Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Christoph81
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2005
    #1

    Freundin steht auf Doktorspiele

    :smile: :smile:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Doktorspiele
    2. Doktorspiele
    3. Doktorspiele
    4. Doktorspiele
    5. Wenn die Freundin auf Vaginas steht
  • glashaus
    Gast
    0
    7 August 2005
    #2
    Also mich würde das jetzt nicht besonders anmachen. Mir reicht das, wenn ich das zweimal im Jahr beim Arzt über mich ergehen lassen muss.
    Ich weiß auch gar nicht, ob man mit so etwas was falsch machen kann wenn man nicht gerade Arzt ist? :ratlos: Mal so in die Runde gefragt jetzt.
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    7 August 2005
    #3
    Erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum Christoph.

    Nur mal so als Beispiel zum Thema Instrumente (Ich weiß ja nicht, was der Threadstarter sonst noch so "untersucht" hat):
    Sicher kann man jemanden mit einem Spekulum verletzen, wenn man es nicht richtig einführt oder auch beim herausziehen, wenn man ungeübt ist.

    Wenn ich mir so hier die Umfragen zum Thema Frauenarzt anschaue, würden sich wohl die allerwenigsten Frauen hier von zum Beispiel einem Studenten/Studentin (die ja meist auch ungeübt sind) untersuchen lassen. Kann mir also nicht vorstellen, daß das so viele toll finden bzw. Spaß dran haben würden.

    meine persönlich Meinung zum dem Thema:

    Doktorspiele? Nein danke.

    Ich trenne da doch lieber Arbeit und Vergnügen. :tongue: Ich muß doch nicht noch im Bett von der Arbeit verfolgt werden. :grin:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    7 August 2005
    #4
    Nee, das wär gar nichts für mich! Stehe ich absolut nicht drauf.
     
  • Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2005
    #5
    Also ich finde das als Fantasie nicht schlecht, aber in der realen Ausführung...Ne, irgendwie doch nichts für mich. Sprich, ich stelle mir gerne vor, mich untersuchen zu lassen, aber wehe wenn es dann wirklich jemand tut.
    Bin ich komisch?? :grrr: :grin:
     
  • Joxemi
    Joxemi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    7 August 2005
    #6
    Fantasien sind doch nicht komisch :link:

    Ich würde an deiner Stelle nur aufpassen, deine Freundin nicht beim Umgang mit den Instrumenten zu verletzen.
    Gerade im Bereich der Genitalien ist der Körper sehr empfindlich.
     
  • Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    nicht angegeben
    8 August 2005
    #7
    Was denkt ihr darüber?
    Der Gedanke an solche Spielchen ist schon irgendwie interessant, aber ich glaube, dass ich in Realität so perplex sein würde, wenn meine Freundin mit sowas auf mich zukommen würde, dass mir die Situation die Lust darauf nehmen würde... aber wer weiß... :link: :grin:
    Gibt es hier auch Mädels die auf so etwas stehen?
    kenne privat keine...
    Wenn ja spielt ihr so was auch mit solchen Untersuchungsinstrumenten?
    -
    Findet ihr das nur zuhause gut oder auch beim richtigen Frauenarzt?
    Was?? Das fänd ich aber doch recht bedenklich wenn meine Freundin das beim Frauenarzt anmachen würde...
    Was gefällt euch daran?
    -
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 August 2005
    #8
    Ich steh nicht drauf aber es sollte doch nicht wirklich schlimm für dich sein, sie mal gynäkologisch unter die Lupe zu nehmen, da kannste bestimmt noch was lernen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste