmst, oder garnichtnimmst oder was weiß ich....
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    6 April 2003
    #7
    Schwangerschaftstest reagieren auf HCG, ein Hormon im Urin, dass nur bei Schwangerschaft dort zu finden ist.
    Das ist da drin, ob man nun grad die Pille nimmt oder nicht - die Tests wirken auf jeden Fall.
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    6 April 2003
    #8
    aber wenn du die pille immer nimmst und nich vergisst brauchst du ja eigentlich auch gar keinen test machen.....
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2003
    #9
    ja, ich habs sie letztens mal mit verzögerung eingennommen, meines erachtens aber noch innerhalb der 12 stunden "nachholzeit", also wird auch nichts sein!

    aber wenn man sich erstmal in was reinsteigert glaubt man plötzlich an alles mögliche.. das können sicher einige hier bestätigen *g*.
     
  • Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    113
    26
    nicht angegeben
    7 April 2003
    #10
    Also, soweit ich weiß (na gut, soviel is das nich) muss man das trotzdem sehn. Wie ja schon gesagt wurde. Die Pille wirkt sich ja nich auf das Ergebnis des Schwangerschaftstestes aus. Und schwanger kannst du ja auch nur werden, wenn du Pille und gleichzeitig z.B. Antibiotika nimmst. Hatt ich ma und Ärztin hat gleich gesagt: Ja, schränkt Wirkung der Pille ein.
    Aber ansonsten is ja echt sicherste Verhütungsmittel, kann also im Grunde genommen nischt passieren, wenn man alles richtig macht. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste