Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    17 September 2004
    #1

    gehts noch ?

    so, ich habe gestern vergessen die pille zu nehmen (3.-letzte der packung) und hab sie erst etwa 14h später eingenommen. jetzt ist der schutz wahrscheinlich nicht mehr gegeben, oder? hab aber momentan eh kein sex, von daher ist das nicht so schlimm.
    jetzt wollte ich aber die pause weglassen, um meine tage diesmal auszulassen... ist das noch empfehlenswert ?
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #2
    Eigentlich sollte man die Pille spätestens 12 Stunden danach bzw. zu spät einnehmen. Aber da du momentan eh kein Sex hast ist das ja egal.
    Empfehlenswert ist es nie die Pille durchzunehmen um die Tage nicht bekommen zu müssen. Zugegeben ich habe das auch schon 3 oder 4mal gemacht, aber auch nur weil ich die Tage zu den Zeitpunkten absolut nicht gebrauchen konnte. Also nicht was ihr jetzt denkt! War einmal wegen Abiturprüfungen und einmal wegen Abiball. Also wenn du wirklich einen Grund hast, deinen Hormonhaushalt so durcheinander zu bringen kannst du es jetzt immer noch machen. Aber allgemein empfehlen würde ich es nicht.
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    17 September 2004
    #3
    ob es wirklich schädlich ist, darüber lässt sich streiten. mein FA hat gesagt, ich könne das ruhig machen.
    es geht mir jetzt eher darum, ob das empfehlenswert ist, wenn ich eine pille quasi vergessen habe (bzw. zu spät nachgenommen habe).
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #4
    Na ja du hast sie ja "nur" 14 Stunden zu spät genommen. Ich denke, dass du bei dieser kleinen Abweichung trotzdem noch machen kannst. Dürfte kein Problem sein.
    Na ja das deine Ärzte dir gesagt hat, dass du das ruhig machen kannst finde ich zwar komisch, aber wie du ja selbst sagst lässt es sich darüber streiten.
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #5
    das der verhütungsschutz noch da ist,da wäre ich mir nicht mehr sicher.aber ich denke,du kannst die pille trozdem ruhig durchnehmen...kann vllt nur sein,dass dein körper durcheinander kommt und du zwischenblutungen bekommst...das kommt öfters vor!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    17 September 2004
    #6
    Der Schutz ist definitiv so lange nicht da, bis du das nächste Mal Pause gemacht hast.
    Abgesehen davon ist es aber unbedenklich, eine Packung dran zu hängen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #7
    Ich denke nicht dass es schlimm ist, aber Schutz hast du keinen bis du´Pause machst.

    @Jojo2004:
    Das kannst du so nicht sagen. Mein FA hat mir sogar empfohlem immer eine komplette Packung durchzunehmen da ich während meiner Pediode unter extremen Kopfschmerzen und Bauchschmerzen leide.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 September 2004
    #8
    Genauso sieht es aus ... wenn eine Pille mal vergessen wurde, ist der Schutz immer weg, bis man die Pause gemacht und die neue Packung wieder angefangen hat!

    Wenn es dir wieder mal passiert, dass du eine der letzten 7 Pillen der Packung vergisst, kannst du auch einfach folgendes machen: Du nimmst die vergessene Pille nicht nach, sondern machst direkt die Pause. Somit ziehst du deine Pillenpause zwar nach vorne, aber der Schutz ist NICHT weg.
    Allerdings dürfen NIEMALS mehr als 7 Pillen am Ende der Packung weggelassen werden.

    Juvia
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #9
    Dann ist es wohl bei jedem anders. Mir hat es zumindest nicht gut getan. Es ist nun mal Tatsache, dass man damit den Hormonhaushalt durcheinander bringt.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #10
    Ne freundin wollte ihre Tage (seit der pille in der regel 2 bis 4 tage) verschieben bzw unterdrücken und hat die pille durchgenommen. danach hatte sie 18!!! tage lang schmierblutungen!

    ich glaube nicht das sie es noch mal macht :zwinker: bei den meisten geht es natürlich gut
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste