Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2008
    #1

    Freundin will fast nurnoch Analsex :(

    Also meine Freundin und ich sind schon ziemlich lange zusammen und wir hatten auch fast seit Anfang unserer Beziehung Analverkehr, was ich zugegebenermaßen auch immer sehr genossen habe!
    Nur stellt sich seit etwa 1 Monat das Problem, dass wenn wir Sex haben sie nach kürzerster Zeit, vaginalem Sex, den Wunsch äußert ich solle sie doch Anal beglücken ...!
    Und wenn ich dann nach einiger Zeit wieder in ihre andere Öffnung will, sagt sie immer, dass ich lieber bleiben soll, wo ich bin!
    Es ist jetzt auf keinen Fall so, dass ich ein Problem damit hätte, aber ich hätte auch mal wieder gerne "normalen" Sex ....!
    Ich habe sie auch schon mal drauf angesprochen und dann meinte sie nur, dass ihr das viel besser gefalle, aber so ganz kann ich ihr das nicht glauben, weil das früher ja auch nicht so war!
    Das sie ein Problem mit der Verhütung hat kann ich auch ausschließen, da sie ein Verhütungsstäbchen implantiert hat!
    Jetzt hab ich wahrscheindlich zuviel geschrieben, aber vielleicht kann mir ja die ein oder andere weiterhelfen, welche Gründe dieses "Verhalten" haben könnte und ob es vielleicht doch an mir liegen kann?
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    928
    128
    232
    nicht angegeben
    17 Dezember 2008
    #2
    Reden hilft.
    Vielleicht stellt sie sich den "normalen" Sex anders vor?

    Vorsicht bei AV zu GV. Wenn du sorum wechseln möchtest solltest du dich gründlich MIT SEIFE waschen. Andernfalls kann es so sehr üblen Blasenentzündungen kommen.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.826
    598
    8.913
    in einer Beziehung
    17 Dezember 2008
    #3
    also beim sex von av zu gv würde ich auch ablehnen, viiieeel zu unangenehme erfahrung gemacht, hat böse entzündung nach sich gezogen. höchstens, wenn av mit kondom betrieben wird, und man das dann abzieht.. aber auch eher ungern.

    und was ist, wenn ihr av nunmal tatsächlich einfach besser gefällt? geschmäcker ändern sich :zwinker:
     
  • D-Man
    D-Man (32)
    Meistens hier zu finden
    1.256
    133
    88
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2008
    #4
    Da kann man wirklich nur reden. Oder du stellst dich taub wenn du ihr das nächste mal den Gefallen tun sollst, ist aber wohl auch keine Lösung :zwinker:

    Das ihr das früher nicht so gefallen hat, muss ja nichts heißen... vielleicht kann sies jetzt mehr genießen, oder ihre sie mag es halt derzeit mehr. Ändern sich deine Vorlieben nie?
     
  • Tamawaho
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Dezember 2008
    #5
    Viele Frauen haben vor dem 1.mal Anal angst das es doch zu doll weh tut. Wenn Frau sich dann traut und es ihr dann super toll gefällt solltest du dich eher glücklich schätzen, denn du hast bei deiner Freundin alles richtig gemacht und das ist nicht ganz so einfach :zwinker:
     
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2008
    #6
    Ja das mit dem Comdom ist mir bekannt und wir praktizieren das auch so, also daran kann es nicht wirklich liegen! Naja vielleicht gibt es sich wieder!
     
  • flocky_87
    flocky_87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2008
    #7
    überrasch' sie doch mal mit einem schön hergerichteten bett (o.ä ^^), hände/augen verbinden (wenn sie sowas gern hat), einfach mal was besonderes, und schlaf dann "normal" mit ihr, so lässts sich schön verbinden... oder, wenn sie auf anale stimulation steht, verwöhn sie doch am anus mit fingern, vib oder dildo...??
    so kommt ihr beide auf eure kosten :tongue:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.834
    298
    1.144
    Verheiratet
    17 Dezember 2008
    #8
    Seid einem Monat habt ihr nur noch anal? Wie oft habt ihr denn Sex in der Woche?

    Red einfach mit ihr? Das wird ja kei Problem sein oder? Wenn du wieder mal normalen GV willst dann sag ihr das!
     
  • Usagi91
    Usagi91 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    in einer Beziehung
    17 Dezember 2008
    #9
    dumme frage aber kann es evtl an der penisgröße liegen? große penise sind nicht unbedingt so toll für analsex deswegen denke ich mir mal so (sorry wenns nicht stimmt ich will dich keinesfalls beleidigen oder so) das dein penis eher mittelgröße hat? vielleicht spührt sie daher anal einfach mehr...
    aber mit der av gv sache kann ich nur zustimmen! unbedingt waschen wegen entzündungs- und pilzinfektionsgefahr! (kann das leider nicht aus eigener erfahrung sagen da ich noch nie av hatte da mein freund recht gut bestückt ist... was ich in der beziehung echt schade finde weil ich es auch gerne mal ausprobieren würde... wer tipps hat bitte schreiben (ich weis is dein thread sorry xD))
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2008
    #10
    Off-Topic:
    seidseit_de sollte helfen:zwinker:


    Naja aber ich glaub selbst bei einem "normal" großen Penis spürt Frau noch genug, bzw liegt es dann eher an der Technik als an der Größe. Wird wohl nur reden helfen bzw der Vorschlag mit dem Augenvebinden und Fesseln klingt doch ganz gut:smile:
     
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2008
    #11
    Ne beleidigt mich sicher nicht ... selbst wenns so wäre ..., ist es aber nicht!
    Würde schon sagen, dass ich eher auf der größeren Seite liege, aber sie hatte damit im Gegensatz zu anderen Freundinen noch nie ein Problem mit!
    Also damit hängt es wohl auch nicht zusammen!
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    18 Dezember 2008
    #12
    Ich würde sagen, die Gründe sind sch...egal und du solltest dich glücklich schätzen und es genießen! :grin: :zwinker:

    Aber im Ernst... Vielleicht liegt es daran, dass sie sich einfach daran gewöhnt hat, was bei dieser Technik ja nicht unerheblich ist, und sie es immer mehr genießen kann und einfach darauf steht.

    Und im Moment kriegt sie wohl nicht genug davon.

    Das würde ich als durchaus positiv empfinden!

    Was mir auf Dauer wohl aber auch zu eintönig wäre, wenn es immer das gleiche von Mal zu Mal wäre. Egal, ob es nur AV, GV, OV oder sonst was wäre.

    Sag ihr einfach, dass du dich freust, dass es dir soviel Spaß macht mit AV, weil es dir auch so gut gefällt. Dass du aber dennoch ab und an auch gerne mal anders wollen würdest.

    Dann wird sie es sicher verstehen! :smile:
     
  • JackyllW
    JackyllW (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    18 Dezember 2008
    #13
    hmm ich kann mir auch bestenfalls vorstellen, dass deine freundin von normalem sex nicht viel hat, sprich du dir so viel mühe geben kannst, wie du willst, und sie spürt einfach kaum was.
    und beim analsex scheint sie ja so viel zu spüren, dass sie das dem standard-gv vorzieht. ist doch egal was ihr dauernd macht oder? nur normalen vaginalen sex oder nur analsex - als mann dürftest du doch bei beidem auf deine kosten kommen.
    und wenn deine freundin bei vaginalem sex eben nichts davon hat, dann tu ihr doch den gefallen und beglücke sie anal - sex soll ja nicht nur dir guttun :zwinker:
    geht mir übrigens auch so, dass ich bei vaginalem sex kaum etwas spüre...deswegen könnte ich gut nachvollziehen, dass deine freundin dann lieber analsex hat :smile:
    trotz allem führt kein weg daran vorbei mit ihr zu REDEN...das ist oftmals rätsels lösung
     
  • Legstrong
    Legstrong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2008
    #14
    Hört bitte auf den Mann mit "egal welche Öffnung" und "sei doch froh, dass du an ihren Po randarfst, das dürfen viele nicht"

    Ich weiss, dass ihr das nicht so extrem gemeint habt, aber das tut hier nun wirklich nichts zur Sache. Ich finds verständlich wenn er sich mehr GV wünscht. Ich denke er sollte im Gespräch mit seiner Freundin auch dies zur Sprache bringen. Es geht ja nicht einzig und allein um ihre Lust, sondern auch um seine.

    Vielleicht ist der Grenznutzen einer weiteren Einheit Analsex schon sehr klein geworden, während der Grenznutzen einer weiteren Einheit Vaginalsex sehr gross ist :tongue:

    Ich finde du solltest wie bereits gesagt wurde mit ihr reden und dabei zur Sprache bringen, dass du froh bist, dass sie mit dem Sexleben glücklich ist. Bring jedoch auch an, dass es für dich schön wäre auch mal wieder ausgiebigen vaginalen Sex zu haben. Vielleicht kommt sie ja da auch wieder auf den Geschmack und wenn nicht, dann sollte es sie wenigstens nicht schmerzen, dir etwas Befriedigung zu verschaffen.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    18 Dezember 2008
    #15
    Off-Topic:
    Juchu, wieder ein Wort gefunden, dass ich noch nicht kenne und gerne kennenlernen möchte!

    Was bedeutet Grenznutzen?
     
  • Legstrong
    Legstrong (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2008
    #16
    Off-Topic:
    der Nutzen einer weiteren Einheit eines Gutes. (Man nimmt an, dass nicht alle Einheiten gleich viel Wert sind. Unterstellt man zum Beispiel abnehmende Grenznutzen, dann ist die erste Einheit am wertvollsten: "boah... ich darf ihren po" die zweite ist vielleicht etwas weniger aufregend bis hin zu dem Punkt, wo der Mann dann doch lieber eine weitere Einheit Vaginalsex konsumiert, als Analsex (Der Grenznutzen von Vaginalsex eben grösser ist als jener von Analsex) :zwinker: )

    und ja: das war teilweise ein scherz^^
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.855
    348
    4.337
    Verheiratet
    18 Dezember 2008
    #17
    Off-Topic:
    :ROFLMAO: Ich stelle mir grade meinen VWL-Prof vor wie er mit dem Beispiel die Nutzenfunktion erklärt :ROFLMAO: Das wär doch mal was fürs studentische Tutorium...
     
  • D-Man
    D-Man (32)
    Meistens hier zu finden
    1.256
    133
    88
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2008
    #18
    Off-Topic:
    Unrecht hast du aber nicht damit ;D Ich denke mal ein guter teil des Reizes an Analsex ist, dass man ihn eher nicht so oft hat. :zwinker:
    Übertragbar ist das also bestimmt. Das Beispiel musst du mal bringen... danach können sich deine Mitstundenten das bestimmt besser merken :grin:
     
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2008
    #19
    Also ich habe jetzt mit ihr am Wochenende ausgiebig drüber geredet und es hat sich zum Glück rausgestellt, dass sie nicht nur beim analem GV viel entfindet! Allerdings ist es so, dass sie erst seit kurzer Zeit keine Schmerzen mehr bei der Sache hat und es deshalb so genießt und auch meinte, dass sie mir damit einen großen Gefallen tut!
    Jetzt ist zwar eigendlich alles super könnte man sagen, aber ich bin trotzdem ein bisschen traurig, dass sie mir die Jahre davor nie gesagt hat, dass sie bei der Sache schmerzen hatte und es nur mir zuliebe immer gemacht hat!Und ich hoffe, dass sie wenigstens jetzt die Wahrheit gesprochen hat!
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    21 Dezember 2008
    #20
    Na, das hört sich doch jetzt ganz gut an. Freut mich für dich!

    Also alles wie vermutet... :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten