Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mackie
    Gast
    0
    4 Juli 2005
    #1

    Freund schlecht im Bett

    Hi

    Wie bzw. was würdet ihr machen wenn euer Freund nichtz so der knaller im Bett ist?
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2005
    #2
    was definierst du als schlecht??

    Schlecht wäre für meine Begriffe wenn er sie ignoriert, nur auf sich bedacht ist, keine Wünsche erfüllt usw.

    Wenn er sich Mühe gibt es aber nicht so recht klappt, gibt es denke keinen schlechten Sex.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    4 Juli 2005
    #3
    Üben üben üben.
    Es gibt übrigens auch noch andere Möglichkeiten als GV zur Befriedigung.
    Aber wenns über Monate immer weiter schlecht bleibt würd ich mit ihm mal ernsthaft drüber reden.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    4 Juli 2005
    #4
    Irgendwann Schluss machen, wie bereits geschehen :cool1:
     
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    4 Juli 2005
    #5
    Ja genau.... definier mal schlecht! Vielleicht denkt er ja auch so über dich?
     
  • Milly77
    Milly77 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Verliebt
    4 Juli 2005
    #6
    Hallo,
    schlecht..na mein Ex war in dem Sinne nicht schlecht, nur der Sex war sch...
    Ich spürte kaum das er drin ist, dann...er brauchte ganze 10 Bewegungen dann war Schluss. Hatten alles versucht, nichts half. Und wenn er fertig war, dann brauchte er mind 1 Tag oder länger bis mal sich weider was tat.

    Naja, ist eh vorbei nun, aber war nicht der Grund.
    Trotzdem glaube ich kann eine Beziehung nicht gut gehen, wo der Sex nicht stimmt, auch wenn es nur ne Nebensache ist.

    Milly
     
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    5 Juli 2005
    #7
    Da wird aber irgendwann die Nebensache zur Hauptsache. Dann nämlich wenn man auch außerhalb vom bett darüber nachdenkt und merkt, dass man eigentlich so eine gewisse unzufriedenhait in sich trägt. Zumindest, wenn man auf ein erfülltes Sexualleben steht. Ich glaube aber manchmal auch, dass zwei Menschen auch für Sex miteinander geschaffen sein müssen: es klappt nicht mit jedem gleich gut. Das ist wie mit der Sympatie: die einen mag man, die anderen nicht
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.117
    598
    7.541
    in einer Beziehung
    5 Juli 2005
    #8
    versuchen, ihm beizubringen, was besser ist beim sex etc und wenn sich dann nach kA wiviel zeit keine besserung einstellt, vermutlich schluss machen, weil sich die sexuelle frustration irgendwann zum beziehungskiller wird...
     
  • Neo-Phil
    Gast
    0
    5 Juli 2005
    #9
    hallo erstmal!

    hm, stellt er sich einfach batschert an, oder ist er bemüht es doch irgendwie hinzubekommen.

    mein rat, wie schon so oft, sprich ihn darauf an... üb mit ihm, oder übernimm du die führung im geschähen!!
    wie lang habt ihr schon miteinander sex?

    es ist ja bekanntlich noch kein meister vom himmel gefallen... gib ihm ne chance es zu lernen und mit übung geht das sicher... :zwinker:
    und wenn er immer so schnell kommt... nehmt dickere kondome oder vielleicht 2... hat bei american pie auch geholfen!! :zwinker: (selbst nicht ausprobiert)(war auch nicht nötig)(zum glück) *g* :bandit:

    *räusper* verzeihung... bin abgeschweift... naja

    also... üben und reden... probieren und bericht erstatten! :zwinker:

    lg.
     
  • Destiny1105
    0
    5 Juli 2005
    #10
    Sowas hatte ich schon und ich denke ma man kann überalles reden und ausserdem probieren üben und so weiter und trotzdem... sollte ich ihn lieben und er sex wäre scheisse wäre das noch lange kein grund schluss zu machen
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    5 Juli 2005
    #11
    hinnehmen bis was besseres kommt :smile: nein quatsch, naja mit ihm halt reden, vielleicht das man ja was neues ausprobieren kann oder das ein oder andere anders machen kann
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2005
    #12
    Versuchen, ihm zu zeigen wie ich das denn gerne hätte, drüber reden und versuchen ihm "beizubringen" wies "richtig" geht. Falls da kein anatomisches Problem besteht, ist das doch Übungssache. Und bei allen Sachen außer GV ist der physische Aspekt doch eh eher nebensächlich...
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2005
    #13
    Reden, üben, zeigen. Sex ist kein Einzelwettkampf und ich finde, dass man so richtig schlecht gar nicht sein kann. Liegt ja immer an beiden. Wenn alles reden und ausprobieren nicht hilft, gebe ich aber zu, dass ich wahrscheinlich sehr langfristig betrachtet nicht unbedingt mit dieser Person zusammensein könnte. Aber so lange ich das Gefühl habe, dass beide sich Mühe geben, ists ja okay. So wichtig ist Sex beim besten Willen nicht.
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2005
    #14
    Ich würde es ihm zu einer passenden Zeit sagen. Vielleicht nicht gerade dann wenn eh dicke Luft herrscht.

    Ganz lieb und nett verpackt sagen, was einem fehlt.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 Juli 2005
    #15
    Genau so würd ich es auch machen.
    Oder Vorschläge bringen erst mal, was man mal machen könnte.
    Oder ein Gespräch über Vorlieben.

    Ich bin ansonsten Dawn´s Meinung. So richtig schlecht kann einer nicht sein.
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    5 Juli 2005
    #16
    wenn ich mir sage "mein freund is schlecht im bett" dann würde ich mich zuerst mal fragen was davon an mir liegt... denn schlechter sex hängt immer von beiden personen ab.
     
  • rainbowdreamer
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2005
    #17
    Vielleicht liegt es ja an der mangelnden Erfahrung. Erst mal drüber reden (wenn man nicht drüber spricht, kann der andere es auch nicht wissen), ihm zeigen, was und wie du es gerne magst, immer wieder üben und Geduld haben.
     
  • AustrianGirl
    0
    5 Juli 2005
    #18
    Ich würde versuchen ihm zu zeigen, wie ich es lieber hätte oder es ihm eben sagen...und ihn fragen, was ich besser machen könnte...also wenn es wirklich nur an der Technik liegt, würde ich nicht mit ihm Schluss machen, sondern zeigen, sagen und üben...
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2005
    #19
    Ich würde ihm genau sagen und zeigen was ich wie und wo will!
    Und mit viel Übung klappts dann auch. :zwinker:
    Bis jetzt gings immer gut und ich bin auf meine Kosten gekommen. :schuechte
    Ich würde mich nie deswegen trennen.
    Schließlich kann man voneinander lernen.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    5 Juli 2005
    #20
    nicht immer! gibt auch Typen die schlecht im Bett sind und frau nix dafür kann!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste