Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • suesse81
    Benutzer gesperrt
    16
    0
    0
    Single
    7 Oktober 2009
    #1

    @Frauen: Höhepunkt meim Sex im Stehen?

    Hallo Ihrs,

    ich würde gern mal von Euch wissen, ob Ihr beim GV im Stehen mit dem Partner von Vorne gut zum Höhepunkt kommt, oder ob Ihr auch solche Probleme habt wie ich... Es gibt ja öfters nicht so viele andere Möglichkeiten z.B. im Bad, in einer Schwimmbadumkleide oder spontan an einer Häuserwand... nur leider komme ich dabei kaum zum Orgasmus...

    Kennt Ihr das auch? Und was tut Ihr dagegen?

    LG
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sex im Stehen
    2. Sex im stehen
    3. Sex im Stehen
    4. Sex im Stehen
    5. Sex im Stehen
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    7 Oktober 2009
    #2
    Sex im Stehen ist einfach nicht so entspannend und oftmals auch unbequem, was für einen Orgasmus nicht gerade förderlich ist (durchaus auch für Männer, insbesondere dann, wenn sie ihre Partnerin dabei auch noch hochheben)...kommt dann noch ein Ort hinzu, bei dem man eventuell auch erwischt werden könnte, dann dürfte das Ganze noch schwerer werden, wobei die meisten Frauen vaginal generell nicht kommen und sich deine Frage hiermit sowieso komplett erledigt.

    Ich tu da nichts Besonderes dagegen, (wieso auch? Bin sonst voll orgasmusfähig und komme immer irgendwie auf meine Kosten) denn ich finde es persönlich überhaupt nicht schlimm, wenn man z. B. im Zuge eines Quickies im Freien nicht zum Höhepunkt kommt, weil da der Spaß und Kick im Vordergrund steht (es gibt auch noch die Möglichkeit, im Auto oder zu Hause im Bett weiter zu machen) und wenn ich unter der Dusche im Stehen angefickt werde, dann wechselt man halt irgendwann die Örtlichkeit sowie die Stellung, sollte ein Orgasmus dringend erwünscht sein.

    Sex im Stehen von vorne ist eh nicht ganz mein Fall, wobei es auch hier doch die Möglichkeit gibt, währenddessen mit der Hand nachzuhelfen oder sich einfach hinterher lecken zu lassen...oder man treibt es eben im Stehen von hinten, weil ich finde, dass diese Stellung wesentlich mehr Spielraum, mehr Halt (insbesondere dann, wenn man den Oberkörper ablegen oder aufgrund einer geringen Körpergröße gepaart mit Beweglichkeit die Handflächen zum Abstützen auf den Boden bringen kann) und auch das abwechslungsreichere und heftigere Stoßen ermöglicht, was meinem G-Punkt zu Gute kommt.

    Aber vor ein paar Wochen hatte ich 2x Sex in einem See und das im Stehen von vorne...aufgrund der Schwerelosigkeit kann frau sich da wunderbar an ihren Partner klammern bzw. umklammern...und diese enorme Leichtigkeit bescherte uns beide durchaus Orgasmen, obwohl sich unsere Unterleiber komplett unter Wasser befanden.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.550
    Verliebt
    7 Oktober 2009
    #3
    Kann mich munich lions Ausführungen nur anschließen, liegt an der eher unentspannten Haltung, dennoch komme ich problemlos, z.B. beim Stehen unter der Dusche, an einen Baum oder an der Fensterbank gelehnt, wenn ich vorher schon bereits einige Orgasmen hatte, ich denke da könnte ich selbst im Kopfstand noch kommen, dann ist das ein Selbstläufer.:grin:
    Nach vorn aufgestützt, stehend und von hinten gefickt komme ich übrigens sehr gut und gerne. Auch anal geht stehend sehr, sehr gut.

    Stehend von Vorne oder an ihn geklammert oder in Kombination mit reichlich Wassser, finde ich allerdings fast immer nur verkrampft und unbequem und unbefriedigend, aber als Spielerei und Zwischeneinlage völlig ok.

    Allerdings würde ich auch mal behaupten das munich lion und ich nicht so wirklich der Maßstab sein sollten, weil wir ohnehin schon sehr leicht und mehrfach kommen können und altersbedingt eine ganz andere Orgasmusfähigkeit haben.:zwinker:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.609
    598
    8.593
    in einer Beziehung
    7 Oktober 2009
    #4
    also im stehen von vorne ist eher kompliziert... aber im stehen von hinten ist ne klasse sache. das funktioniert mindestens so gut, wie im liegen/knien von hinten.
    und wierum man sich stellt, kann man sich ja immernoch selber aussuchen :zwinker:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    7 Oktober 2009
    #5
    Ich hatte noch nie einen vaginalen Orgasmus von daher kann ich da nicht mitreden. Wenn ich diesem jedoch mal nahe war, dann eher beim Fingern als beim GV.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.609
    598
    8.593
    in einer Beziehung
    7 Oktober 2009
    #6
    wir sprachen von einem orgasmus beim gv, nicht von einem vaginalen orgasmus... oder? :zwinker:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.550
    Verliebt
    7 Oktober 2009
    #7
    Off-Topic:
    hatte ich auch allgemein verstanden, aber wenn ich so drüber nachdenke , meinte die ts vielleicht doch einen vaginalen orgasmus.:ratlos: klitoral sollte doch sowiso immer gehen, oder?
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.609
    598
    8.593
    in einer Beziehung
    7 Oktober 2009
    #8
    Off-Topic:
    das sagst du - das würde ich auch sagen - aber die erfahrung in diesem forum sagt, dass dem nicht unbedingt so ist :zwinker:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    7 Oktober 2009
    #9
    Ist bei mir auch so - im Stehen von hinten ist super :drool: Von vorne ist nur n Krampf, ich glaub da passen die Größenverhältnisse nicht so, hochheben ist auf Dauer auch anstrengend... Neenee...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #10
    ich komme beim gv gar nicht. aber ich kann mir denken, dass man im stehen sich mit der hand gut stimulieren kann, zumindest von hinten...
     
  • Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    7 Oktober 2009
    #11
    Im Stehen kann ich mich absolut nicht entspannen und ich komme leider nur, wenn ich entspannt sein kann. Von daher: Nein, ich hatte im Stehen noch nie einen Orgasmus.
    Aber finde ich auch nicht schlimm, denn wenn man mal eben einen Quicky draussen oder sonst wo hat, steht da der Spaß / Nervenkitzel im Vordergrund und nicht der Orgasmus. Den gibt es dann danach zu Hause
     
  • 7 Oktober 2009
    #12
    bin zwar keine frau aber antworte mal für meine freundin (cr4nberry)

    sie kommt zwar beim gv im stehen zum höhepunkt, lässt das aber seltenst zu, da angst vor umkippen besteht XDD
     
  • suesse81
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    16
    0
    0
    Single
    7 Oktober 2009
    #13
    aber verstehe ich das richtig, daß Euer Partner schon meistens in der Stellung zum Höhepunkt kommt, oder?
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.609
    598
    8.593
    in einer Beziehung
    7 Oktober 2009
    #14
    in jeder stellung kommen - wenn gewünscht -- sowohl mein partner, als auch ich zum höhepunkt.
    stehend einander zugewandt ist nunmal nicht mein favorit, klappen würde es wohl auch dann.
     
  • sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2009
    #15
    Irgendwie kann ich gar nicht verstehen, dass die meisten Sex im Stehen von vorne als so schwierig empfinden.

    Mein Freund ist 25cm größer als ich und trotzdem klappt das bei uns total gut. Ich komme dabei fast zu schnell, immer und ohne Nachhelfen, (nicht vaginal) aber einfach durch die Reibung an der richtigen Stelle...

    und ich hab mich schon gefragt, warum das anscheinend bei kaum jemandem außer mir funktioniert..... weil soo unterschiedlich ist die Anatomie ja nun auch wieder nicht...
     
  • missmoony
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    93
    1
    Single
    7 Oktober 2009
    #16
    Im Stehen geht es bei uns zwar schon, aber der Grössenunterschied spielt eben doch eine Rolle. Ausserdem ist es anstrengend und beim Sex möchte ich mich ja gehen lassen können und daher ist diese Stellung für mich nicht optimal.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste