Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fre]dd[y
    Fre]dd[y (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2006
    #1

    Freundin auch mal zum Orgi bringen...

    Moin moin...
    Ich habe jetzt mit meiner Freundin schon seit einiger Zeit (guten/schönen) Sex...
    Allerdings habe ich (bzw, sie) das Problem, dass sie nie kommt, wenn wir miteinander schlafen... was mich ein wenig annagt, da ich mir denke, dass es daran liegt, dass ich die falsche "Technik" habe.

    Ich bitte euch hiermit mal um ein paar Erfahrungen und Tipps, wenn man ein Mädel am besten stimuliert, wenn man auf einen Orgasmus aus ist.

    Um Fragen vorzubeugen... JA, ich weiß, dass da jedes Mäel individuell verschieden ist, und ich am besten mit IHR darüber reden soll (was ich auch tue)... sie sagt allerdings nur, dass ihr unser Sex vollkommen genügt und sie es richtig genießt. Trotzdem kann ich das so nicht auf mir "sitzen lassen" :tongue: .

    Und JA, ich weiß auch, dass bei einer Frau eher der Weg das Ziel ist ... und das Drumherum stimmen muss etc. ...
    Und JA, ich weiß auch, dass es diese "Geheimwaffe" nicht gibt...

    Trotzdem würden mich mal ein paar Erfahrungsberichte interessieren, wie ihr denn eure Freundin zum Orgasmus bringt...

    Auch von weiblicher Seite wäre es nett zu hören, was der Kerl tun muss, und was gegeben sein muss, damit ihr einen Höhepunkt erleben könnt.

    Danke schonmal für eure netten Antworten...
    Bis dann! :zwinker:
     
  • Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Dezember 2006
    #2
    Elefantenstellung mit gleichzeitiger Stimulation der Klitoris oder OV.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2006
    #3
    Ich kopiere jetzt einmal mein "Märchen" vom 28.04.06 hier rein:

    Vielleicht hilft dir das weiter ... :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2006
    #4
    Was er tun muss? Mit mir schlafen :tongue:

    Nein, im Ernst. Wie du schon richtig sagtest, ist keine Frau gleich und solange deiner Freundin der Sex Spaß macht, ist es doch völlig unerheblich, ob sie kommt.
    Was immer noch am besten hilft ist aber: Entspannen, nichts erzwingen wollen, üben, üben, üben. Viel Spaß dabei :zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    14 Dezember 2006
    #5
    Vor allem muss ich mich voll und ganz fallenlassen können, das ist Grundvoraussetzung und geht nur mit 1000%igem Vertrauen.
    Die Technik ist dann nicht mehr so entscheidend, also ich bin schon in jeder Stellung gekommen, mal mit langem Vorspiel, mal beim Quickie. Ich denke, es ist eher das Gefühl zum Partner entscheidend - zumindest ist das bei mir so.
    Absolute Vertrautheit finde ich sehr, sehr wichtig.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    14 Dezember 2006
    #6
    Sex ist am schönsten wen der partner keinen druck macht also es ist nett wenn du viel versuchst, kreativ bist und genau auf die reaktionen deiner Freundin achtest aber setze euch beide nicht zu sehr unter druck! dann klappt das schon!
     
  • emo_girlie
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Dezember 2006
    #7
    Am besten ...

    .. ihr versucht die normale Missionarsstellung, was ihr auch wahrscheinlich tut. Aber es ist bewiesen, dass das die Stellung ist in der Partner am ehesten gleichzeitig kommen. Du kannst aber auch, nachdem du fertig bist sie streicheln "da unten", oder sonstiges, was ihr gefällt.
    Und ich denke mit der Zeit wird das schlafen miteinander besser und sie wird auch kommen, das dauert eine zeit lang ... :zwinker:
     
  • ChillChamp
    ChillChamp (29)
    Benutzer gesperrt
    102
    0
    1
    Single
    14 Dezember 2006
    #8
    david shade

    Lies dir das durch. ist zwar auf englisch aber vielleicht hilft dir diese anleitung/erfahrungsbericht. Der typ hat ein ganzes buch über das thema orgasmus auslösen geschrieben und kennt sich damit echt mehr aus als die meißten frauen! dieser auszug behandelt das problem was du hast!
    viel spaß!
     
  • Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Dezember 2006
    #9
    ich komm immer wenn er mich leckt. das is total geil. probiers mal aus. wenn ihr wollte vlt auch 69
     
  • Aaliyah
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Dezember 2006
    #10
    Sitzen lassen ist ein guter Ansatz :grin:
    In der Reiterstellung (entweder beide sitzen oder er liegt) soll bei einigen Frauen helfen.
    Zusätzliche Stimmulierung der äußeren Klitoris soll auch helfen, geht am besten im Stehen von hinten.
    Oder Oralsex.
    Oder du lässt dich fesseln und sie muss machen, wie sie denkt
     
  • Olivenkomplex
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2006
    #11
    Mein Schatz kommt nur, wenn ich "unten" ganz nah an ihr dran bin
    D.h. tief eindringen und kein "möglichst weit rein und raus-Gehampel"
    Liegt wohl an der klitoralen Stimulation

    Als wir mal versucht hatten, dass ich weiter mich mehr bewege, ging gar nichts mehr
    Auch wenn sie auf mir sitzt, ist tote Hose...

    Gruß
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste