Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Alonso_who?
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    101
    0
    in einer Beziehung
    5 September 2006
    #1

    Geschenk wieder wegnehmen!?

    Hi,

    hab mal meinem Schwarm zum Valentinstag 2005 eine CD geschenkt, war auch nicht gerade billig! Jetzt ist es so, dass ich Kohle brauche und die CD wieder haben möchte! Auch, weil sie es nicht wert ist von mir ein Geschenk zu besitzen und es sowieso nix gebracht hat! Würde die CD dann bestimmt bei eBay verscherbeln! Was sagt ihr dazu? Zu "fries"?!

    Mfg
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    5 September 2006
    #2
    Da hast du Pech gehabt, das hättest du dir vorher überlegen sollen.
     
  • strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    Single
    5 September 2006
    #3
    Geschenkt ist geschenkt. Steh dazu und werde erwachsen.
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #4
    Ja eben! Also das hättest du dir echt vorher überlegen sollen - dazu ist es nun eben mal zu spät!

    lg Seppel
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    273
    in einer Beziehung
    5 September 2006
    #5
    Wie arm is'n das ? Nach über einem Jahr willst du die zurückhaben ?

    Und was bringt so ne CD bei ebay noch ? 10 Euro ?

    :kopfschue
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 September 2006
    #6
    Seh ich auch so. :kopfschue
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    5 September 2006
    #7
    Zeugt von einem schlechten Charakter Geschenktes wieder einzufordern. Vorallem nach einem Jahr und bei solch einen lächerlichen "Wert".

    AleX
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #8
    Darüber hättest du vorher nachdenken sollen. Lächerlich, jetzt damit anzukommen.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #9
    Frage sie doch einfach, ob sie dir die CD wieder gibt.

    Off-Topic:
    Wenn ja, ist sie genauso *******, wie du :engel:
    Sachen gibts .... :eek:
     
  • gad-jet
    gad-jet (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    771
    101
    0
    Single
    5 September 2006
    #10
    Man schenk seinem "Schwarm" auch nichts. Erst wenn die Beziehung unter Dach und Fach ist und du sie Freundin nennen darfst. Hättest ihr halt eher einen Drink ausgeben sollen.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #11
    Zum Glück hast Du sie damals nicht zum Essen eingeladen. Da hättest Du nicht so viel davon, wenn Du das zurückforderst. :wuerg:
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #12
    "Geschenkt ist geschenkt, und wiederholen ist gestohlen" ham wir im Kindergarten immer gesagt - zu recht.

    Warum dus sein lassen sollst? Du würdest dich tierisch lächerlich machen, allein so eine Idee ist schon etwas.. naja.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #13
    Off-Topic:
    Find ich nicht. Würd jemand von mir nach 1.5 Jahren ein Geschenk zurückverlangen, würd ichs ihm wortwörtlich hinterherschmeissen, weil ich das derart lächerlich und vorpubertär fände....
     
  • Alonso_who?
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    198
    101
    0
    in einer Beziehung
    5 September 2006
    #14
    Was soll daran so schlimm sein!?
    Dann mach ich es eben nicht, ich will ja nicht "vorpubertär" rüberkommen! Ist mir zwar völlig Schnurz was die dann über mich denkt aber egal...:zwinker:

    :engel:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 September 2006
    #15
    Was daran schlimm sein soll? Es ist absolut unhöflich, und kindisch noch dazu!

    Wenn man etwas geschenkt hat, dann hat man es doch zumindest in diesem Moment schenken WOLLEN. Und das sollte man auch später noch respektieren.

    Außerdem finde ich die Frage, was eine CD schon groß wert sein soll, durchaus berechtigt. Wenn es nicht gerade ein superseltenes Sammlerstück ist (was wir ja aber aus deinen Angaben nicht riechen können), kann es SO viel Geld ja nicht bringen.
     
  • quichie
    quichie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #16
    Find ich ehrlich gesagt nur peinlich...wie kommtn das:
    Hey ich will mein Geschenk zurück, weil es hat mir ja sowieso nicht das gebracht was ich wollte??:kopfschue
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #17
    Lol, wenn du tatsächlich so ankommst, wird sie dich auslachen. Zu Valentinstag 2005.. Wer sagt dir, dass sie die CD überhaupt noch besitzt?!
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #18
    Ne, also das kannst du echt nicht bringen!! :kopfschue
     
  • DerKönig
    DerKönig (37)
    Benutzer gesperrt
    648
    0
    0
    Single
    5 September 2006
    #19
    lol, das kommt so rüber als wärst du so richtig Pleite gerade.
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    5 September 2006
    #20
    Sorry, aber alleine die Idee ist sowas von dämlich! Würde einer von mir nach so ner Zeit was wieder haben, würd ich ihm den Vogel zeigen! Und auch noch ne dämlich CD!

    Leute gibts! :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste