Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Fußkette bei der Frau = vergeben?

  1. JA

    4 Stimme(n)
    3,6%
  2. NEIN

    107 Stimme(n)
    96,4%
  • sexyknackpo
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2007
    #1

    Fußkette bei der Frau = vergeben?

    Hallo zusammen..

    ichhabe da mal eine frage, ein bekannter zu mir meinte heute das wenn frauen eine fuskette tagen das ein zeichen sei das sie vergeben sind.

    Stimmt das?
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    19 Juni 2007
    #2
    Das hab ich ja noch nie gehört?! :ratlos_alt:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    19 Juni 2007
    #3
    Ich kann das auch nicht bestätigen. :kopfschue
     
  • sexyknackpo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2007
    #4
    mir war es eben auch super neu desswegen frage ich ja.. also ich habe das auch noch nie in dem zusammenhang gehört...
     
  • Kappa007
    Gast
    0
    19 Juni 2007
    #5
    In welchem Land soll die Regel denn gelten?
    Irgendwo im Nahen Osten? Stammesregel in Afrika? 500 Einwohner Insel im Pazifik?
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.117
    598
    7.541
    in einer Beziehung
    19 Juni 2007
    #6
    absoluter quark :-D

    wenn dem wirklich so wäre, wären ca 95% des schwimmbads im dem wir neulich waren single... das kommt doch hinten und vorne nicht hin :grin:

    Off-Topic:
    frag mich immer, wie männer zu solchen schlussfolgerungen kommen :-D
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Juni 2007
    #7
    manche leute kommen auf ideen ... sowas hab ich ja noch nie gehoert.
    ich bin auch single und lauf manchmal mit fusskettchen durch die gegend.
     
  • Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2007
    #8
    wenn keine schwere eisenkugel dran ist...
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2007
    #9
    lol, ich auch nicht...
     
  • sexyknackpo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2007
    #10
    lol also scheint das offenbar quatsch zu sein... :zwinker:
    werde ich meinem bekannten mal sagen das er das nicht so ernst nehmen sollte *lol*

    naja wer weiss wo er das gelesen oder gehört hat.. ich habe auch erstmal ziemlich blöde geschaut als er meinte "wenn frauen ein fußkettchen tragen, ist das meist ein zeichen das sie vergeben sein"

    lol naja scheint das ale ne falsche information zu sein ...
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    19 Juni 2007
    #11
    anscheinend.........würde mir nur sorgen machen, wenn sie ne grosse Kugel an ihrer Fusskette mit sich rumschleppt :-D
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    19 Juni 2007
    #12
    demnach müsst ich ja eigentl solo sein... ich seh so kettchen als schmuck an und nicht als "partnerschafts-anzeige" oder wie auch immer... :ratlos:

    is ja auch kein todsicherer beweis, dass ne frau vergeben/verlobt/verheirtatet is, wenn sie nen ring trägt... :kopfschue :tongue:
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    19 Juni 2007
    #13
    *rofl*

    also ich trage nie eine fusskette und war trotzdem vergeben :zwinker:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    19 Juni 2007
    #14
    Ich auch nicht. :ratlos:
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    19 Juni 2007
    #15
    meine frau trägt fußkette und ist vergeben.:smile:
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    19 Juni 2007
    #16
    Nein, das glaube ich nicht. Es dient als Schmuck. Eine schöne Damenfessel kann ein Kettchen gut vertragen.

    Also --> Du kannst sie anbaggern :zwinker:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    19 Juni 2007
    #17
    War das "früher" (also vor etwa 20 Jahren :engel: ) nicht mal so, dass wenn die Frau das Kettchen links getragen hat, sie dann "besetzt" und wenn rechts dann "frei" war (oder umgekehrt)? :schuechte
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Juni 2007
    #18
    Ich trage keine Fußkette, bin aber vergeben.
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    19 Juni 2007
    #19
    Hmmm. Das kenn ich so nicht. Vielleicht --> andere Länder, andere Sitten.

    Es gibt ja auch Frauen, die bekommen ein visuelles "Einschußloch" verpasst... :geknickt: die sind dann weg vom Fenster, ähhh, weg vom Markt. :zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2007
    #20
    Hab ich noch nie gehört. Ich hab meine Fußkettchen früher nie aus dem Grund getragen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste