Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.044
    248
    676
    Single
    8 April 2004
    #1

    Freiliegende Eichel

    Bei wem von euch (Unbeschnitten!) liegt die Eichel ständig ganz oder fast ganz frei? Seit wann oder schon immer? Und aus welchem Grund, also Vorhaut zu kurz oder findest du es angenehmer/hygienischer so? Girls können gern auch für ihren Freund antworten.
     
  • Eric Draven
    0
    8 April 2004
    #2
    Hm Also bei mir trifft das fast frei-liegen zu. Beschnitten bin ich demzufolge nicht.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.044
    248
    676
    Single
    8 April 2004
    #3
    @ Eric Draven:
    Kleiner Hinweis: Ich hatte aber gefragt warum und seit wann?
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    8 April 2004
    #4
    Bin Unbeschnitten und im "Normalen" (nicht unterkühltem) Zustand sind vll. maximal 40% der Eichel verdeckt ... Normalerweise liegen ungefähr 60-70% frei ... würde ich sagen ...
    Eine genaue Zeit kann ich nicht nennen, mein Urologe hat aber gesagt, dass sich in meiner Pubertät eben eine sehr kurze Eichel herausgebildet hat ... Ungefähr seit dem 11/12 Lebensjahr ist sie so "kurz", stört aber nicht und beeinträchtigt nicht ... Das "Paradoxe" ist, dass ich als "Kind" eine sehr große Vorhaut hatte, die mehr als komplett über der Eichel lag ... Doch mit dem Eintritt der Pubertät hat sie sich so stark zurückgebildet bzw. ist dem Wachstum insgesamt nicht "gefolgt" und somit ist sie eben sehr kurz ...
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    8 April 2004
    #5
    Meine Vorhaut reicht ganz knapp zum bedecken, man sieht (oder könnte sehen) noch einwenig von der Eichel). Sie schlüpft aus sobald ich einen Steiffen kriege und bleibt dann draussen. Was mich so halb unangenehm kitzelt wenn es in den kleidern passiert.
     
  • richipfadi
    richipfadi (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 April 2004
    #6
    guten morgen
    bei mir ist es so, dass zu 90% die Eichel frei liegt, habe eine sehr dicke Eichel, und eigentlich würde die Vorhaut trüber reichen, aber sie rutsch gleich wieder zurück.
    Haben tue ich das seit 15-16 also seit dem "Wachstum"
     
  • Eric Draven
    0
    9 April 2004
    #7
    Ich weiß nicht warum das so ist, das ist standardzustand.
    Wenn ich 2 Stunden in 4 grad kaltem Wasser zugebracht habe ist es natürlich anders.
     
  • columbus
    columbus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    362
    103
    2
    Single
    9 April 2004
    #8
    Kann ich verstehen,ich treib mich auch gerne 2h in 4° kalten Wasser rum,denn warum nur im Sommer planschen?:grin:
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    9 April 2004
    #9
    hmm bei mir liegen so 30% der Eichel Frei, wenn überhaupt. Ist seit der Pupertät so. Keine Ahnung warum. ISt halt so!

    evil
     
  • CortenDallas
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    103
    1
    Verheiratet
    9 April 2004
    #10
    Bei mir lag immer ein Teil frei. Ich fand das hässlich und hab die Vorhaut wegschneiden lassen.
    Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.044
    248
    676
    Single
    9 April 2004
    #11
    Also bei mir würde die Eichel bedeckt sein. Habe es mit ca. 17-18 J. mal probiert, wie es mit freiliegender Eichel ist. Am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber ich habe mich immer mehr daran gewöhnt, daß es hygienischer und angenehmer ist. Im Prinzip liegt sie jetzt immer frei, es sei denn ich habe sie etwas wundgerubbelt, dann mach ich die Haut schonmal kurzzeitig wieder drüber.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste