Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #1

    Fremdsprache zur Auswahl

    Angenommen, Ihr könntet eine der sechs Sprachen in der Abstimmung lernen, welche würde Euch am meisten interessieren ..... und weshalb ?
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #2
    Spanisch, weil ich in Spanien Verwandte hab. Danach Russisch, weils mir vom Klang gefällt :smile:
     
  • AustrianGirl
    0
    7 Oktober 2005
    #3
    [x] Italienisch

    Ich hab Latein gewählt, deswegen fehlt es mir nun leider an Italienisch, jedoch find ich es als Kärnterin eigentlich doch sehr wichtig, die Sprache der südlichen Nachbarn zu können. Außerdem lerne ich nun auch Slowenisch, wenn ich dann noch Italienisch lerne, bin ich hier in meinem Wohnort eigentlich recht gut ausgestattet: fließend Deutsch und Englisch, dann auch noch Slowenisch und Italienisch (+ Latein für Studium, leichter andere Sprachen lernen...) - denn hier in Kärnten lebe ich ja in diesem Sprachendreieck...
     
  • Cabal
    Gast
    0
    7 Oktober 2005
    #4
    Russisch - weiter. Hatte mich damals schon statt für französisch für russisch entschieden da es , durch die kyrillischen buchstaben & Kultur vollkommen fremd wirkte.

    Und es war schon interessant ! In diversen Filmen jetzt auch mal solche wörter zu entdecken und zu übersetzen ist lustig :zwinker:

    Aber auch schwierig, da man erstmal schön anfängt das ABC der buchstaben zu lernen und zu schreiben :bier:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    7 Oktober 2005
    #5
    Französisch. Ich liebe den Klang und ich brauch diese Sprache gar nicht richtig lernen - das sitzt von allein. :smile:

    Italienisch würde mich auch noch reizen.
     
  • Ike
    Ike (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    7 Oktober 2005
    #6
    Hmmm.... *seufz* Spanisch oder Französisch... ich werf ne Münze.... Spanisch.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #7
    Spanisch, ist beruflich einfach am sinnvollsten!
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    7 Oktober 2005
    #8
    Bei mir wärs beruflich egal und ich habs mehrere Jahre gelernt - ich mag die Sprache nicht wirklich... *g* Die Grammatik find ich irgendwie ... weiß auch nicht. Geht nicht in meinen Kopf rein... :tongue:
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #9
    italienisch oder spanisch.
    französich kann ich schon :tongue:
     
  • dirk_pitt
    dirk_pitt (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    7 Oktober 2005
    #10
    französisch und spanisch hatte ich bereits in der schule, deswegen habe ich mal russisch gewählt. die sprache klingt schön, ist für mich dazu ein mysterium was die schrift angeht und deswegen auch interessant. nach russisch würd ich türkisch lernen wollen, einfach aus jux & dollerei.

    denke auch das es sich auf russisch cool fluchen lässt! :grin:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #11
    ich wäre jetzt auch nicht wild darauf spanisch zu lernen, aber wenn es denn eine sein müsste.... :bandit:

    Ich kann nur Englisch :grin:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    7 Oktober 2005
    #12
    honey.. für deinen beruf am sinnvollsten?? was machst du denn?

    ich würde spanisch nehmen, ich liebe den klang der sprache

    französisch hab ich in der schulke gelernt
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #13
    gar nichts :grin:
    Wirtschaftlich gesehen ist es aber sicher das sinnvollste was man neben englisch lernen kann!
     
  • LovelyGirl
    LovelyGirl (30)
    Benutzer gesperrt
    59
    91
    0
    Single
    7 Oktober 2005
    #14
    ....
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    7 Oktober 2005
    #15
    ja?
    find ich nich.... warum siehst du das so?
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #16
    weil es im westlichen Raum einfach die meistgesprochene Sprache ist!
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #17
    Im Moment sicherlich Russisch, da ich eine russische Bekannte habe und im Sommer auch in Russland war.
    Davon abgesehen unternehme ich schon seit vielen Jahren Versuche, Italienisch zu lernen, kam aber über Anfängerkurse nicht hinaus.
     
  • Nandini
    Gast
    0
    7 Oktober 2005
    #18
    Hm.. auf jeden Fall türkisch, hat mich nämlich schon immer genervt, dass ich als Halbtürkin die Sprache nicht kann :frown: .
    Spanisch, Franz. und Englisch lern ich eh schon und Italienisch will ich noch lernen.. und Arabisch und Urdu auch... merk schon, ich hab viel zu tun :grin:
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #19
    Hängt aber immer auch vom Sektor ab. Ich galube in meinem Beruf wäre Französich eher sinnvoll, im Technologiebereich sind die Franzosen eher stärker als die Spanier und aus Südamerika kommt auch nicht viel, ist jedenfalls mein Eindruck was Veröffentlichungen angeht.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2005
    #20
    Spanisch und Französisch hatte ich beides in der Schule. Leider hab ich das meiste wieder verlernt, schade, aber wenn man die Sprache halt nie braucht...

    Spanisch will ich auf alle Fälle mal noch lernen, das ist (wenn Englisch in zwei Monaten hoffentlich endlich und endgültig abgeschlossen ist) das nächste grössere Ziel. Ich liebe die Sprache, schon allein vom Klang her. Ausserdem interessieren mich viele mittel- und südamerikanische Länder und Honeybee hat im Übrigen recht, wer Englisch und Spanisch fliessend kann, der hat für nahezu sämtliche internationale Jobs - zumindest im DL-Bereich - quasi ausgesorgt.

    Irgendwann will ich noch was aussergewöhnliches lernen. Russisch. Oder Chinesisch. Brasilianisches Portugiesisch wär auch noch ne Idee. Und vielleicht kann ich mich in ferner Zukunft dazu überwinden, mein Französisch wieder aufzubessern (leider wurde es mir im Gym ziemlich versaut).

    Ach ja: Ich liebe Sprachen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste