Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Roo
    Roo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    103
    16
    Single
    1 März 2009
    #1

    Gang- oder Automatikschaltung?

    Hey ho, liebe PL-Gemeinde

    Aus gegebenem Anlass (fange im April mit der Fahrschule an) habe ich vor kurzem mit meinem Kumpel darüber diskutiert, was "besser" ist, Gang- oder Automatikschaltung.

    Da wurden wir uns nicht ganz einig, er fand Automatik besser, weil es angenehmer zum Fahren ist, ich bevorzuge Gangschaltung, weil es IMO mehr Autofahr-Feeling hat und nicht einfach nur Gas geben und Bremsen :zwinker:

    Jetzt wollte ich einfach mal wissen, was euch lieber ist und warum?
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #2
    Gang. Weil ...

    - ich immer noch gerne selbst entscheide, wann ich wo hin schalte
    - es meiner Meinung nach auch stilvoller ist und mehr "Tradition" hat ... ein Auto hat eben seit jeher ne Gangschaltung :smile:
    - es mir mehr Spaß macht
    - mir ohne Schalten zumindest erstmal was fehlt beim Fahren


    Wobei zwischendurch schon auch Automatik mal chillig zu fahren ist :jee:
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #3
    gangschaltung, ganz klar! ich bin noch nie mit automatik gefahren und es würde mich vermutlich auch ganz hibbelig machen, wenn ich nicht im großen und ganzen dauernd was zum schalten hätte. das gehört für mich einfach zum fahren dazu.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    1 März 2009
    #4
    Mit Automatik bin ich noch nie gefahren. Wäre sicherlich mal interessant, aber wohl gewöhnungsbedürftig nach fast 10 Jahre normaler Gangschaltung.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #5
    Gangschaltung. Einfach weil ich liebe das veränderte Fahrgefühl zu spüren!
     
  • DarkSilver
    Gast
    0
    1 März 2009
    #6
    Auf jeden Fall Automatik:

    In der Fahrschule solltest Du auf jeden Fall mit Gangschaltung lernen... das erste Auto auch mit Gangschaltung fahren...

    aber es geht nichts über Automatik:

    - schonender für das Auto
    - bessere Beschleunigung
    - Du kannst Dich auf das Fahren konzentrieren

    Für mich (Fahrleistung ca. 50.000 km pro Jahr) kommt nur ein Automatikauto in Betracht. Es käme ja auch keiner auf die Idee, den Intervallschalter der Scheibenwischer ausbauen zu lassen, weil "er das ja viel besser kann". Es gibt Autos, bei denen gehört das Schalten dazu... (nehmen wir mal einen Porsche 911 oder einen Testarossa) aber für den Preis würd ich eine Wohnung kaufen... kein Auto.

    Mir fällt auch auf, dass oft die überzeugtesten "Handschalter" ihrem Auto durch ihre Aktionen die größten Schmerzen verursachen. Vielleicht baut mal einer das Blinkrelais aus weil er "immer noch selbst entscheiden will, wann welcher Blinker wie lang leuchtet"......
     
  • Hbl
    Hbl (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    103
    7
    Single
    1 März 2009
    #7
    hatte beides schonmal. finde beides gut obwohl ich gangschaltung besser finde.
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    1 März 2009
    #8
    Kommt auf das Auto an, ich bin ein Passat 2.0 TDI mit Automatik gefahren und wollte aussteigen.....bin aber ein 330d mit Automatik gefahren und wollte da drin übernachten :smile:

    Aber fahre doch lieber Gangschaltung, da entscheide immernoch ich wann ich schalte und kann schön in die Kurven schalten und danach voll aufs Gas :smile:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #9
    Moderne Automatiken sind nicht schlecht - von älteren rate im Zweifelsfall ab...
    Kommt aber auch immer ganz aufs Auto drauf an.

    Ein guter Kompromiss wäre "Halbautomatik":smile:

    Ansonsten kann mittlerweile ein Automatiksystem so ziemlich alles besser als eine Handschaltung - dem war vor kurzer Zeit noch nicht so...
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    1 März 2009
    #10
    Dann braucht man ja nicht mehr weiterlesen :grin:


    Ich kenn beide Systeme. Finde Automatik hat mehr Vorteile:

    • Gemütlicher, vorallem in der Stadt (stop-and-go mit Schaltgetriebe ist sehr unlustig)
    • Schonender für Kupplung und Getriebe, leiser, verbrauchsarm (moderne Auomatiksysteme schaffen das locker)
    • Flüssiger und ohne auch Unterbrechung (Doppelkupplungsgetriebe)
    • Bessere Beschleunigung durch kurze und richtige Schaltzeit von wenigen Millisekunden, an die kein normales Schaltgetriebe rankommt.
    • Man kann auch noch selber schalten wenn man möchte, ist aber außer auf der Rennstrecke (oder die, die glauben sie befänden sich auf einer) vollkommen nutzlos geworden.
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    1 März 2009
    #11
    Ich würde sagen, das hängt vom Auto ab. Ich bin mal in die Verlegenheit gekommen, Automatik zu fahren. Ist schon praktisch, dass man mit Links gleich bremsen kann (verringert die Reaktionszeit erheblich). Ich persönlich bevorzuge allerdings manuelle Schaltungen.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    1 März 2009
    #12
    ……
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 Mai 2014
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #13
    Ich bin beides gefahren, und ich finds eigentlich egal. Aber mein eigenes Auto Gangschaltung hat, stimme ich dafür. Ist irgendwie cooler. :-p
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    1 März 2009
    #14
    ICh bevorzuge Gangschaltung. Man kann selbst wählen wann man schalten will und es macht einfach viel mehr spass wenn man noch etwas tun muss damit es fährt.
    Vorteil an der Gangschaltung find ich vorallen, dass man wenn man auf der Gangschaltung fahren lern man auch Automatik fahren kann aber umgekehrt nicht
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #15
    vielleicht sollte man sich auch mal vor Augen halten das in Europa die Gangschaltung eindeutig dominiert (auch aufgrund von Vorurteilen die nicht mehr aktuell sind).

    In den USA (Anteil ca. 80-90%) und Japan dominiert z.B. die Automatikschaltung - da gibts wenige Autos mit Gangschaltung... genau umgekehrt als bei uns die Situation.:zwinker: :ratlos:
     
  • Ciciolina
    Benutzer gesperrt
    231
    0
    0
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #16
    Ich fahre seit 7 Jahren mit Gangschaltung und fahre auch gerne damit. Ich bin 2 Mal mit Automatik gefahren und fand es irgendwie komisch.
    Wenn ich mir nicht irgendwann doch mal einen Jeep zulege, dann bleib ich wohl auch bei der Gangschaltung.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    1 März 2009
    #17
    Natürlich Gangschaltung! Sonst hätte ich ja fast überhaupt nichts mehr in der Kiste zu tun... :ratlos:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    1 März 2009
    #18
    ich bin mehrmals automatik gefahren,aber etwa 99% gang.
    ich bin für ganzschaltung,automatik finde ich sehr langweilig und mir fehlt etwas.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    1 März 2009
    #19
    ich bin noch nie ein automatik-auto gefahren, aber ich kanns mir irgendwie gar nicht vorstellen. gangschalten gehört für mich einfach zum autofahren dazu. das wär doch sonst wie autoscooter... :hmm:
    ausprobiern würd ich automatik schon mal gern, aber als standard... nö... ich will ne gangschaltung^^
     
  • Desperados-AC
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    1 März 2009
    #20
    Ich bin bisher noch nie Automatik gefahren, von daher kann ich da so nichts zu sagen. Ich empfehle dir aber, deinen Führerschein auf jeden Fall mit einem manuell schaltbaren Auto zu machen, da du ansonsten nachher nur Automatik-Wagen fahren dürftest.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste