Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #1

    Frage zu Vibratoren...

    Ich hätt da mal eine Frage zum Vibrator.
    Ich hab mir letztens einen zugelegt und bin auch schon fleißig am damit herum probieren, aber irgendwie hab ich bis jetzt noch nicht so wirklich was gefunden, daß mir den kick gibt.
    Sprich, ich habs noch nicht geschafft mit diesem Ding zu kommen.
    Jetzt wollt ich mal fragen, gibts da irgendwelche speziellen Tricks damit das hin haut?
    Vielleicht mach ich ja was falsch? :ratlos:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    14 März 2007
    #2
    Viele Frauen sagen, dass sie ihn NICHT einführen, um damit Spass zu haben.
    Ist auch so ein typisches Klischée in den Gedanken vieler Männer.
    Sondern halt Kitzler und die Region drumherum damit stimulieren.
    Vielleicht war das (s.o.) ja auch Dein Gedanke, weil die Form ja darauf hindeutet.


    Ansonsten, (und bitte Spass verstehen, es liegt mir jetzt einfach auf der Zunge!:zwinker: ) hättest Du Dir vielleicht einen mit nem stärkeren Motor kaufen sollen :-D :drool:

    So, jetzt sind aber die Mädels dran!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 März 2007
    #3
    Mit dem Vibrator einfach das machen, was du sonst mit dem Finger machst.
     
  • apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #4
    danke für die Anregung, aber das Problem dabei ist, ich machs mir normalerweise nicht mit den Fingern.
    Also keine Ahnung, wie ich was mit dem Vibrator machen soll, daß ich normalerweise noch nicht mal mit den Fingern mache.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #5
    Was genau hast du denn schon probiert?
    Nur Einführen oder auch klitorale Stimulation?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 März 2007
    #6
    Halt dich an deine Klitoris. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dich das kalt lässt.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    14 März 2007
    #7
    Ich machs mir normalerweise auch nicht mit den Fingern, weil ich davon nicht komme. Aber vom Vib komme ich, wenn ich mich damit sozusagen "streichle" (an der Klitoris), drumherum kreise usw...

    Einführen bringt mir dagegen nicht wirklich was...
     
  • apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #8
    Ich hab bis jetzt nur einführen probiert. Und dann halt den Motor eingeschaltet. Aber das hats eben nicht wirklich gebracht. Beziehungsweise hat sich nicht viel dabei getan.
    Okay, daß mit der Klitoris werd ich ausprobieren.
    Aber es ist nicht ungewöhnlich, daß mir das alleinige einführen des Vibs nicht so wirklich was gibt, oder?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #9
    Nee, vorallem, wenn du ihn einfach reinsteckst und anschaltest :zwinker:

    Probier halt mal den Vibrator in die Nähe deines Kitzlers oder auch direkt dran zu halten. Versuch es mit unterschiedlichen Vibrationstärken und an unterschiedlichen Stellen. Lass die Zeit. Du findest schon raus, was dir gefällt.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 März 2007
    #10
    Das Vibrieren ist doch grade für die Klitoris gedacht. Kein Wunder, dass dir das Einführen nicht viel gebracht hat. Dafür muss es schon einer aus Fleisch und Blut sein, alles andere ist nicht wirklich erregend, zumindest nicht ohne zusätzliche oder abwechselnde Stimulation an der Klitoris.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    14 März 2007
    #11
    Ich mach es auch relativ selten mit den Fingern, aber mit dem Vibbi klappt es, so wie von den anderen beschrieben, einführen tue ich in höchstens mal zum Schluß hin ein bischen, aber auch nicht immer.
    Übrigens dauert es bei mir mit dem Vibbi schon immer ein bischen länger als mit meiner anderen Variante, dafür aber meist ein bischen heftiger:drool: , ist wohl Übungssache. Auch die richtige Vibrationsstufe ist wichtig, weniger kann da oft mehr sein.

    Wichtig ist halt auch das man Zeit hat und entspannt ist und das Kopfkino einem das richtige vorgauckelt, das ist eh das wichtigste.

    Mit dem richtigen Futter für mein Köpfchen :zwinker: gehts immer flott.:grin:
     
  • BlueGenesis
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    14 März 2007
    #12
    Ich weiß ja nicht ob die Meinung eines Mannes zählt.Aber bei meiner Exfreundin war es auch so.Sie hatte sich sonst auch nicht mit dem Finger gestreichelt.Und es ging dann mit dem Vibrator auch nicht.Es lag einfach in ihr.Es war eine Kopfsache.Vielleicht solltest du dir keinen Druck aussetzen.
    Dann ging es bei ihr wie von selbst.




    Tim
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    14 März 2007
    #13
    Naja, wohl nicht soooo sehr (s.o.). Aber wir haben ja auch keine eigene Erfahrung damit.

    Trotzdem stelle ich mir das gerade sehr lustig vor, wie die TS die Handhabung beschrieben hat.

    Einführen,

    Motor an :-D,

    warten, dass irgendwas passiert :bier:


    Wenn Du aber sonst schon auf irgendeine Art und Weise (wenn nicht mit dem Finger, wie dann??), gekommen bist, bzw. schöne Gefühle hattest, dann sollte sich doch ähnliches mit dem Vibrator anstellen lassen?
     
  • BlueGenesis
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    14 März 2007
    #14
    Zitat:

    Naja, wohl nicht soooo sehr (s.o.). Aber wir haben ja auch keine eigene Erfahrung damit.


    Na da gehst du ja enorm auf deinen Partner ein *tz*

    Und lustig finde ich es nicht.Ist eher frustrierend
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #15
    Joa also einführen bringt bei mir auch rein gar nichts. Da könnte der noch so lange drinnen rum vibrieren und es regt sich nichts :grin:

    Einfach wie schon mehrmals erklärt die Klitoris damit stimulieren dann klappts bestimmt - und wie immer - nur kein Druck!!!

    Viel Spaß :zwinker:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    14 März 2007
    #16
    Off-Topic:
    hae? Sorry, ich glaube, Du hast da was komplett falsch verstanden :smile:
    Ich meinte, da ja niemand auf meinen Beitrag ganz am Anfang eingegangen ist, dass die Meinung der Männer hier nicht sooo viel zählt. Und wir beiden (Du Genesis, und ich) haben ja nun als Männer keine wirklich EIGENEN Erfahrungen mit Vibratoren.
     
  • Planet
    Planet (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    14 März 2007
    #17
    Zitat :Männer keine wirklich EIGENEN Erfahrungen mit Vibratoren.

    Haste Unrecht :engel:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    14 März 2007
    #18
    Was Männer aber definitiv nicht haben, sind weibliche Geschlechtsorgane. Deswegen dürfte es trotzdem schwierig werden, einer Frau Tipps zu geben.
     
  • apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #19
    Meine zwei postenden Männer:
    Ich find es einfach merkwürdig, wenn ich etwas über einen Vibrator frage und wie sich das anfühlt und mir dann ein Mann Tipps gibt, beziehungsweise beschreibt, wie sich so was anfühlt.
    Ich meine, daß wäre genauso, wenn einer von euch zweien fragt, wie fühlt es sich für mich an, wenn ich mit einer Frau schlafe und ich da drauf zurück poste.
    Ich schätze mal, daß keiner von uns da gegenseitig, andersgeschlechtliche Erfahrungen aufweisen kann.
    Abgesehen davon war der Post von majo ned sehr sinnvoll. Ich meine, die Bemerkung, der Motor is vielleicht nicht stark genug, deswegen hab ich nichts gespürt is ja nun nicht wirklich was, worauf man als vernünftige Frau eingehen würde.
    aber ansonsten schätz ich natürlich die Meinung von allen und bin dankbar für jedes Post, daß ich bekomme.

    Was die Sache mit dem Kopf angeht.
    Das kenn ich eh aus eigener Erfahrung. Ich muß mich auch geistig richtig stimulieren, sonst klappt bei mir gar nix. Das is aber nicht immer so leicht, aber meistens klappt es.

    Was ich persönlich auch noch interessant finde, ist die Tatsache, daß Vibratoren immer so beworben werden, daß sie super tollen Spaß machen, wenn man sie sich einführt. Und je dicker, umso besser. Was ich wiederum interessant finde, da anscheinend die meisten davon überhaupt nichts haben.
     
  • BabyMaus
    BabyMaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #20
    so mach ich es auch... :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste