• User 162074
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    88
    395
    nicht angegeben
    28 März 2020
    #1

    Geschichte Frei, trotz Ketten

    Die Ketten an meinen Knöcheln werden mit jedem Tag schwerer. Die Bewegungsfreiheit, die ich überhaupt noch habe, wird mit jedem Tag weniger, weil mein Körper sich daran gewöhnt hat sich nicht mehr frei bewegen zu können. Meine Flügel, die mich damals soweit getragen haben, sind an meinen Körper gebunden. Sie schreien danach sich wieder strecken zu können, den Wind zu spüren und Richtung Sonnenuntergang zu fliegen.

    Mein Körper ruft nach Aufstand und will sich gegen diese Ketten wehren! Doch ich weiß, dass die Zeit noch nicht gekommen ist. Jedoch weiß ich auch , dass die Zeit kommen wird in denen diese 6 Gliedmaßen sich aus der Gefangenschaft befreien werden. Es wird die Zeit kommen in der meine Fangzähne sich in die Haut meiner Peiniger graben werden und meine Glut, die in meiner Kehle grollt, sie alle verbrennen wird. Die Zeit ist mein Verbündeter.

    Denn diese Kreaturen, die sich als intelligent und erhabener sehen, sind kurzsichtig. Sie leben nicht in der Gegenwart, sondern sind mehr mit der Vergangenheit beschäftigt und haben Angst vor der Zukunft. Sie werden niemals wissen, wie man eins mit sich und seiner Umgebung sein wird. Und genau das ist mein Vorteil.

    Auch wenn mein Körper geschwächt ist, meine Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist und Schmerzen meine Sicht verschleiern, ich bin eins mit jeden Millimeter meines Seins. Meine Umgebung kommuniziert mit mir und ich höre zu. Diese Kreaturen jedoch sind taub, sie hören weder was ihre Umwelt ihnen sagen will noch sind sie fähig miteinander richtig zu kommunizieren. Dabei sind ihre Ohren und Körperfunktionen in Takt. Sie hätten die Fähigkeit im Einklang mit sich und der Welt zu leben. Jedoch stehen sie sich selbst im Weg.

    Für mich wird sich das als Vorteil entwickeln. Bis dahin werde ich warten und ihnen den Anschein vermitteln schwach und hilflos zu sein...
     
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • Reaper0309
    Reaper0309 (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    137
    28
    33
    Single
    28 März 2020
    #2
    Erinnert mich nen bissel an den Kodex der Sith aus Star Wars.

    Friede ist Lüge, es gibt nur Leidenschaft.
    Durch Leidenschaft erlange ich Stärke.
    Durch Stärke erlange ich Macht.
    Durch Macht werde ich zum Sieg geführt.
    Durch den Sieg zerbrechen meine Ketten.
    Die Macht wird mich befreien.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 162074
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    88
    395
    nicht angegeben
    28 März 2020
    #3
    Ich bin zufällig auch ein Star Wars Fan. Jedoch hänge ich dann doch eher der Jedi-Seite an :tongue:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Reaper0309
    Reaper0309 (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    137
    28
    33
    Single
    28 März 2020
    #4
    Stimme ich so an sich auch zu! :grin: Finde das langweilig, dass alle bei den Sith die gleiche Farbe haben beim Lichtschwert ^^
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten