Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • doggystyle
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    10 März 2003
    #1

    Französischer Korkenzieher?

    Frage an die Fortgeschrittenen.
    Nachdem mir hier schon mal jemand gesagt hat, wie die Piratenstellung funktioniert weiß vielleicht auch jemand, wie der "französische Korkenzieher" geht.
    In der einschlägigen Literatur fand ich folgenden Hinweis:Nun ja, wissen tue ich es nicht, aber erlebt habe ich es vielleicht schon: Wenn die Frau den Kopf rotieren lässt, während die beim Blasen runter- und hochlutscht, dann könnte das glatt besagten "Korkenzieher" ergeben. Die literarische Quelle für den gesuchten Begriff ist das Buch "Der ewige Krieg" von Joe Haldeman aus den 80ern .
    Da das Orginal englisch ist bedeutet das "französisch", also french vermutlich nicht das, was in D unter französisch verstanden wird.'french' kenne ich im Englischen und Amerikanischen nur als 'frenching', 'french kissing' und das ist das unschuldige Spiel mit den Zungen, das zu einem guten GV unabdingbar zugehoert, aber rarer im Angebot als selbst 'A levels' ist. Was wir unter franzoesisch verstehen ist einfach 'oral' , 'blowjob' oder 'sucking cock' und cunnilingus laeuft unter 'licking pussy' . 69 ist 'mutual oral' und die Termini 'going down' , 'giving head' sind geschlechtsneutral.

    doggystyle, der als der entdecker des cubanischen brummkreisels gilt




    :grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Was ist Französischer Sex?
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 März 2003
    #2
    Sicha irgendwas unbequemes... interessiert mich net.

    *Teufal, die heute voller Unproduktivität steckt*
     
  • -BlackFalcon-
    0
    10 März 2003
    #3
    Hab grad in nem "Stellungslexicon von A-Z" nachgeschaut, da steht nix von nem Korkenzieher :grin:

    Hört sich aber für die Frau wirklich unbequem an, zusätzlich auch noch den Kopf rotieren lassen zu müssen... Naja, wenn's ihr auch Spaß macht :rolleyes2
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    10 März 2003
    #4
    Als ich den Betreff von dem Thread hier gesehn hab wusste ich schon wer der Autor war... :cool2:

    Nunja... Wenn ich mal meine Fantasie spieln lasse: unter "Französischer Korkenzieher" würd ich irgendeine Blase-Variante verstehen...
     
  • *BlackLady*
    0
    10 März 2003
    #5
    doggystyle unser neuer Sexlehrer! :grin:
     
  • Spike
    Gast
    0
    11 März 2003
    #6
    Hi,
    vieleicht mal Tierdokumentationen anschauen!

    Bei den Schweinen sollen die Eber einen Penis haben wie ein Korkenzieher !

    Bei uns Menschen habe ich diesen Ausdruck noch nie gehört !

    Na ja man lernt nie aus (LACH)

    Gruss Spike :grin:
     
  • Blackwidow
    Gast
    0
    11 März 2003
    #7
    *lach*
    korkenzieher? die idee stammt doch bestimmt von nem mann *g*
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    11 März 2003
    #8
    Hej hej, jetzt mal keine Vorurteile den Männern gegenüber! :grin:
     
  • Eierbrötchen
    0
    11 März 2003
    #9
    Lol was ein Thread.

    Ich glaub ich hab das mal von nem Kumpel gehört der hat sowas ähnliches erzählt und wusste nicht ob das evtl aufn Kreislauf gehen kann, konnte aber weder antworten noch hab ich genau gerallt worums ging. Könnte das gewesen sein.

    Uah stellt euch das vor ihr ist schwindelig und dann noch schlucken *kotz*

    Naja ich muss das so bald wohl nicht machen *g* :eek4:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    11 März 2003
    #10
    wenn du unter stellungstipps.de mal unter blasen guckst, dann findest du dazu was.. also nich unter korkenzieher, aber das von dir beschriebene is da auch irgendwo beschrieben
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste