Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • susa86
    susa86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2009
    #1

    Gelbe kleine Kruste auf der Brustwarze

    Hey,
    ich hab gerade total angst schwanger zu sein. Habe beim Duschen eine sehr kleine gelbliche Kruste auf meiner linken Brustwarze entdeckt. Habe nu im Internet gelesen, dass sowas durch die Muttermilch enstehen kann. Ich hatte sowas schonmal vor längerer Zeit...so ca. vor 2 Monaten glaube ich. Ich nehme die Belara und habe zur Zeit meine Tage, was aber ja nichts heissen muss wenn man die Pille nimmt.
    Ist sowas normal das man mal sowas aufer warze hat oder meint ihr ich könnte schwanger sein?

    Liebe Grüße
     
  • Krümelchen700
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    28
    1
    in einer Beziehung
    28 Oktober 2009
    #2
    Ich würde sagen: Beine in die Hand und ab zum FA! Anders kannst du da nichts machen.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.244
    Verheiratet
    28 Oktober 2009
    #3
    Hab ich schon öfter gehabt. Schwanger war ich noch nicht. Wenn du die Pille ohne Einnahmefehler genommen hast, würde ich mir da keine Sorgen machen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    28 Oktober 2009
    #4
    Das hab ich öfter. Und nein, ich war zu der Zeit nie schwanger.
    Schließe mich also Hexe13 an.
     
  • susa86
    susa86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2009
    #5
    Das einzige mal wo ich meine Pille vergessen habe, habe ich hier geschrieben:

    Problem mit der Pille! Bitte um Hilfe

    Allerdings wurde mir da versichert das ich trotzdem geschützt war, und ich hatte in der Zeit auch kein geschlechtserkehr. Kann mir also nicht vorstellen Schwanger zu sein, aber habe davor trotzdem immer panische Angst, und jetzt halt die Sache mit der Kruste macht mir noch mehr angst, dass es eine Schwangerschaft sein könnte

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 18:10 -----------

    Das beruhigt mich sehr. Vielen dank :smile:...bei Google habe ich ständig nur gelesen, dass sowas nur die Muttermilch oder Vormilch kommt, und keiner hatte geschrieben, dass er sowas hat ohne Schwanger zu sein
     
  • Siobhan
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2009
    #6
    Hm, also ich werde bald Papa und musste paktische meine abschluss in Gynäkologie machen (nein Schmarn ich hab zwer medizin Studiert bin aber Mikrobiologe) also, die Vormilch kommt meist erst im Letzten SS drittel, frühestens aber im 6ten Monat, wann hattest du denn das letzte mal deine Mens?
    HAst du sonst irgendwelche bescherden, gelüste, veränderungen?
    Wenn es Muttermilch wäre dann hättest du ausserdem ca Dopplet so große Brüste die etwas Fest sind und vor allem mit gan "dicken Blutgefäßen" unter der haut die sich abzeichnen...

    Hoffe ich konnte helfen
    Siobhan
     
  • Lily87
    Gast
    0
    1 November 2009
    #7
    Ich habe das auch öfters. Auch zu Zeiten, in denen ich definitiv nicht schwanger sein konnte hatte ich das :zwinker:
     
  • aiks
    Gast
    0
    2 November 2009
    #8
    vorallem wie ich so 17 jahre alt war hab ich öfters einen tropfen flüssigkeit rausdrücken können, und ich war auch noch nie schwanger :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste