Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 19 März 2002
    #1

    Frenulumriss

    Was ist, wenn das Frenulum beim GV reißt?
    Zusatzfrage: wie bekommt man Blutflecken aus Baumwolle?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. öfters Frenulumriss --> Beschneidung ja oder nein?
  • TheChaos
    Gast
    0
    19 März 2002
    #2
    *hat scheinbar nicht genug Dosenbier getrunken*
    Was ist dsa Frenulum
    Bitte nich hauen :grin:
     
  • Jemima
    Gast
    0
    19 März 2002
    #3
    Das Frenulum ist das Band an der Unterseite des Penis, das die Eichel mit der Vorhaut verbindet.
    Wie es beim GV reißen kann, weiss ich allerdings nicht.

    Zum Thema Blutflecken... versuch's mal mit kaltem Wasser und Seife.

    Jemima :drool:
     
  • TheChaos
    Gast
    0
    19 März 2002
    #4
    axo hätte ich mir ja denken können :clown:
    Meingott nu hab ich das schon und weiß nicht mal das das so heißt wie peinlich ;(
     
  • seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    19 März 2002
    #5
    *autsch* das geht? das kann reißen?
     
  • Soni
    Gast
    0
    19 März 2002
    #6
    Hi !

    Soweit ich weiß, kann es schon einreißen. Ist wohl nicht die Tragödie u. es heilt ja auch sehr schnell wieder. Mein Freund hat ab & an das Problem dass es einreißt (nur sehr gering und es ist nicht einmal 2 mm lang).

    LG
    s.
     
  • DRAUPNIR
    DRAUPNIR (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    19 März 2002
    #7
    Oh ja es tut sehr weh und blutet ohne Ende!
    Hatte mal das "Vergnügen"!
    Jetzt habe mir vor 7 Monaten die komplette Vorhaut entfernen und das Frenulum komlett einschneiden lassen!
    Nie wieder Schmerzen oder Einschnürdruck!
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    19 März 2002
    #8
    Bei einem Exfreund von mir ist es auch mal eingerissen - dürft wohl während einer gemeinsam verbrachten Nacht gewesen sein und er hats anfangs net mal gemerkt. Der Schmerz hat sich erst später eingestellt (am nächsten Morgen) und da hat er festgestellt, dass es ein bisserl eingerissen war. Und dann war er 3 Wochen keusch, weils ihm so weh getan hat und es erst wieder zamheilen hat müssen.
     
  • 19 März 2002
    #9
    Hi,

    Problem hab' ich auch gehabt. Grundsätzlich wie jede andere Wunde behandeln (OK, dickes Pflaster wird wohl nicht so recht klappen).
    Besser Du gehst damit zum Arzt, wenn das Bändchen tief eingerissen ist.
    Ich habe das dummerweise (und wohl aus falscher Scham und Verharmlosung) nicht getan und hatte damit lange (2 Jahre) zu kämpfen/leiden, da es immer wieder bei längerem Sex einriss.
    Jetzt ist es kein Problem mehr, aber "beim nächsten Mal" würde ich nicht mehr warten und hoffen.

    Gute Besserung,
    HV
     
  • unglücklich
    0
    19 März 2002
    #10
    oh gott!!! das ist ja grausam allein der gedanke das dort unten irgendwas reissen könnte ist wie der biss in die zitrone (find ich)
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    19 März 2002
    #11
    öhm...ich war beim zivi beim rettungsdienst, und sowas kommt gar nicht mal soooo selten vor. bei den meisten männern ist dann ein kurzer krankenhausaufenthlt nich zu vermeiden, wir hatten sogar jemanden, der musste ne blutkonserve bekommen. is sicher ein extremfall, aber man sollte mit sowas SOFORT zum arzt.
     
  • 20 März 2002
    #12
    Als ich mal ziemlich heftig gewichst habe ist bei mir die Fuge zwischen Eichel und restlichen Penis ein bisschen eingerissen. Da hab ich aber überhaupt nix von Schmerzen gespürt. Dann habe ich die nächsten Tage ein bisschen "sanfter" verkehrt, und nach einer Woche wars wieder gut. :smile:
     
  • alone18
    Gast
    0
    20 März 2002
    #13
    Bei mir wars angerissen/vernarbt daher hab ich es entfernen lassen, es wäre ansonsten,aut artzt, auf jeden fall bei mi reingerissen.


    Und ich würde wensn reißt sofort damit zum artzt, kann bluten wie sau oder sich entzünden
     
  • sonnenbrand
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    93
    3
    nicht angegeben
    1 September 2003
    #14
    habe seit 2 tagen dasselbe problem... :frown:
    wollte dann so schnell wie mögl. zum urologen....
    wie läuft das denn dann so ab? macht das der arzt dann direkt oder muss man dafür ins krankenhaus?
    bitte um antworten! :clown:
    sonnenbrand
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    1 September 2003
    #15
    Ohje..wenn ich das hier so lese wird mir ganz flau.. obwohl ich nen weibsken bin... *g

    hm.. da fällt mir auf, meinem Schatz tut sein Penis auch oft weh.. blutet des auch, wenns nur ein wenig eingerissen is?

    vana
     
  • sonnenbrand
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    93
    3
    nicht angegeben
    1 September 2003
    #16
    kann mir schon vorstellen dass das blutet... bei mir hats geblutet wie nochwas... kann aber auch sein, dass SIE auch geblutet hat (und wir uns gemeinsam verletzt haben - bei ner stellung, die ich wohl nicht wieder praktizieren werde) fuck!! :ratlos:
     
  • Buh
    Buh (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    2 September 2003
    #17
    Hui wenn man das hier so ließt dann ist man direkt froh das man beschnitten ist. :smile:
     
  • mukifuk
    Gast
    0
    2 September 2003
    #18
    Hab nicht alles gelesen, aber blutflecken kriegtman raus wenn du das in milch einweichen lässt und dann in die Wäsche!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten