Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BadboyCB
    BadboyCB (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    Verliebt
    7 Oktober 2007
    #1

    Geburtstags-sms von Exfreundin...

    Hallo zusammen,

    also mich interessiert einfach nur mal eure meinung zu folgendem:
    ich hatte gestern Geburtstag und hab von freitag aus samstag mit leuten reingefeiert. um 00:00 uhr und genau 17 sekunden kam von meiner ex die ich immer noch liebe ne sms :

    HEY WÜNSCH DIR ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG UND FEIER SCHÖN... :smile:
    so sie hat vor 4 wochen schluss gemacht wir haben uns 3 tage später nochma getroffen aber ich hab ihr gesagt lass mich bitte für immer in ruhe da ich sie immer noch liebe und es mir weh tut sie zu sehn oder was von ihr zu hören. ok hatse auch bis gestern gemacht und ich hab mich auch nicht gemeldet. nur wir sehn jeden tag den anderen in msn und keiner sagt was das is schon ma komisch aber ich hab mich dran gewöhnt. nur wieso schreibt sie mir um nach einem monat ohne kontakt ne sms zum geb und noch genau um 24 . ich find das dreist von ihr. sie weis das ich sie liebe und mir das weh tut.wenn die sms am nachmittag gekommen wär dann würd ich mir nicht so gedanken machen aber so find ichs komisch. man die liebe ist was seltsames :herz:
     
  • Tthomas
    Tthomas (29)
    Benutzer gesperrt
    178
    0
    0
    Single
    7 Oktober 2007
    #2
    Grüsse von der Ex

    Ist mir so ähnlich auch passiert. Habe ne Karte bekommen und Ihr diese am gleichen Tag zurück gebracht. Damit war das Thema dann mehr oder weniger durch .....
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #3
    Ach, freu Dich doch über den Gruß,
    bedank Dich artig, und das wars.

    Da ist doch nichts zum Verzweifeln und zum Böse sein.

    Sie hat halt auch noch nicht damit abgeschlossen und denkt immer noch an Dich.

    :engel_alt:
     
  • Nominus
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    1
    nicht angegeben
    7 Oktober 2007
    #4
    seh ich ganz genau so.

    freu dich einfach über die grüße und gut is.

    ps.herzlichen glückwunsch nachträglich
     
  • BadboyCB
    BadboyCB (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    101
    0
    Verliebt
    7 Oktober 2007
    #5
    ja wie gesagt ich freu mich auch nur warum musste sie die erste sein um punkt zwölf. sie weis das mir das weh tut.

    und meine andere exfreundin die mich wiederum liebt ich sie aber nicht, bei der würd ich sowas nie machen um 0 uhr weil ich eben wüsste wie es ihr weh tun würde. außerdem würd ich da gar net dran denken ihr so pünktlich zu gratulieren obwohl ich sie sehr mag.
     
  • *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    1
    nicht angegeben
    7 Oktober 2007
    #6
    Also ich finde da gar nichts dreist dran. Ich find's nett von ihr :smile: sie hält sich doch daran dir den nötigen Abstand zu geben und die eine neutrale SMS zum Geburtstag ist da nicht gleich ein böser hinterhältiger Vetragsbruch. Ich würd mich auch dafür bedanken und fertig.

    Warum stört es dich dass es genau Null Uhr war?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #7
    Naja, meine Güte, gestern war Samstag, also war sie höchstwahrscheinlich sowieso noch wach. Vielleicht ist ihr ja kurz vor zwölf eingefallen, dass du ja bald Geburtstag hast und sie dachte sich "Wenn ich jetzt gleich schreibe, kann ich es nicht vergessen." und hat es einfach gemacht.
    Man kann Dinge auch überinterpretieren.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #8
    Versteh das nicht. Du beklagst dich darüber weil sie dir zum Geburtstag gratuliert? Würdest dich auch beklagen wenn sie dir zb nicht gratuliert hätte?
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    7 Oktober 2007
    #9
    Ich schreibe meinen Exfreunden, sofern ich nicht fürchterlich zerstritten mit ihnen bin, auch Geburtstagsgrüße, oder mal eine SMS zu Silvester... Und wenn ich zufällig genau um 0 Uhr daran denke, dann schreibe ich auch genau dann.
    Das hat für mich nichts zu bedeuten.
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    7 Oktober 2007
    #10
    ich denke selbst wenn sie dir mittags oder nachmittags geschrieben hätte würde dir die sms wehtun...das hat schließlich nichts mit der Uhrzeit zu tun.
    Freu dich dass sie an dich gedacht hat, hätte sie es nicht würdest du dich wohl darüber ärgern dass sie dir nicht gemailt hat...gibt schlimmeres....z.B. wenn sie unangekündigt und vor allem uneingeladen auf eurer Party aufgekreuzt wär...
     
  • Loewenherz
    Loewenherz (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    7 Oktober 2007
    #11
    ich sehe das eher auch wie badboy. ich würde so eine sms nicht um 0.00 uhr schreiben, das macht man meiner meinung nach nur, wenn da noch mehr ist. denke eher, dass sie auch noch nicht ganz damit abgeschlossen hat und immer noch am verarbeiten der situation ist. gegen das vergessen kann man in sein handy eine notiz zu einer bestimmten uhrzeit einspeichern, ich meine also nicht, dass es ein zufällig daran denken ist o.ä.

    mir würde es auch weh tun, hab so eine ähnliche erfahrung auch schon gemacht, bin dann damals auch nochmal mit meiner ex zusammengekommen. sie war die erste zu dem zeitpunkt, die mir gratuliert hatte. und ich denke, dass deine ex das auch sein wollte (zumindest die erste per sms).
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #12
    Also mir schreiben auch leute um 0.00 Uhr und die waren NICHT mein Freund. Keine ahnung, wenn ich dran denk und wach bin mach ich das auch. Warum auch nicht. Für mich hat das nicht so viel zu bedeuten. :engel:
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    7 Oktober 2007
    #13
    Seh ich ganz genau so!
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #14
    Ich finde da auch nichts Schlimmes bei und ob es jetzt genau um 0 Uhr oder irgendwann am Nachmittag ist, ist doch vollkommen egal.

    Hätte sie dir nicht graturliert, wärst du sicher auch nicht begeistert gewesen, oder wäre dir das lieber gewesen, weil du ja nichts von ihr hören wolltest?

    Ich denke mal, egal wie sie es gemacht hätte, es wäre bei dir nicht richtig angekommen:zwinker: Sorry, das ist nicht böse gemeint, aber so kommt es für mich gerade rüber:schuechte
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    7 Oktober 2007
    #15
    Ich find das nett und höflich von ihr. Freu dich doch einfach, dass sie noch an dich denkt!
     
  • BadboyCB
    BadboyCB (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    101
    0
    Verliebt
    7 Oktober 2007
    #16
    ja vielleicht muss ich mal dazu was sagen. sie fährt nächstes jahr nach england um zu studieren und das war der grund für unsere trennung.

    da tut so eine sms eben besonders weh. das ist ein scheiss gefühl wenn man geb hat und direkt um 24 uhr kommt ne sms von der person die man liebt und wir wegen sowas auseinander gegangen sind.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #17
    hätte es für mich auch nicht. also mach dir deswegen mal nicht zuviele gedanken...
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #18
    Off-Topic:
    Ein seltsamer Trennungsgrund, wenn ich das mal anmerken darf... :ratlos:
     
  • BadboyCB
    BadboyCB (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    101
    0
    Verliebt
    7 Oktober 2007
    #19
    ja aber was soll ich oder sie machen. das studium dauert 6 jahre dort. und das hat sie leider schon seit ca 6 oder 7 jahren geplant mal zu machen. und mich kennt sie erst seit anfang dieses jahres. leider dumm gelaufen.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2007
    #20
    und eine fernbeziehung kam für euch erst gar nicht in frage?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste