Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #1

    ganze Zeit Tampon während den Tagen?

    soo.. eine frage^^
    weiss nicht so genau ob das hierhin gehört, ich fang einfach mal an^^

    ist es "schädlich" wenn man während der Tage dauernd nen tampon 'trägt'? vom anfang der periode (ich hasse dieses wort^^) bis zum schluss, von morgens bis abends? (also, man wechselt siê natürlich^^:tongue: )
    schädlich in dem sinne, dass die mumu "ausleihert" oder sowas ähnliches? hab gehört, dass die mumu so nie "zur ruhe kommt" und so .. ja.. das halt negative "auswirkungen" hat.

    sorry, für mein rumlabern, aber kanns nicht genau beschreiben.
    kanns mir irgendwie echt vorstellen, da ich zum teil echt leichte schmerzen (wiklich sehr leichte, ein ziehen oder so) habe, diese woche lang.

    bitte nicht auslachen^^:zwinker: :schuechte
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #2
    also, ich "trage" immer tampons... und mittlerweile gibts ja auch schon verträglichere produkte... ich denk da jetz mal an diese seidige oberfläche, dass es besser "flutscht"... :zwinker:

    ich kann mir nicht vorstellen, dass das schädlich ist... ist ja auch nur für ein paar tage im monat... danach hat die vagina ja wieder zeit sich zu regenerieren... :smile:

    lg, Kathi1987
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    26 November 2006
    #3
    muss mir grad vorstellen- man ist so um die 40 jahre alt, hat von der pupertät an tampons benutzt, und muss auf binden umsteigen, weil die tampons wieder rausfallen, wenn man sie reinschiebt, weil die "mumu" ausgeleiert ist ^^
    lustig
    fazit: ich denke nicht, dass das irgendwelche schäden hinterlässt ^^
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #4
    garantiert nicht :zwinker:

    aber es wird sicher nicht schaden, wenn man mal auf Binden umsteigt.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    26 November 2006
    #5
    Hallo!

    Was sollte denn da bitteschön ausleihern? :ratlos: Irgendwie bist du komisch.

    Wenn man einen Tampon einführt, dann führt man ihn soweit ein, bis man ihn nicht mehr spürt. Demzufolge am Knochen vorbei ins innere der Scheide. Und was soll da ausleihern?

    Es ist nicht schädlich, wenn man Tampons an den gesamten Tage der Regel verwendet. Jede Trägerin handhabt das anders, bei mir reichen Mini-Tampons die gesamte Zeit über, andere nehmen nur Normal-Tampons, je nachdem, wie gut du sie eingeführt bekommst.

    Und nun möchte ich gern von dir wissen, welche negativen Auswirkungen du gehört hast? Das ist völliger Unfug. Man sollte Tampons nur nicht verwenden, wenn man seine Tage nicht hat, da man ansonsten die Schleimhäute zum Austrocknen bringt.

    LG

    Warum sollte man umsteigen? ich weiß für mich, dass die Zeit mit Binden (vor 11 Jahren) furchtbar für mich war. Ich will Tampons nicht missen. Einfach ekelig das Gefühl auszulaufen wie ein Baby und diesen "Blubb" jedes Mal zu spüren, wenn das Blut aus einem herausfließt. :wuerg:

    Zudem sind Binden auch um vielen unhygienischer, allein wenn ich daran denke, wenn ich mit meinem Freund intim werde und er eine vollgeblutete Binde vorfindet. Allein schon der Geruch... :wuerg: :wuerg: :wuerg:

    LG
     
  • charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #6
    danke..:confused:

    hehe.. ich dachte's mir einfach, da ich zum teil eben schmerzen hab.. vorallem da ich ziemlich trocken bin, wenn ich die tampos einführe.
    najaa...

    danke für die antworten, hab keine angst mehr:tongue: :zwinker:
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    26 November 2006
    #7
    hey, nicht gemein werden- das war ne fragen, mit der bitte um eine antwort- wenn man sowas hört, wird man nunmal unsicher- da sind andre fragen in diesem forum viel "komischer"

    nimm die ganz kleinen comfort von ob, vlt n bissi teurer als nonames aber die besten
     
  • charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #8
    hehe danke :herz:


    ja.. das problem dabei, ist eben dass ich wenn ich meine tage habe ziemlich fest blute und die kleinen da nichts nützen.. jede halbe stunde wechseln ist nich so mein ding, vorallem da ich beim arbeiten nicht jede halbe stunde abhauen kann:ratlos: ..nehm deshalb die ganz grossen von comfort. die mit 4 tropfen^^
    das komische ist eben, dass das blut total fliesst, aber es beim einführen n bissl schmerzt, weil ich zu trocken bin:kopfschue ich glaub ich bin wirklich n bissl komisch^^
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    26 November 2006
    #9
    Was macht ihr denn für einen Aufstand, weil ich eben jemanden komisch finde. Macht mal halblang. Man kann sich auch aufregen.... Zumal "komisch" nicht in den Wortschatz Beleidigungen gehört.

    @Charlotte
    Wenn du Schmerzen hast, dann musst du eine Größe kleiner nehmen. Es gibt schon von O.B. die O.B. Mini Comfort. Diese haben die berühmte "Silktouch-Oberfläche"für leichteres einfügen. Auf der Homepage von O.B. kannst du dir dort auch eine Probepackung (also kostenlos!!!) nach Hause bestellen, Wartezeit bei mir 4 Wochen...

    Schmerzen wollte man beim Einfügen nämlich normalerweise nicht haben. Geschlechtsverkehr hattest du schon? Und welche Größe nimmst du gewöhnlich bei Tampons?

    LG

    Off-Topic:
    :tongue: Aber erst leugnen. :zwinker:
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 November 2006
    #10
    Weshlab man die Tampons nicht permanent durch nehmen soll, steht in der packungsbeilage... ^^ das soll angeblich die gefahr des TSS erhöhen, betonung auf erhöhen... es kommt selten vor, steht drin, die gefahr besteht aber. wichtig ist vor allem, dass man die gefahr und die amzeichen kennt, mehr nicht.
    in der beilage steht, dass man den tampons aus den o.g. gründen nicht länger als 8 stunden drin lassen soll... etc. einfach mal durch lesen^^
    aber nen grund so von wegen "ausleihern" gibt es nicht^^ ansonsten hättest du ja ein riesen loch, wenn du viel sex hast^^
     
  • charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #11
    hehe.. jaa, komisch im sinne von körperlich komisch, nicht komisch weil ich die frage gestellt hab.:smile:

    najaa... jetzt mal zu dem: ich denke nicht, dass das loch grösser wird, sondern dass die schamlippen "ausleihern"^^ ich hab meine mutter auch schon nackt gesehen, und ihre schamlippen hängen ziemlich. hab sie mal drauf angesprochen (nahm mich halt wunder..:tongue: :schuechte ) und sie sagte, die wären nicht immer "gehangen".. ich denke nicht dass sie mir n scheiss erzählt^^ löl vlt ist sie ja ne ausnahme..?:grin:
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    26 November 2006
    #12
    tut mir leid, sollte jetzt auch nicht so pampig rüberkommen. aber wenn man das halt so liest, dann klingt das für mich schon ein wenig beleidigend. ist halt immernoch ein forum ohne emotionsausdruck :zwinker:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    26 November 2006
    #13
    Nein, anatomisch ändern Tampons sicher nichts. Manche Frauen haben längere Schamlippen, das ist normal. Deine Mutter meinte wahrscheinlich nur, dass es in ihrer Kindheit noch nicht so war.

    Das einzige Problem ist, dass Tampons die Scheide austrocknen. Sie saugen halt nicht nur das Blut auf, sondern die ganze Scheidenflüssigkeit. Das ist nicht unbedingt besonders gut für die Scheidenflora, aber es sind ja nur wenige Tage. Eine Alternative sind Gefässe aus Silikon wie der Mooncup, die das Blut nur auffangen, nicht aus ihrer Umgebung aufsaugen.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    26 November 2006
    #14
    Nein es ist nicht schädlich.. Allerdings könnte es wirklich passieren, das man leichte schmerzen davon bekommt.. ^^
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #15
    nein, also schädlich ist das auf keinen fall :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 November 2006
    #16
    ich verwende sie immer nur ein paar tage und am schluss nehm ich eh nur slipeinlagen, weil die blutung dann nur noch schwach ist. hatte aber noch keinerlei probleme... manchmal leichte schmerzen beim einführen oder wenn er nicht richtig sitzt und dann drückt.
    das mit dem ausleihern ist natürlich humbug!
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    27 November 2006
    #17
    Hab ich noch nie gehört. Mache das seit Jahren so und meine Muschi ist weder "ausgeleiert" noch sonst irgendwie gereizt.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    27 November 2006
    #18
    Off-Topic:
    Wenn es beim Einführen etwas weh tut einfach die Spitze des Tampons mit etwas Nivea oder Penaten Creme einreiben, nicht den Tampon eintunken sondern ETWAS darauf machen. Dann "flutscht" es besser ...


    Nein man leiert nicht aus, stell dir mal vor groß der Tampon dann nach ner Geburt sein müsste ... :-D
     
  • erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    103
    2
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #19
    meine FA hat mir mal gesagt, dass die scheide beim tragen von tampons ein wenig austrocknet und so die normale flora nicht mehr ganz so im gange ist wie sonst.. ist aber nicht weiter schlimm!
     
  • conny
    conny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 November 2006
    #20
    also,ich nehm auch schon seit einigen jahren nur tampons und hab nicht dass gefühl,dass dadurch sich großartig was verändert...manchmal ist es ein bisschen trocken,aber bei mir hilft in dem fall duschn
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste