Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mrFrage
    Sorgt für Gesprächsstoff
    58
    33
    1
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2011
    #1

    Freundin fingern?!

    also wir sind beide 14 seit ca. 1 1/2 monaten zusammen, mein problem ist, dass sie mir immer in die hose geht,jetzt will ich ihr nicht immer nur oben "rum fummeln" sondern auchmal,wie sie in die hose gehen, nur leider hab ich das problem das ich sehr unerfahren bin & ich nicht wirklich weis was ich in ihrer hose machen soll....habt ihr da villt tipps & zählt es dann schon dierekt zum fingern wenn ihr an den kitzler oder so gehe ?

    danke schonmal & bitte keine unnötigen kommis (;
     
  • Laurix3
    Laurix3 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    59
    33
    1
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2011
    #2
    was man unter fingern versteht ist ansichtssache:zwinker:

    und zu den tipps, mach einfach...du wirst schon merken was ihr gefällt und auf ihre reaktionen hören, sie ist doch selber noch unerfahren und hatte auch den mut es bei dir zu tun, also, sei einfach mutig oder frag sie, wie es ihr gefällt :zwinker:
     
  • Hedi134
    Hedi134 (20)
    Öfters im Forum
    354
    53
    18
    Single
    16 Juni 2011
    #3
    Erforschen ist hier das Wort...reib an ihrer Klitoris und guck dir die Reaktion an, oder steck ihr einen Finger rein....das musst du alles selber ausprobieren, da kann dir keiner helfen.^^. Aber sei vorsichtig und geh langsam voran.

    LG Hedi(nicht Heidi)
     
  • GrueneBlume
    Öfters im Forum
    570
    53
    38
    in einer Beziehung
    16 Juni 2011
    #4
    Gut das du das in Klammern schreibst! :grin: Ich hab echt Heidi gelesen :grin: :grin:
     
  • cora18
    Gast
    0
    16 Juni 2011
    #5
    ich würd ihr nix REINstecken denn ich denke (hoffe) dass sie mit 14 noch jungfrau ist.
    streichle ihren kitzler ... dann siehst du eh was sie macht.
     
  • Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    779
    128
    147
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2011
    #6
    Off-Topic:
    (also abgesehen davon dass ihr das bloße "reinstecken" nicht viel bringen wird) wieso sollte er ihr nur weil sie noch Jungfrau ist keinen Finger "reinstecken"???? :ratlos:



    Fang doch einfach mal irgendwie an und streichel sie und achte dabei eben auf ihre Reaktionen, dann siehst du ja was ihr gefällt. Du kannst sie natürlich auch fragen oder sie sagen, dass sie es dir zeigen oder deine Hand vielleicht führen soll! Einfach nicht so viele Gedanken vorher machen, sondern ausprobieren!
     
  • rudolfk
    rudolfk (61)
    Sehr bekannt hier
    2.331
    198
    672
    Single
    16 Juni 2011
    #7
    Streich Dir mal selber am Mund die Lippen entlang, abwechselnd die Oberlippe und die Unterlippe, mal hin und her, mal im Kreis. Probier wann es Dir zu sanft ist, und wann zu fest. Genausu streichst Du über ihre Schamlippen.

    Dann hat sie im "oberen Mundwinkel" so einen Knubbel, die Klitoris. Da drückst Du leicht drauf und machst kleine Kreise mit der Fingerspitze, beinahe auf der Stelle, aber doch eben kleine Kreise.

    Beides machst Du abwechselnd, und zwar sanft. Wenn sie es härter will muss sie es Dir klarmachen. Den Finger reinzustecken würde ich nicht tun. Den meisten bringt das streicheln mehr.

    So kannst Du erst mal nichts falsch machen, und nach ein paar malen wirst Du auch merken was sie mag. Aber bis dann wirst Du erst mal in kein Fettnäpfchen treten.

    Nachtrag:
    Fingernägel kurz schneiden und die Ecken wegschneiden oder feilen.
     
  • Hedi134
    Hedi134 (20)
    Öfters im Forum
    354
    53
    18
    Single
    16 Juni 2011
    #8
    Du kannst dich ja auch auf die G-Punkt-Suche gehen, ich weiß aber nicht, ob das für das Alter noch schon zu viel ist. Der G-Punkt befindet sich 5cm Tief in der Vulva(Muschi,Fotze, usw.)an der Oberseite.
    Off-Topic:
    Wenn du den Finger nicht rein kriegst, Versuch es am besten mit Speichel(das ist meine ich nicht gefährlich). Sollte es trotzdem nicht gehen lass es!


    Und ja, ich bin wirklich 13
    LG Hedi(nicht Heidi)
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    16 Juni 2011
    #9
    Hallo,

    vor einigen Tagen erst hast du einen Thread eröffnet und wolltest wissen wie du am besten unter ihr Oberteil gelangst...
    Jetzt stellt sich für mich schon die Frage, ob ihr euch denn schon einmal nackt gesehen habt oder was meinst du mit "in die Hose gehen"? Einfach mal Knopf von der Jeans auf, irgendwie unter ihren Slip gelangen und dann "blind" den richtigen Weg finden?
    Nun, dann kann ich dir gleich sagen, dass selbst erfahrene Männer damit ihre Probleme haben könnten, denn auf diese Weise hat man(n) mit seiner Hand außerordentlich wenig Bewegungsfreiheit. Und als Unerfahrener könnte das durchaus zu Grobheit am zarten weiblichen Geschlecht führen.
    Deshalb halte ich es durchaus für sinnvoll, wenn du die ganze Pracht deiner Freundin einfach mal genauer betrachten darfst und dich mit der Anatomie einer Pussy in der Realität befasst.

    Und begehe nie den Fehler, deine Freundin vorher nicht ordentlich durch andere Dinge erregt zu haben und sofort direkt ran an ihre Perle zu gehen...womöglich auch noch mit trockenen Fingern.
    Lass dir sagen, dass so etwas den wenigsten Frauen gefällt...außerdem kann die Klitoris ziemlich klein und "unscheinbar" sein, so dass man sie erst einmal gar nicht wirklich sieht und findet. Durch Erregung tritt sie jedoch sehr oft hervor und dann tut man(n) sich viel leichter, das kecke Ding zu ertasten.
    Aber manchen Frauen gefällt es durchaus, wenn der Kerle sanft Finger in die Vagina einführt. (zu Beginn aber bitte erst einmal nur einen)
    Leg hierbei jedoch nicht wie die Feuerwehr los und stochere wie wild innen herum sondern verhalte dich lieber ruhiger. So kannst du auch ihr Inneres besser erkunden und vielleicht gefällt deiner Partnerin die Kombination "Finger reinstecken" und gleichzeitig Klitoris verwöhnen durchaus gut.
    Aber das müsst ihr beide schon selber herausfinden, wobei du auch immer auf das Feedback deiner Freundin angewiesen bist und auch wohl erst lernen musst, ihre Reaktionen zu deuten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten