Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • HelloPussy
    HelloPussy (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    35
    31
    0
    Single
    11 April 2009
    #1

    Frauen: Wie wichtig sind für euch gerade / "perfekte" Zähne bei der Partnerwahl?

    bedenkt bitte nur die kieferorthopädische zahnstellung und nicht etwa die gepflegtheit des gebisses!
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    11 April 2009
    #2
    Sie sind ein Plus, aber kein Muss.

    Sie müssen gepflegt aussehen und vor allem sein, aber ob jetzt alle gerade in Reih und Glied stehen, ist mir nicht so arg wichtig.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    11 April 2009
    #3
    Unwichtig. Solange es gepflegt ist und keine 5 Zähne sichtbar fehlen, ist es mir vollkommen egal.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    11 April 2009
    #4
    Ich kann über den ein oder anderen Zahn, der sich nicht perfekt in die Reihe eingliedert, getrost hinwegsehen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    11 April 2009
    #5
    Dito. Es sollten keine riesigen Zahnlücken vorhanden sein, aber an sich ist mir das total egal.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.239
    Verheiratet
    11 April 2009
    #6
    Es sollten Zähne vorhanden sein und die sollten möglichst gepflegt sein und keine größeren Lücken haben.

    Schiefe Zähne können aber je nach Typ total witzig oder schön aussehen, ich bin nicht so der Freund von einem "Stefan Raab" Gebiss mit 100 Zähnen in Reih und Glied :zwinker:

    Ich selber darf da eh nicht so hohe Ansprüche stellen, meine Zähne sind sehr eigen.
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    11 April 2009
    #7
    Das ist mir echt egal, solange alles gepflegt und sauber ist. Eigentlich find ich kleine Unregelmäßigkeiten sogar irgendwie noch niedlicher als supergerade Zähne, aber insgesamt spielt es absolut keine Rolle (solange es sich in einem gewissen Rahmen bewegt ... fehlende Schneidezähne wären jetzt vielleicht nicht so super).
     
  • harasjr
    Benutzer gesperrt
    363
    43
    1
    nicht angegeben
    11 April 2009
    #8
    eigene sind wichtig

    Sauber und gepflegt! Ich mag eine kleine Zahnlücke zwischen den beiden großen vorderen Zähnen....sieht niedlich aus...
    und es sollten die EIGENEN Zähne sein.....nen typ mit gebissglas neben dem handy auf m nachttisch....neeeeeeee!:tongue:
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    12 April 2009
    #9
    ditto. gepflegt ist das muss. wenn mich da so gelbe verdorbene klunker anstrahlen, verdirbt es mir doch den appetit.

    ich finde es auch niedlich, wenn ein paar zähne leicht verschoben sind. sieht lustig und symphatisch aus.
     
  • Matahari
    Matahari (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    Single
    12 April 2009
    #10
    Naja jetzt habe ich geantwortet, bevor ich die ganze Frage gelesen habe. Ich hatte bisher noch keinen Freund dessen kieferorthopädische Zahnstellung nicht einigermassen ok war. Ich könnte nicht mit einem Mann zusammen sein, dessen Zähne in alle Richtungen ständen. Dass die Zähne nicht weiss sind, ist weniger schlimm, aber wenn ich immer weg schauen muss wenn mein Freund lacht... das wäre schrecklich. Also wechsle ich von PLUS zu MUSS.

    Ich bin hier vielleicht auch etwas voreingenommen, denn alle Jungs mit einer schlechten Zahnstellung sind entweder schlecht gebildet oder stammen aus einer ärmlichen Familie. Ich bin ehrlich: beides spricht mich nicht an.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste