Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Erdnuss
    Erdnuss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Single
    19 Dezember 2007
    #61
    Na gibts schon was neues?
     
  • King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    in einer Beziehung
    19 Dezember 2007
    #62
    Wenn man das liest, dann relativieren sich die meisten "Probleme" der anderen Leute in diesem Forum so ziemlich. Man vergisst doch immer wieder, wie wertvoll das Leben und die Gesundheit sind und plagt sich statt dessen mit irgendwelchen Dingen rum, die eigentlich alle nicht so wichtig sind.

    In eine solche Fahrsituatuion kann man unverschuldet so schnell reingeraten. Hatte ich vor ein paar Monaten auch mal: ich war auf der rechten Spur mit 120, vor mir fuhr ein anderer mit der gleichen Geschwindigkeit. Der vor mir wurde auf der linken Spur von einem weiteren Auto überholt, aber nicht ganz so zügig. Ja, und dann kam da dieses A6-Coupé mit 180 an und wollte am liebsten durch den Überholer durchfahren. Der hat sich natürlich erschrocken und wollte schnell rechts rüber, wo aber der vor mir war. Letzterer musste ruckartig nach rechts ausweichen. Am Ende ist zwar nichts passiert, aber es war recht knapp. Wenn die vor mir zusammengeknallt wären, hätte ich da nur noch reinfahren können. Und bei 120 ist das nicht mehr lustig.

    Deinem Freund jedenfalls gute Besserung, es wird schon wieder!!
     
  • ichschonwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    3
    Single
    19 Dezember 2007
    #63
    Off-Topic:
    A6 gibts nicht als Coupe, oder doch?


    Wünsche dir viel Ausdauer und Mut und deinem Freund alles mögliche, dass er gesund wird.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.162
    vergeben und glücklich
    19 Dezember 2007
    #64
    Leute, das hier ist ein Kummerthread wegen eines schweren Unfalls.

    Dies ist NICHT der Ort, um über geile rasante Autos zu diskutieren! Bisschen mehr Sensibilität, bitte. Die entsprechenden Beiträge habe ich gelöscht. Weiteres OT in der Art wird gelöscht.

    Auch Diskussionen über Schuld etc. müssen hier nicht unbedingt sein.
     
  • R.A.F.
    R.A.F. (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Dezember 2007
    #65
    :cry: Fühl dich gedrückt!

    Letzes Jahr is mein Ex-Freund beim Autounfall ums Leben gekommen, das wünsch ich keinem!
    Ich wünsche deinem Freund alles Glück der Welt! Er packt das! :smile:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    19 Dezember 2007
    #66
    Wie geht es denn deinem Freund?
    Habe das ganze bis hierhin nur stumm mitverfolgt, kann dir aber von ganzem Herzen mein Beileid aussprechen!

    Hat sich irgendetwas Neues ergeben?

    Ich wünsche euch beiden ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen und hoffe für deinen Freund, dass es ihm sehr schnell wieder besser geht!
     
  • XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2007
    #67
    oh das is ja schlimm :frown:
    Wie geht es deinem Freund ?? Hoffe etwas besser.. fürchterlich diese Raser immer.. :geknickt: Hab auch letzes jahr heiligabend nen Kumpel durch einen AutounfaLL verloren ..
    tragisch sowas.. aber dein Freund is stark und deine Liebe zu ihm hält ihm am leben.. da bin ich mir sicher

    Viel Glück Kleine.. :herz: Fühl dich gedrückt.
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    21 Dezember 2007
    #68
    @TS: Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass es deinem Freund, deinem Opa und auch dir wieder besser geht!
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Dezember 2007
    #69
    heute vor 2 stunden ist mein schatz für immer eingeschlafen :flennen: :flennen: :flennen: :cry:

    ich weiß nicht was ich machen soll :cry: er wollte mich doch niemals verlassen :cry: :flennen:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    22 Dezember 2007
    #70
    Es tut mir so leid.
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    22 Dezember 2007
    #71
    Oh gott :frown:

    Fühl dich mal ganz lieb gedrück.
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2007
    #72
    *seufz* das tut mir Leid :schuechte

    :knuddel:

    Was du machen sollst? Dich immer an ihn erinnern, an die schönen Zeiten...
    und wenn die Trauer, der Schmerz vorbei ist, dann wirst Du schon sehen, was Du machen willst.
    Aber Du "musst" im Moment nichts machen.

    Er würde nicht wollen, dass Du so traurig bist.
    Dass er Dich nun auf die Art verlassen hat, ist unfair,
    aber daran ändern kann niemand etwas.

    Geh zu seiner Familie, zu Deiner Familie, zu Deinen Freundinnen, zu seinen Freunden, rede mit ihnen, trauer mit ihnen...
    und versuch, trotz allem die Feiertage zu geniessen,
    auch wenn sich deren Sinn für Dich im Moment umgekehrt hat :schuechte

    Du bist nicht die einzige, die jemanden verloren hat, und trauert :schuechte

    :knuddel:

    :engel_alt:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    22 Dezember 2007
    #73
    Oh Gott, das tut mir so leid. Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll...

    Such dir deine ganz persönliche Art, um ihn zu trauern. Wenn du reden willst, rede. Wenn du allein sein willst, bleib erstmal allein.
    Hast du jemanden,der mit dir reden kann, der ein Auge auf dich hat?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2007
    #74
    Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll. Ich hab so gehofft, dass du beim nächsten Mal was Positiveres schreibst ... es tut mir furchtbar leid. Hab schon früher oft Beiträge über deinen Freund gelesen und wie glücklich ihr wart ... ich weiß, wie es ist, den Partner zu verlieren, wenn auch nicht durch einen Unfall. Unsere Pläne von der gemeinsamen Zukunft wurden damals auch vorschnell beendet. Ich hoffe sehr, dass du Leute hast, die dich auffangen, die erste Zeit ist so hart.
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    22 Dezember 2007
    #75
    Ich würde dir so gerne etwas Tröstendes sagen, aber leider gibt es da keine Worte dafür...

    Ich fühle mit dir, weil ich sehr gut nachvollziehen kann, wie es dir jetzt geht. Auch ich habe vor nichtmal 2 Wochen jemanden verloren, der mir sehr sehr sehr nahe stand.

    Such dir deinen eigenen Weg, mit deiner Trauer fertig zu werden. Es ist sehr wichtig, dass du deine Trauer zulässt.
    Dein Schatz wird trotz allem für immer bei dir sein.
    Das habe ich letzte Woche selbst erlebt, auch wenn es vielleicht seltsam klingen mag.

    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute und viel Kraft!
     
  • †^AleҲ``†™
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    22 Dezember 2007
    #76
    Mir kommen gerade die Tränen, weil ich deine Situation leider zu gut verstehen kann ... Ich weiß wie es ist... Im Moment fühle ich mich so als würde ich einfach einen riesigen Fluss entlang treiben, ganz allein ... Ich habe so oft versucht zu ihr zu gelangen, ich bitte dich, gib dich niemals auf, es sollte sich kein Mensch so fühlen wie ich.. Ich hoffe Gott vergibt mir all die Flüche die ich Ihm entgegengeworfen habe und die Versuche mein Leben zu beenden, obwohl ich mir immernoch wünsche nicht mehr zu Leben, glaube ich doch inzwischen, das wenn ich bei ihr sein sollte, ich keine Schutzengel geschickt bekommen hätte... Ich hasse mich dafür, Gott hätte deinem Freund und meinem Mädchen lieber Engel schicken sollen :cry: ich habe es wohl kaum verdient....
    Leider nimmt der Augenblick, was Jahre geben...
    Ich glaube nicht das die Zeit unsere Wunden heilt, doch ich hoffe das der unglaubliche Schmerz irgendwann erträglicher wird..
     
  • King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    in einer Beziehung
    22 Dezember 2007
    #77
    Das tut mir echt leid! Viele hier können wahrscheinlich nur ansatzweise nachvollziehen, wie es dir jetzt geht. Zumindest diejenigen unter uns, die ebenfalls einen solchen oder ähnlichen Verlust erleiden mussten, können das, mich eingeschlossen.

    Leider helfen tröstende Worte nicht wirklich viel, aber zumindest solltest du wissen, dass du hier nicht allein bist.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 Dezember 2007
    #78
    ich habe die ganze zeit seine hand gehalten .dann hat er sie ganz fest gedrückt und ein letztes mal tief eingeatmet :cry: dann war er für immer gegangen :cry:

    jemanden wie ihn finde ich nicht wieder
     
  • lindalu
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    103
    3
    nicht angegeben
    22 Dezember 2007
    #79
    SCHEISSE.


    Das tut mir unendlich leid!
    Ich wünsche Dir (und natürlich auch seiner Familie und seinen Freunden) ganz viel Kraft in diesen unwahrscheinlich schweren Tagen.

    Vielleicht hilft es Dir, wenn Du annehmen kannst, dass er nicht gestorben, sondern in eine andere Wirklichkeit gegangen ist. Für Christen ist er jetzt in der Herrlichkeit Gottes - und etwas besseres, tolleres und schöneres gibt es nicht.

    Alles Gute!



    "Das einzig wirklich Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen." - Alber Schweitzer
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2007
    #80
    *seufz* wenigstens warst Du bei ihm, das wird ihn getröstet und ihm den Übergang erleichtert haben :schuechte

    :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste