• kingston
    kingston (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    Single
    22 März 2003
    #21
    mit persönlich kennt meine ich einem guten arbeitskollegen oder ihrer besten kollegin...:cool1:
    nur welche sie vom mailen her kennt...

    hmm..mir wäre es sehr recht wen sies ihrer besten kollegin oder so schickt... dort hätte ich überhaupt keine bedenken :eckig:

    aber eben das möchte sie nicht...dort hat sie angst*smile*
     
  • kingston
    kingston (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    Single
    22 März 2003
    #22
    also nochmals um alle bedenken oder so zu beseitigen ;

    es ist nicht so das sie die fotos einfach so rumschickt!!! überhaupt nicht!!!!!
    es ist jetzt erst 1mal vorgekommen!!!
    wir sind da schon sehr sehr vorsicht wem wir die fotos schicken können!!!!

    wir schicken die fotos nicht einfach so umher!!!!!
     
  • thats_life
    Gast
    0
    22 März 2003
    #23
    Na gut, trorzdem solltet Ihr vorsichtig sein, Leute die man nur vom Mailen kennt kann man ja nicht wirklich einschätzen, online kann man ja immer viel erzählen.....
    Und im Netz gibt es ja genug (oder besser gesagt zu viele) Seiten, auf denen "Hobbybilder" veröffentlicht werden, die grosse Frage für mich ist da aber, ob die Modelle bzw "Opfer" überhaupt was davon wissen!?
     
  • beazy
    beazy (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    22 März 2003
    #24
    hmm.. also ich hab auch aktfotos machen lassen... so richtig professionel....mein freund wa erst dagegen wegen dem mann der die gemacht hat und so... ich schicke sie niemanden weil mein freund es nich will was ich auch verstehe...... achso stimmt ja habe heute auch wieder zwei filme weggebracht wo sowas drauf is :tongue: aber wie gesagt die würde ich nich verschicken ....

    gruss BeazY
     
  • Karin
    Gast
    0
    23 März 2003
    #25
    Ich habe zwar noch nie Aktfotos von mir gemacht / machen lassen, könnte es mir aber schon vorstellen, das zu machen. Sie dann Leuten zu geben, die mich kennen, würd ich dann nicht, und meinem Freund auch nicht, eben wegen dem weitergeben, wenn er mal mein Exfreund ist. Aber sie anonym auszutauschen, warum nicht?
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    23 März 2003
    #26
    wenn ich mitkriegen würde, wie mein freund nacktfotos von sich an irgendwelche tussis aus dem netz schicken würde, würd ich ihn fragen ob er nen schaden hat...
    ich bin der meinung, das nur ich wissen sollte wie mein freund nackt aussieht und vielleicht noch sein arzt...
     
  • succubi
    Gast
    0
    24 März 2003
    #27
    ich würd rein gar nix davon halten, wenn mein freund irgendwem aktfotos von sich schickt - und ich würd wohl einen riesen aufstand machen, wenn er solche fotos auch noch an irgendwelche weiber schickt.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    24 März 2003
    #28
    Also wenn er die irgendwem schicken würde (also von sich oder von mir), dann würde es echt stunk geben :smile:

    Ich hab mal so halbnackelige gemacht und die habi ch auch ein paar geschickt, aber auch nur, weil ich dazu die meinung hören musste (wg geschenk), aber so richtige nacktfotos kennt nur mein freund :smile: und das soll auch so bleiben :smile:
     
  • Brezelhasi
    Gast
    0
    7 April 2003
    #29
    als ich hab nur fotos in dessous gemacht, unprofessionell. naja bin auch etwas dicker, naja, die bekommt mein freund zum 6monatigen, in so nem büchlein. ich hab zwar angst falls wir uns trennen, aber da würd ich das ganze einfach zurück fordern, hoffe aber das es nicht passiert und das sie ihm auch gefallen ;o)

    lg dat hasi
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten