Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    1 Oktober 2006
    #1

    gereizt -> angeschwollene Schamlippen

    hallo!

    Ich hab da so ein problem

    meine schamlippen werden beim fingern oft schnell gereitzt! obwohl ich noch weiter machen möchte... :geknickt:
    das hält dann oft noch ein tag nacher an! also mit 2 mal oder geht da nix!

    wenn mich mein freund fingert trockne ich eig. auch schnell aus... warum das denn?
    und wenn er eben nacher noch mal mich fingern will, tut es weh!

    habt ihr da ein mittel?

    helft mir bitte

    lg Luisa
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2006
    #2
    ja, am besten ein Gleitmittel! Das gibt es in Drogerien, teilweise sogar im Kaufhaus, und das wird deine Schamlippen beruhigen, wirst sehn.
     
  • suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    1 Oktober 2006
    #3

    :jaa:
     
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    1 Oktober 2006
    #4
    gibts da auch noch was anderes?
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2006
    #5
    nein.

    Naja beim selber fingern könnte Spucke helfen, aber die ist schnell weg, beim Fingern mit Partner wärs mir zu unsicher.

    Was spricht gegen Gleitgel? (und wozu glaubst du wurde das erfunden?)
     
  • Chococat
    Chococat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Oktober 2006
    #6
    Also ich hab ein ähnliches Problem. Merke nach einer Weile, dass es reibt und ein bisschen anfängt zu brennen, die Haut ist einfach total schnell gereizt bei mir. Nach dem Fingern dann brennt es auch etwas und eine zweite Runde mit der Hand ist auch nicht drinnen. Muss mich dann erstmal ein bis zwei Tage erholen.

    Wir haben auch Gleitgel (3 verschiedene Sorten) versucht, aber das hab ich nicht vertragen! Hat nach ein paar Minuten Fingern dann noch mehr gebrannt und ein paar Tage später hab ich immer (!) nen Pilz bekommen. Hab erst gar nicht an einen Zusammenhang gedacht, aber als es dann das dritte Mal so passierte, fiel es mir auf und seit dem lassen wir das weg. Wahrscheinlich ist meine Haut da einfach zu empfindlich dafür.... Dabei hat es sich gut angefühlt.

    So bleibt euch eigentlich nur Spucke, ich finde, dass das eh das beste natürliche Gleitmittel ist, kostet nichts und man kann so oft man will nachnehmen. Was wir manchmal noch machen, besonders wenn mein Freund schon extrem erregt ist, dann kommt er auf mir und ejakuliert äußerlich auf meine Scheide. Sperma ist auch ein super Gleitgel!!!
    Mit richtigem Gleitgel halte ich mich ab nun absolut zurück, keine Lust mehr auf Pilze und so.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste