Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • komarac
    Gast
    0
    9 August 2005
    #1

    Frauen mit Kindern attraktiv?

    Hab da ma ne frage an die jungs.

    sind eurer meinung nach frauen mit kindern attraktiv(er als andere) oder sucht ihr euch lieber eine ohne anhang?
     
  • xross
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2005
    #2
    als ob man diese frage so primitiv mit "ja" oder "nein" beantworten könnte ... auweia.
    sie: "duhuuu? ich hab daheim noch 2 kleine kinder sitzen ... kommst trotzdem noch mit aufm glas wein?"
    er(lautlos): *schocking* waaah, shit! kinder ... nix wie weg *nervös ausrede such*

    oder wie stellst dir das vor? :zwinker:

    außerdem sucht man nicht nicht ... man findet (oder nicht)
     
  • sprotte
    sprotte (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    103
    10
    nicht angegeben
    9 August 2005
    #3
    nein, das letzte was mir in haus kommt. 10 jahre reichen in dieser lebensform
    ich hab keine lust mehr die brut anderer mitzuerleben.
    selbst ist der mann!
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.075
    168
    528
    Verheiratet
    9 August 2005
    #4
    aber selbstverständlich sind frauen ohne kinder besser!!!!!!!!!!!

    quatschmitsouce (sohatmandasdamalsmalgeschrieben)

    meine güte.

    ob ne frau hübsch, attraktiv, schön, originell, gebildet, geil, das gewisse etwas hat ... das hat doch nix damit zu tun, ob sie kinder hat, oder nicht, oder sieht das irgendwer anders?

    :bier:
     
  • sprotte
    sprotte (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    103
    10
    nicht angegeben
    9 August 2005
    #5
    in der tat!

    den trip tue ich mir nicht mehr an. hast dauernd den ex in der bude, dessen sippe kommt auch noch, lebst in dauernden kompromiissen, das leben lebt sich nicht nach dir samt partner, sondern du lebst nach mutter mit kind, du bist in der regel schon mal der lebensabschnittsgefährte, sag dem balg was, du badest es aus... noch mehr?
    hör mir auf....
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    9 August 2005
    #6
    Also ich hätte da auch keinen Bock drauf-will selber schließlich auch keine Kinder haben. Mit diesen Blagen komm ich einfach nicht klar, da wäre ich ständig genervt, wenn die auch in der Nähe wären. :tongue:
     
  • Nabla
    Nabla (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 August 2005
    #7
    also mir ist das sowas von egal, wenn ich mich in eine Frau verliebe, dann verliebe ich mich einfach, egal, ob sie groß ist oder klein, ob sie dick ist oder dünn, ob sie Kinder hat oder nicht - es passiert einfach und ich lasse meine Gefühle dann zu
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    9 August 2005
    #8
    Es ist mir erstmal eigentlich egal ob sie Kinder hat. :zwinker:

    Aber man sollte sich bewusst sein dass man dann nicht nur eine Beziehung mit der Frau, sondern auch mit dem Kind/den Kindern beginnt. Die gehören nämlich eigentlich dazu, und sollte es etwas langfristiges werden wird man für sie zum Vaterersatz/Zweitvater.
    Also muss man sich mit ihnen genau so verstehen können wir mit der Mutter.
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    9 August 2005
    #9
    Hallo? Anttraktivität hat doch nichts damit zu tun, ob sie Kinder hat oder nicht. Und wenn ich mich in eine Frau verliebe, die nun schon welche hat, dann sind die einfach n Teil der zu ihr gehören und sie sicherlich zu der Person machen, die sie ist. Jene also, in die ich mich verliebe. Im Grunde ist mir das egal.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste