• Tiffouli
    Tiffouli (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    5 November 2017
    #1

    Gefühlschaos

    Hallo ihr Lieben,

    Ich benutze diese Möglichkeit jetzt einfach um Dinge auszusprechen die ich sonst nicht kann.

    Ich bin ziemlich im Inneren Kampf mit meinem Kopf und meinem Herz.
    Ich hab seit einem Jahr einen neuen Freund. Für andere haben wir die perfekte Beziehung.
    Wir harmonieren in vielerlei Hinsicht sehr gut zusammen.
    Auch weggehen können wir super miteinander, was ja seitens der Fall ist. :zwinker:

    Naja unsere Beziehung war von Anfang an sehr sexuell woraus sich dann auch die Liebe entfaltet hat.
    Zur Zeit konnten wir kaum miteinander schlafen süß gesundheitlichen Gründen.
    Und das merkt man deutlich unserer Beziehung an bzw an dem Umgang miteinander.
    Er macht und sagt viele Dinge mit denen Ich nicht einverstanden bin und ihm das auch so vermittle.
    Er hat mir kaum bis wenig Zuneigung gegeben...früher hat er mich umsorgt und so viel für mich gemacht ohne dass ich drum bitten musste. So wie ich natürlich auch und bei mir hat das bestimmt auch etwas nachgelassen.
    Aber sobald ich die kleinste Erwartung an ihn setzte nörgelt er
    Und stößt mich oft vor den Kopf.
    Im Nachhinein merkt er auch dass das dumm war aber ändern tut sicj nix.

    Ich weiß er vergöttert mich eigentlich doch er hatte massiv viele Frauen vor uns. Ich bin seine erste ernsthafte Beziehung. Auf jeden Fall gab es schon desöftern
    Gründe an seiner Treue zu zweifeln.
    Nachrichten an andere Frauen.
    Ich weiß wie er tickt und für mich waren das akzeptable "Ausrutscher"
    Ich weiß er ist definitiv nicht fremd gegangen aber ich habe Angst vor der Zukunft. Da ich nicht nur für mich alleine die Verantwortung trage.
    Ich will sicherlich nicht die Dumme sein die von nichts wusste.
    Er will mit mir zusammen ziehen
    Kinder alles.
    Doch kann er wirklich stark bleiben wenn es mal nicht so läuft?
    Ich möchte nicht meine Zeit verschwenden.

    Manchmal habe ich das Gefühl
    Ich mache eine Liste in meinem Kopf und merke mir alle seine fehltritte
    Je mehr es werden desto schlechter geht es mir damit und ich kann weniger offen mit ihm umgehen.
    Es geht soweit das er mich so nervt und ich einfach nur Schluss machen will.
    Ich Frage mich was mit mir nicht stimmt.
    Warum mich meine Angst hintergangen zu werden so einnimmt.
    Ich würde wirklich präventiv eine Beziehung beenden wenn es gute Gründe gibt um nicht nochmal enttäuscht zu werden.
    So ist mein Kopf.. .
    Mein Herz bzw Bauch fühlt teils ganz anders.

    Jetzt kommt auch noch dazu dass Samstag Abend ein Freund von ihm beim weggehen mit seltsame Signale gesendet hat.
    Beim rauchen in der engen Küche stand er sehr nah neben mir, beim reden hat er teilweise versucht seinen Arm um meine Hüfte zu legen. Wir haben uns über Sternzeichen unterhalten ganz locker.ich bin wieder und er ist löwe... Er meinte nur löwe und widder passen auch gut zusammen glaubt er.
    Ich war so verwirrt und es verwirrt mich immer noch.
    Ich habe das Gespräch einfach in eine andere Richtung gelenkt und bin auch auf den Rest nicht eingegangen.
    Ich mag ihn sehr als Freund. Wir verstehen uns gut und hätte nie gedacht das er was in mir auslöst.
    Es beschäftigt mich und würde ihm am liebsten schreiben was das sollte.oder deute ich dass alles zu krass und bilde mir was ein, weil ich zur Zeit einfach unter"vögelt" bin?

    Kennt ihr vllt solche Situationen bzw. Phasen wo ihr an allem zweifelt und auch an euch?

    Oder vllt hat jemand einen guten Rat.

    Ich bin gespannt auf eure Reaktionen.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. gefühlschaos
    2. Gefühlschaos
    3. Gefühlschaos ...
    4. Gefühlschaos! -
    5. Gefühlschaos?
  • NightGiiirl
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    1
    Single
    5 November 2017
    #2
    die frage ist ,ist er dir bzw.vor dir schonmal fremdgegangen?
    du solltest mit ihm schlafen,da wirst du ja merken wie er da auf dich reagiert,ob er überhaupt lust hat?macht euch einfach mal wieder einen richtig schönen gemeinsamen Abend,mit essen,film schauen oder sogar kino.Macht euch aus wann ihr Zeit habt.
    und zu dem Kumpel,geh nicht drauf ein wenn es der Kumpel ist
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • Tiffouli
    Tiffouli (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    5 November 2017
    #3
    Also lt ihm inwie weit er ehrlich ist
    Ist er früher zwar nicht sehr gut mit den Frauen umgegangen aber er ist noch nie fremdgegangen.
    Er hat den Frauen vieles erzählt und in Endeffekt war alles gelogen.
    Ich kenne ihn, ich kenne sein Umfeld, seine Freunde,seine Familie.
    Ich bin definitiv keine der anderen Frauen für ihn. Das weiß ich und ich bin in soweit von mir überzeugt dass er sich schwer tunwürde nochmal eine zufinden die an mich heran kommt, bei dem was ich ihm bedeute.

    Aber ich hab Angst dass er iwann in sein altes Muster verfällt.
    Er alles vergisst was wir haben und er nur seinen trieben nachgeht.

    Er hat bei diesen Nachrichten an diese anderen Frauen immer gemeint ja er war nur geil und im nachhinein Verstand er auch dass es ein No-Go ist und verletzend, denn er würde dass auch nicht bei mir wollen.
    Aber dass er sich das nicht vorher gedacht hat bevor er in Aktion getreten ist Wundert mich.


    Ich kann ihm einfach nicht mehr wirkich Vertrauen... Ich hinterfrage alles für mich im Inneren was er sagt und von sich gibt.
     
  • NightGiiirl
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    1
    Single
    5 November 2017
    #4
    dann sag ihm das so..oder warte erstmal ab wie es weitergeht.Wie gesagt ,schlaf wieder mal mit ihm,dass würde dir und deinen gefühlen auch weiterhelfen:smile:
     
  • User 71015
    User 71015 (39)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.256
    598
    5.411
    vergeben und glücklich
    5 November 2017
    #5
    Ich kann mir noch nicht so richtig einen Reim auf eure Situation machen.
    Zwei Varianten halte ich aktuell für wahrscheinlich:

    a) Ihr passt einfach nicht so gut zusammen wie vermutet und die Beziehung macht euch beide nicht glücklich.
    b) Du bist zu Unrecht übertrieben eifersüchtig aufgrund seiner Vergangenheit und solltest daran arbeiten.

    Was hältst du für wahrscheinlicher?

    Zum Verständnis:
    Bei wem von euch bestehen denn die gesundheitlichen Probleme, die zu weniger Sex führten? Bestehen sie dauerhaft oder bessert sich das wieder?
     
  • Gitar-ero
    Benutzer gesperrt
    29
    26
    0
    Single
    6 November 2017
    #6
    Was hält dich noch an ihm? Wenn du ihm überall misstraust und alles, was er macht, Zweifel bei dir weckt, dann ist es für dich auch nur noch ein Qual. Auch wenn du es nicht gern zugeben magst
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten