• 28 Juni 2006
    #21
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.354
    123
    4
    Verheiratet
    28 Juni 2006
    #22
    Als ich das eben so las, dachte ich, du bist eindeutig sein Spielball. Ich kann und werde es nicht verstehen, wieso sich Menschen so behandeln lassen. :kopfschue Du siehst doch alles auch ein, behälst einen kühlen Kopf und erzählst uns das hier so, als wenn du von dem Normalsten auf der Welt sprechen würdest. Es tut mir leid, es macht den Eindruck, als würdest du darauf stehen, dass er dich so behandelt. Eine Beziehungspause ist der Anfang vom Ende und völliger Quatsch. Du selbst schreibst ja auch selbst, dass du damals die Leidtragene war und nicht er. Für mich sieht es so aus, als ob er es hinnehmen würde, dass ihr zusammen seid. Ihr seid in einer Beziehung und wenn diese morgen nicht mehr wäre, ist das auch gut. (Deine eigenen Worte). Also ich würde an deiner Stelle die Kurve machen. Aus dem einfach Grund, dass er mir nicht zeigt, dass ich ihm wichtig bin. Ich bitte dich, wer sagt eben mal so einfach
    . Entweder man ist zusammen oder halt nicht.

    Oh je, ich denke, da ist auch Reden nicht mehr das, was wirklich hilft. Du musst jetzt für dich entscheiden, kannst du so weitermachen, willst du dich weiter unterdrücken lassen, oder aber hast du davon auch die Nase voll. Diese Entscheidung kannst aber nur du selbst treffen, hier kann dir niemand einreden, was für dich das Bessere ist (auch wenn es augenscheinlich klar ist :smile:).

    Wie wäre es, wenn du dich jetzt mal 1, 2 Tage nicht meldest? Vielleicht meldet er sich ja, und ich bin mir sicher, wenn du ihm wichtig bist, dann macht er dieses auch. Du solltest die Sache mal ruhiger angehen lassen, schauen, wie es so ist, wenn du mal zur Ruhe kommst. Nur so eine Idee...

    LG
     
  • Jana_DD
    Jana_DD (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #23
    Hallo Silbermond,

    erstmal drück ich dich ganz lieb :knuddel:

    Du mußt stark sein und dich auch mal durchsetzen. Der Typ tanzt dir sowas von auf der Nase rum, das geht auf keine Kuhhaut :angryfire
    Er hat absolut keine Achtung vor dir und da bist du zum größten Teil einfach selbst Schuld!

    Mein Vorschlag ist ne Trennung. Ob nun auf Zeit oder Total ist egal, aber du mußt weg. Das wird fürchterlich schwer für dich, aber der Gewinn ist so viel größer. Mit Trennung meine ich, dass du dich unter keinen Umständen meldest, denn das ist genau das, was er von dir erwartet.

    Entweder es macht bei ihm klick und er überdenkt sein Handeln, oder du bist diesen Menschen los und kannst dich erstmal erholen und dein Selbstvertrauen wieder finden. Denn davon scheinst du nichts mehr zu haben :kopfschue


    Viele Grüße
    Jana
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #24
    Wieso trennst du dich denn nicht "einfach" von ihm? So jemanden hast du wirklich nicht verdient..
     
  • 28 Juni 2006
    #25
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.354
    123
    4
    Verheiratet
    28 Juni 2006
    #26
    Also ich finde, du hast jetzt ein wenig überreagiert. Nicht, dass ich ihn jetzt in Schutz nehmen würde, aber das mit dem "Vergessen" hat er sicher nicht so gemeint. Vielleicht hat er ja einen Anruf bekommen oder so, ich denke auch nicht immer an alles. Aber vielleicht merkst du ja jetzt, dass es doch nicht so toll ist, was in eurer Beziehung so läuft. Jedoch wie ich das einschätze, war er wohl heute mal anders drauf, klingt eigentlich süß was er schreibt. Wenn er sich in der Realität anders verhält, dann solltest du selbst gucken, was du machst.

    LG
     
  • 28 Juni 2006
    #27
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • 28 Juni 2006
    #28
    Ich finde in der Situation hast du nicht super reagiert, weil naja Internet icq,... es ist nicht so als hät einfach beim telefonieren aufgelegt oder sowas.

    Dennoch solltest dues beenden auch wenns nicht einfach ist :frown:

    Viel glück dabei :smile:
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #29
    Ua, nein, entschuldigen würd ich mich nicht!

    Der wirkt auf mich, als ob er sich Deiner so sicher wäre, der weiss gar nicht zu schätzen, dass er Dich hat! Ich mein, hallo, er hat Dich "eben mal vergessen"...? Der spinnt ja wohl! (hauptsächlich deswegen, weils ja offenbar nicht das erste mal war!)

    Wie meinst Du: "Er is nur lieb, wenn ich spure"?
    Schlägt er Dich, tut er Dir weh?!
     
  • 28 Juni 2006
    #30
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • Jack80
    Jack80 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #31
    So ein rücksichtsloses, unsensibles Männerarschloch ! ... sry, aber sowas bringt ein auf die Palme !
     
  • 28 Juni 2006
    #32
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • Atmat
    Atmat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #33
    Lass dir das nicht von ihm gefallen.Er kann das nicht einfach mit dir so abziehen und dann verlangen das du wie ein Hund "sitz" machst.Ich würde ihm mal so richtig die meinung geigen ohne zu schwach zu wirken .Bring es in einem Gespäch mal so richtig auf den Punkt und an der Reaktion wirst du merken wie wichtig du ihm bist.
     
  • SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #34
    Jack, einigen wir uns doch nur auf Arschloch, das ist sonst zu sexistisch :zwinker:

    Und Silbermondgirl, es tut mir leid, aber du bist auch ein bisschen selber schuld!
    Lass dich doch nicht so behandeln, was soll denn das? Hau mal auf den Tisch! Dazu hat er einfach kein Recht.
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #35
    Vielleicht hat er das hier ja gelesen und will deswegen heute mal entt sein ^^


    Ich würde sagen --- verlass ihn !
     
  • 28 Juni 2006
    #36
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #37
    Na, wenigstens wird er nicht handgreiflich, aber auch schon beim schreien wär bei mir Sense.

    Für mich gehört zu einer gut funktionierenden Beziehung auch der gegenseitige RESEPEKT.

    Merkst Du was???

    Genau: ER hat auf jeden Fall KEIN FUNKEN Respekt vor Dir! Er behandelt Dich wie Dreck. Lass es Dir nicht mehr gefallen! Sag ihm dass es Dich stört! und wenn er es dann immer noch "witzig" und "spassig" findet, und dich damit aufzieht, dann würd ich mir echt überlegen, ob Du diesen Menschen in deiner Umgebung brauchst. Hast Du kein Stolz? (ich will Dich nicht angreifen!!!) Wo bleibt Dein Selbstwertgefühl?!

    Ich wäre mir eindeutig viel zu schade dafür!
     
  • Chimera
    Chimera (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #38
    was soll das denn. Hand ausgerutscht gibts nicht. Ich würd Schluss machen auch wenns dir jetzt am Anfang vielleicht schwerfällt.
     
  • 28 Juni 2006
    #39
    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #40
    Ich hab mir Deine anderen Threads angesehen... Scheint ja schon länger nich so richtig zu funktionieren bei euch..... :geknickt:

    Hast Du das Kind eigentlich bekommen?

    Was denkst Du, was Du verpassen könntest? Hast Du nicht manchmal eher das Gefühl, Du verpasst was, wenn Du Dich NICHT von ihm trennst....? Ich mein, eigentlich, wenn wir ehrlich sind, kanns doch nur noch viiiiel besser kommen.

    Hast Du Angst, dass Du keinen anderen mehr findest? Das glaube ich kaum, Du bist ein hübsches Mädel. Und es gibt soviele Männer, die viel für eine Frau wie Dich tun würden. Die Respekt vor Dir hätten. Die Dich in ihren Träumen begehren, wenn Du nicht da bist, die Dich auf Händen tragen, dir einfach so Blumen schenken, Dich für Deine Kochkünste loben, Deine Ideen unterstützen, für Dich da sind (auch wenns Dir mies geht), die normal (ohne rumgeschreie) mit Dir kommunizieren können, die auch Deine Macken lieben....

    Aber Deiner, der macht Dich doch nur kaputt. Der nutzt Dich nach Strich und Faden aus, weil er weiss, wie sehr Du an ihm hängst.

    Aber auch das vergeht (ich weiss das aus eigener Erfahrung.....)
    Manchmal ist es schwieriger, etwas an der Situation AN SICH etwas zu ändern, weil man dazu den Mut nicht hat, weil man Angst hat, oder weil man zu bequem ist, sich auf etwas neues einzustellen. Und das, obwohl man im Grunde genommen weiss, was einem gut tut...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten