Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Zweifellos
    Zweifellos (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #1

    Freund chronischer Lügner?

    ----
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    10 Dezember 2006
    #2
    zeig ihm doch mal, was du davon hälst, damit er mal was merkt.. bist schliesslich nicht sein spielzeug
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #3
    wie lange seid ihr denn zusammen?
     
  • Zweifellos
    Zweifellos (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #4
    ----
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #5
    wenn du nach 4wochen schon verzweifelst durch seine lügen...wie soll es erst nach 4monaten oder gar 4jahren sein?:ratlos:
     
  • Zweifellos
    Zweifellos (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #6
    ---------------
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.596
    298
    1.169
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #7
    Dann zieh die Konsequenzen aus seinem unmöglichen Verhalten und mach Schluss! Ist ja ein Witz, was der sich leistet.
     
  • sadsandy
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #8
    Ich sehe für eure Beziehung ehrlich gesagt keine Zukunft, außer er ändert sich und hört auf zu lügen. Aber das wird er wohl nicht tun. Er weiß nicht, warum er lügt und schlimm findet er es anscheinend auch nicht. Wenn er es nicht schafft, in Zukunft bei der Wahrheit zu bleiben - dann würde ich schlussmachen.
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    10 Dezember 2006
    #9
    Das Verhalten, was Du von ihm beschreibst ist schon eigenartig. Dennoch ist es schwer für mich Stellung zu nehmen, da ich seine Meinung dazu nicht kenne.
    Ob er Dich mag bzw.ob er irgendwelche Gefühle für dich hat, die Frage kann ich Dir nicht beantworten. Die Antwort kennt nur er und die kannst nur Du erkennen. Ich verstehe Deine Sorge und Deine Angst ihn zu verlieren, aber wieso sollte er es sich so kompliziert machen?
    Vielleicht sprichst Du noch einmal mit ihm über Deine Ängste.

    Wenn du dennoch nicht von ihm lassen kannst, setz ihm klare Erwartungen und Bedingungen, unter denen er dir erstmal beweisen soll, dass er es ernst mit dir meint und dass er sich ändern wird.

    Du musst auf dich selber aufpassen, denn wenn du anfängst ihm jetzt wieder zu vertrauen und er dich wieder betrügt, wird die Gefahr da sein, dass du den Respekt vor dir selbst verlierst, und das darf einfach niemals passieren. Was hält dich noch bei diesem Menschen?
     
  • sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    103
    3
    Single
    10 Dezember 2006
    #10
    der typ hat keinen bock auf dich! also hör auf ihm hinterher zu rennen, du bist ihm eh total egal.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #11
    Sorry, aber was machst du dir so einen Stress? Schieß den Typen in den Wind. Besser jetzt, wenn noch nicht soo viel Gefühle da sind, als in einem Jahr, wenn es dir noch schwerer fällt. Also ich würd mich nicht so behandeln lassen. Das Ding wär für mich gegessen.
     
  • -Snoopy-
    -Snoopy- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    482
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #12
    Entweder es ist ihm die Beziehung relativ egal und Trennung nicht so schlimm, oder er denkt sich "Die trennt sich eh nicht".
     
  • GabberEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #13
    :grin: :grin: :grin: :grin:
    Sorry das ich lache, tut mir echt leid für dich.
    Aber diese krankheit nennt sich ARSCHLOCHSINDROM!!!!
    Hatte mein exfreund auch mit dem ich bis vor 2 monaten, ein jahr zusammen war. Die ersten drei monate waren die hölle, weil er mich eigentlich jeden tag belogen hat danach wurden die lügen nich mehr so krass wie sie am anfang waren aber aufgehört hat er auch nicht. Und wenn ich ihn gefragt habe warum er das tut, kahm nur als antwort :"ich weiß es nicht!" einfach nur lächerlich. Ich sag dir jetzt eins, im guten. Mach schluss, du machst dich selber damit nur fertig, und ohne ihn wirst du bestimmt viel besser zurecht kommen.
    Das von mir.
     
  • Zweifellos
    Zweifellos (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #14
    ----
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #15
    Mach Schluss mit ihm und brich am besten auch noch den Kontakt ganz ab. Willst du dir denn ständig auf der Nase herumtanzen lassen? Der macht doch mit dir, was er will.

    Gerade bei einer Fernbeziehung ist es doch besonders wichtig, dass man ehrlich zueinander ist, weil es auf die Entfernung meiner Meinung nach noch schwerer ist, ein richtges Vertrauen aufzubauen.

    Er wird sich eh nicht ändern, da er ja nichtmal einsichtig ist.
     
  • mondsonne
    mondsonne (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    101
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #16
    also im Moment bin ich in sachen Typen sehr misstrauisch

    aber schonmal dran gedacht das er in echt vl ne andere FREUNDIN hat also sozusagen doppel Beziehung führt??

    Könnte ja auch sein das er seine Family anlügt und nur das mit den Freunden sagt und in echt is er woanders, nämlich be i der neuen.

    Und ich hab auch schon vielen Leuten sone Geschichten gehört,
    zb. ma beim Arzt als da 2 Freundin geredet haben, hat die eine gesagt der Freund ihrer Freundin die nicht beim Arzt war, will nach Berlin
    zum Opa, und die andere hat dan gesagt das er ihr gesagt hat er in Hamburg beim opa ist, und dan meinte die eine von beiden das sie schon gehört hat als gerücht das er da ne neue als Sexbeziehung hat.

    LESE EINFACH MEINE EDLICHEN THREADS: ich wollte es wie man es lesen kan auch nicht wahrhaben das er mich verarscht, man liebt ihn halt udn will es nicht wahr haben---glaube lieber aussenstehenden.---den diese haben so gut wie immer recht.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #17
    *lol* sorry, wenn man mich nach 4 Wochen dermaßen dreist belügen würde.....Ciaaaaoooo!
    Da würd ich mich auch gar nicht erst mit irgendwelchen Aussprachen abgeben.
     
  • schnuppenstern
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #18
    Ich bin der meinung, dass man menschen, die man liebt oder gerne hat nicht belügt, da man angst hat sie zu verletzen oder gar zu verlieren. kleine notlügen sind ok, aber es sollte halt bei notlügen bleiben... dies zeigt dir doch eigentlich, dass er dich nicht lieben kann, wenn er dich ständig anlügt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste