Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    10 März 2004
    #1

    G-Punkt Stimulation durch...

    Hi,

    habt ihr schon mal davon gehört dass man den g-punkt von außen durch druck aufs schambein stimulieren kann??
    weiß jemand wie das richtig funktioniert??

    lg
     
  • BlueSkySurfer
    0
    10 März 2004
    #2
    Versuch macht klug

    und zwar bedeutend schneller als theoretische Überlegungen :zwinker:
     
  • Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    10 März 2004
    #3
    ach ne,meinste ich habs noch nicht versucht ;-)

    aber irgendwie spür ich nicht viel.deswegen wollt ich ja wissen ob das überhaupt stimmt und wo ich da am besten "rumdrück".
     
  • AndreR
    Gast
    0
    10 März 2004
    #4
    Hi

    also das ist jetzt etwas anders, aber vielleicht hilfts dir:

    dein Freund sollte mal (allein stell ich s mir schwieriger vor) mit dem Finger eindringen und dann so tun, als würde er dich mit dem Finger ranwinken, dabei sollte der G-Punkt stimuliert werden. Jetzt kann man sachte mit der anderen Handfläche auf den oberen Teil des Venushügels/unteren Teil des Bauches Gegendruck ausüben. Dadurch wird der Druck auf den G-Punkt verstärkt - was sehr angenehm sein soll
     
  • MrMister
    Gast
    0
    10 März 2004
    #5
    moment, irgendwo hab ich ma ne ganz genaue beschreibung davon gelsen, wie das geht, das is so wie ne anleitung für nen IKEA schrank,
    Mom
    also, man nimmt ring und zeige finger, und fuert sie in die scheide ein, der kleien und der zeige finger sind richtung po abzulegen und der daumen auf den schamlippen, und dann muss man oben auf und ab gehen
    ... irgendwie so
    ich hab gedacht da kommtn nu noch schrauben zieher und akkubohrer ins spiel...
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    10 März 2004
    #6
    *lol*
    kreissäge!

    nee, denke nicht, dass das geht.
    verstärken vielleicht, aber sicher nicht nur durch druck auf den bauch!

    dann wär ich ja beim FA auch total erregt :blablabla
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    10 März 2004
    #7
    eh? was is FA?

    egal .. .also, man soll ja nich auf den bauch drücken, sondern auf's schambein, d.h. die wölbung mehr oder minder direkt über'm kitzler.

    meine ex is da ziemlich bei abgegangen, in kombination mit g-punkt massage aber auch so. am besten ging das, wenn sie mit'm rücken zur wand stand, ich ihr mit der flachen hand zwischen die beine gegriffen hab und dabei dann *kräftig* mit dem handballen auf selbige stelle gedrückt und massiert hab'.... am allerbesten war's, wenn sie dabei noch enge hosen anhatte (öfter's in kneipen etc. probiert ...:grin:) um den druck zu verteilen und damit es nicht auf der haut reibt...

    viel spaß beim probieren

    m.
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    10 März 2004
    #8
    FA=Frauenarzt!

    LG misoe
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    11 März 2004
    #9
    ich habe nur verallgemeinernd bauch gesagt, schambein bringt mir da auch keinerlei stimulation.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste