Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Shaily.
    Shaily. (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #1

    Frauenthema: Frauen auf der Toilette

    Trotz des etwas peinlichen Themas habe ich mich entschlossen, es doch zu eröffnen.

    Abgesehen davon, dass es auf den meisten Damentoiletten wirklich eklig ist :wuerg: "quält" mich schon lange eine Frage.

    Was macht ihr Mädels/Frauen z.B. in der Schule, wenn ihr eure Tage habt?
    Ich kenne manche, die in der Schule NIE auf die Toilette gehen!
    Außerdem beobachte ich schon sehr lange, dass fast nie jemand etwas in den Mülleimer wirft.
    Naja, was heißt "beobachte", man hört ja doch manchmal Geräusche, die erahnen lassen, dass jemand seine Tage hat... doch der Gang zum Mülleimer bleibt aus.

    Es ist nämlich so, dass wir in unserem Stockwerk bei den Damentoiletten nur einen Mülleimer haben, wobei in den anderen Stockwerken in jeder Toilette ein Mülleimer vorhanden ist.
    Ich verstehe das nicht, wechseln die nie ihre OB (oder Binden) oder tragen die das benutzte Zeug in ihren Hosen(taschen) mit rum?

    Das ist doch :wuerg:

    Vielleicht habt ihr das ja auch schonmal festgestellt.


    Sry, für das etwas eigenartige Thema :cool1: :confused:
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    27 Januar 2008
    #2
    Vielleicht spülen sie die obs in der Toilette runter?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    27 Januar 2008
    #3
    Hab ich auch schon gemacht.

    Dass in der Toilette nur ein Mülleimer ist, ist ja fast unzumutbar. Da muss man seine gebrauchten Binden/Tampons praktisch einwickeln, mit rausnehmen und dann in den Mülleimer werfen?! :eek:
    Ich würde da mal zum Direx gehen. Das wäre mir auf jeden Fall zu blöd.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #4
    Wooorauf achtest du bitte?! Nein, mir ist nie Derartiges aufgefallen, ich selber bringe wickle meine Tampons ein und übergebe sie dem nächsten Mülleimer. Genauso machen es alle, mit denen ich mich darüber unterhalten habe.:ratlos:
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #5
    Ich denke mal, viele werfen ihre gebrauchten Tampons oder Binden einfach ins Klo, wenn nicht direkt in der Toilette ein Mülleimer ist. Das würde die Verstopfungen erklären, die's in der Schule immer wieder mal gab. :zwinker:

    Ich wickle meine Binden in irgendwas ein (entweder in das Papier, in dem sie drin sind oder halt in Klopapier) und werf das Ganze in den Mülleimer, wo auch immer er steht. Wenn's weder in der Kabine noch im Vorraum einen Eimer gibt (ist mir auch schon passiert), dann muss ich's halt notgedrungen runterspülen.
     
  • Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #6
    Naja, ich weiß ja nicht wie lange ihr Schule habt, aber sowas kann man ja auch zuhause wechseln wenn die Tage nicht so stark sind.

    Und Tampons werfe ich in die Toilette, auch zuhause.
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #7
    Einmal die Woche gab's bei uns damals Nachmittagsunterricht bis 17 Uhr, da muss man schon mindestens einmal wechseln, auch wenn die Tage nicht so stark sind.

    Und du wirfst die Tampons auch in die Toilette, wenn ein Mülleimer da ist? Der arme Mensch, der die Verstopfungen beseitigen darf, zu denen du damit beiträgst, freut sich sicher darüber.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #8
    Naja ich benutze eh Softampons die sind "saugfähiger" als normale. Und kann man bis zu 8 h drinne lassen, das heist es reicht wenn ich den dann daheim wechsel

    Kat
     
  • Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2008
    #9
    Ich bin jetzt auch häufig von morgens bis abends unterwegs und muss nicht zwischendurch wechseln.

    Ja, mach ich. Und zwar zuhause schon seit vielen Jahren und es war noch nie was verstopft. Wobei das aber jetzt aber hier auch nicht weiter diskutiert werden muss, da gab es schon genug Threads dazu.
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    27 Januar 2008
    #10
    Ich gehe in der Schule zur Toilette, wenn ich meine Tage habe. ich wechsel ganz normal mein O.B. wickel es in Klopapier und werfe es anschließend in den Mülleimer neben der Toilette.(Auf unserer Schule ist in jeder Toilette einer, man muss es also nich in den allgemeinen Müll werfen!)

    Aber anscheinend machen das da alle so, da viele O.B.s oder Binden im Mülleimer liegen.

    Achte aber auf sowas eigentlich nie bewusst!:kopfschue
     
  • User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    28 Januar 2008
    #11
    Ich bin auch mit Tagen ganz normal in der Schule zur Toilette gegangen, wenn ich den Tampon wechseln musste und hab den dann da im Mülleimer entsorgt.
    Vielleicht gehen die Mädels auf deiner Schule wenn sie Tampons oder Binden wechseln müssen extra auf die Toiletten mit Mülleimer, würde ich zumindest so machen.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2008
    #12
    Dem kann ich nur zustimmen.
    War bei mir auch immer so.
     
  • Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    798
    103
    15
    in einer Beziehung
    28 Januar 2008
    #13
    Ehrlich gesagt, mir wäre das auch zu doof, meinen benutzten, eingewickelten ob mit rauszunehmen und ihn dann in den Mülleimer neben dem Waschbecken zu schmeißen! :kopfschue
    Zum Glück ist auf unserer Schule in jeder Kabine ein Eimer vorhanden.. Da kommen die dann bei mir auch immer rein. :zwinker:
     
  • Shaily.
    Shaily. (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2008
    #14
    Danke für die Antworten :grin:
    Es gibt schon einen extra Mülleimer neben den ganzen Toiletten und "Tütchen" für OBs.

    Und natürlich achte ich nicht bewusst auf sowas, aber mit der Zeit fällt das halt immer wieder auf!

    Übrigens finde ich es nicht gut, OBs in die Toilette zu werfen, es steht überall riesig und fett, dass man das nicht machen soll.
    Notsituationen: Ja, ansonsten: Nein!
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2008
    #15
    Bei uns gibt es auch nur 1-2 Mülleimer. Im Gang der Toilette.
    Mir ist auch schon aufgefallen, dass die fast immer leer sind.
    Bei mir kam das bis jetzt einfach nur ein einziges Mal vor, dass ich während der Schulzeit wechseln musste. So ewig bin ich ja auch nicht in der Schule.
     
  • User 43919
    User 43919 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    103
    9
    Single
    28 Januar 2008
    #16
    Bei mir in der Schule steht meistens auch nur ein mülleimer im Gang sozusagen.
    Aber manchmal wird mir echt schlecht wenn ich dann sehe das irgendwelche mädls meinen ihre Tampons die sie in klopapier eingewickelt haben einfach liegen lassen zu müssen :wuerg:
    Ich könnte jetzt noch ekligere dinge erzählen, aber das erspare ich euch lieber... ich bin teilweise froh das ich bald von der schule runter bin, was die toileten angeht, wo auch die unter - und mittelstuffe ist.
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Januar 2008
    #17
    bei uns auf der schule gibs auf der toilette auch nur einen muelleimer "drausen" wo das waschbecken ist .... is aber auch nur so weil an unsrer schule sehr sehr wenige maedls sind ...
    ich nehm sie dann mit raus, oder spuel sie runter wen wer drausen steht ... die maedls dort sind voll doof .. deswegen mag ich nich das sie das sehen und dann rumquatschen -.- is schon einma passiert ..
    auf der arbeit gibs auch nur einen drausen .. unisex klo ... da versuch ich es imer so gut wie moeglich in klopapier einzuwickeln damit mans nich erkennt und dann gehts ab in den muelleimer ...
     
  • Wombat86
    Wombat86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2008
    #18
    Frage: Müsst ihr nie Pinkeln ? also ich muss mindestens einmal auf klo, wenn ich auch nur 6 std schule habe...ich mein man muss sich ja nich auf die Klos setzen und als Camperin hab ich wohl schon ekligere toiletten gesehen...

    wenn ich meine Tage habe, muss ich sogar noch öfters auf Klo pinkeln. ich weiß nich ob das irgendwie mit den Tampons zusammenhängt...

    was ist so schlimm daran die tampons ins klo zu werfen ? man soll doch nur keine Binden reinwerfen,weil die verstopfen. aber tampons flutschen ja doch so durch...
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    30 Januar 2008
    #19
    Also ich geh da schon aufs Klo.
    1) ich trinke zuviel, als dass ich das aushalten würde
    2) müsste ich bestimmt nen nach-der-schwangerschafts-ob nehmen um nicht aufs klo gehen zu müssen

    wir haben in jeder kabine einen müll, ich gehe mal davon aus, dass das da rein wander oder vll auch ins klo, weils manche so gewöhnt sind.
    Aus meiner Klasse ist mir jetzt noch niemand aufgefallen, der da nicht aufs Kloo geht.
    Eher frag ich mich, wie man das bei diversen Stehklos macht.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    30 Januar 2008
    #20
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste