• theSkyIsDark
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    91
    0
    nicht angegeben
    25 Juli 2004
    #21
    Tja, in unserer Toilette gibt's außer dem Klo gar nix anderes. Also gibt es auch keinen Grund, im Raum zu sein, wenn der andere auf dem Klo sitzt, denn dann ist das einzige, was man da benutzen kann, ja schon besetzt... Also weiß ich gar nicht, was wir machen würden, wenn es anders wäre... Schade, würde mich ja schon interessieren...
     
  • Rhovanion
    Gast
    0
    25 Juli 2004
    #22
    also bevor ich mir in die hosen machen würde oder sie sich würde ich schon mal ne ausnahme machen, aber da muß es wirklich seeeehr dringend sein.
    nene, ich brauch das ned, ich ekel mich vor sowas viel zu sehr.
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2004
    #23
    Genau, so mach ich das auch...Und meistens hatte ich bisher Glück und sie war nach dem Abschließen nicht mehr im Bad...:zwinker:
     
  • Joe76
    Gast
    0
    25 Juli 2004
    #24
    Meine Freundin hat mal damit angefangen ins Bad zu kommen, als ich am pinkeln war. Mittlerweile störts mich nicht mehr. Für das Pfund brauch ich meine Ruhe, da will ich allein sein und meine Freundin auch.
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    25 Juli 2004
    #25
    Nur mal rein theoretisch und besides-topic....

    Diejenige, die in der Umfrage die dritte Option
    und derjenige, der in der Umfrage die sechste Option wählte
    sind bei der allgemeinen Abneigung gegenüber dieser Tatsache warscheinlich ein Päärchen :grin:

    Ist die deutsche Grammatik im Satz heil geblieben? I hope so....

    -sorry, bin gerade Rumgeprollegeschädigt und am Käsekuchen essen :zwinker:
     
  • floderstarke
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    1
    nicht angegeben
    26 Juli 2004
    #26
    naja ich würd mich nicht gleich bedecken oder so
    aber ich würds auf keinen fall vorschlagen
     
  • madison
    madison (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #27
    ja, also Pinkeln auf jeden Fall, da ist es gar kein Problem, wenn der eine Zähne putzt und der andere pinkelt nebendran. Die Klotüre steht sowieso immer offen.

    Aber bei grösseren Geschäften wird immer schön die Türe zugemacht und der andere hat keinen Zutritt.
    Auch beim Tampon wechseln muss ich keinen Zuschauer haben.
     
  • succubi
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #28
    naja, wenn er grad im badezimmer stehen muss wenn ich meinen tampon wechsel hat er pech gehabt. *gg*
     
  • ann79
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #29
    Meinem Freund und mir macht es nix aus, wenn der andere dabei ist, allerdings bin ich bei größeren Geschäften wirklich lieber allein.
     
  • Zanya
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2004
    #30
    Hm, mir wär es bei beidem nicht recht, wenn mein Freund dabei wäre *g* :cool1: Irgendwie hab ich da so ne Blockade... :schuechte Mich würd es zwar nicht stören, wenn er pipi macht und ich nebenher im badezimmer bin, aber andersrum lieber nicht... Ich kann ja manchmal sogar in diesen Schultoiletten nicht, wenn da viele andre sind und auch wollen.. :schuechte Das is dann irgendwie zu viel stress für mich, schnell fertig zu sein, weil die andren ja auch mal müssen :rolleyes2 Bin da irgendwie komisch, aber ich denk, mein Freund muss das nicht unbedingt mitbekommen, wenn es sich vermeiden lässt :tongue:
     
  • Unplugged
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #31
    ICH LIEBE DICH!!!
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #32
    du oller spinner, ich liebe dich aber auch :smile:
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    29 Juli 2004
    #33
    zusammen aufs klo gehn im sinne von selbe kabine?
    (hab nicht alles gelesen)

    also:

    größere geschäfte nur im allerkrassesten notfall wenn jemand anders in hörweite ist :zwinker:

    und sonst, in der selben kabinen strunzen geh ich ab und zu mit ner freundin, aber nur mit guten freundinnen.
    ist lustig, schafft ein verbundenheitsgefühl.

    und fragen "kommste mit auf klo", dann auf getrennte klos/kabinen zu gehen sehr oft, auch mit mädels, die ich nicht gut/lange kenne, ist sonst öde und hab ich kein prob mit.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2004
    #34
    hättste man :grin:
    zusammen aufs klo gehen im sinne von: der partner is im bad und du gehst aufs klo
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    29 Juli 2004
    #35
    nee, so viel zeit hab ich nicht :zwinker:

    aber danke.

    achso, das thema hatten wir doch schon ungefähr 500000 mal... *gähn*

    beim strunzen darf er vielleicht bei sein (isser im moment nicht, wär aber okay)
    alles andere (größere geschäfte, tampon wechseln) erledige ich lieber allein und ungestört.
     
  • Clairexxy
    Gast
    0
    29 Juli 2004
    #36
    bäääähhhhhhhh.... aufs klo mit dem partner- pfui deibel.

    sagt mal bin ich verklemmt oder seid ihr blos komisch? *joke*
    ich würde nicht im traum daran denken vor meinem freund aufs klo zu gehen- nicht zu pinkeln und garnichts. das ist doch deart unromantisch, ich könnte nie wieder sex mit jemandem haben den ich pinkeln gesehen hab.

    ich finde, voreinander zu pinkeln ist der anfang vom ende. genausogut könnte man sich gegenseitig pickel auf dem arsch ausdrücken (natürlich gesetzt dem fall man hat welche) oder was weiß ich.

    notfälle in meinem eigenen bad? gibts nich. da heißt es "darling, gehst du mal raus ich muss mal!"

    und außerdem schließe ich IMMER und überall die tür ab wenn ich aufs klo gehe. Und wenn ich 3 wochen alleine zuhause wohne, tu ichs trotzdem, angewohnheit.
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2004
    #37
    ... ist alles Geschmacksache ... und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden ...

    Ich für meinen Teil nehme meine Partnerin nicht mit auf Toilette und muß auch nicht unbedingt wirklich bei ihr dabei sein. Das hat jetzt nix mit Verklemmtheit oder so zu tun (hab in der Hinsicht 0 Probs und bin eigentlich für alles offen) aber ich sehe diesen Teil irgendwo als Privatsphäre an.
    Das hat im Prinzip nix mit Liebe und Vertrautheit bzw. Vertrauen zu tun.

    Das Klo ist so ziemlich der letzte Ort auf dieser Welt, wo man(n) absolut seine Ruhe haben kann ... daher ziehe ich es vor dort auch meine Ruhe zu haben.
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    30 Juli 2004
    #38
    Naja, wenn man bedenkt, dass zwischen den Bestandteilen des Ejakulats und dem, was Mann beim pinkeln verliert, kein allzu großer Unterschied ist...
     
  • 30 Juli 2004
    #39
    ich hätte zwar kein all zu großes problem damit, aber muss es, ehrlich gesagt, nicht haben - gibt schöneres als jemanden beim pinkeln zu sehen

    LarryB
     
  • Naddymaus
    Gast
    0
    31 Juli 2004
    #40
    Da schließe ich mich an :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten