Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Frauen 'bashen' öfter und 'härter' als Männer

  1. M: sehe ich auch so

    4 Stimme(n)
    17,4%
  2. M: sehe ich ausgegeglichen

    4 Stimme(n)
    17,4%
  3. M: sehe ich eher umgekehrt

    2 Stimme(n)
    8,7%
  4. W: sehe ich auch so

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. W: sehe ich ausgegeglichen

    12 Stimme(n)
    52,2%
  6. W: sehe ich eher umgekehrt

    1 Stimme(n)
    4,3%
  7. M: ich 'bashe' gerne selber mal

    3 Stimme(n)
    13,0%
  8. W: ich 'bashe' gerne selber mal

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • karlhugo
    karlhugo (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    103
    4
    Single
    27 September 2009
    #1

    Geschlechter-Bashing

    Hallo zusammen,

    daß die Geschlechter übereinander herziehen ist ja an sich nix neues, aber mir kommt es mittlerweile so vor, als ob Frauen gerne öfter über Männer herziehen als umgekehrt. Insbesondere ist auch gerne von Gewalt gegenübern Männern die Rede 'am besten alle kastrieren' oder 'wenn man alle Männer in einen Sack steckt und mit dem Knüppel draufhaut, erwischt man immer den Richtigen'.

    Bei Männern begnügt man sich meiner Auffassung nach eher mit harmloseren Ausrufen wie 'alles Schlampen/Zicken' oder 'die sind so arrogant/ungerecht'.

    Leider ich unter einer verzerrten Wahrnehmun oder ist euch das auch schon aufgefallen?
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.257
    Verheiratet
    27 September 2009
    #2
    Du leidest unter einer verzerrten Wahrnehmung.
    Die ganzen Ungleichbehandlungen, die Frauen schon immer und auch heute über sich ergehen lassen müssen, lassen sich auch durch ein paar blöde Sprüche nicht ausgleichen.

    Außerdem: Wenn es um Gewalt geht, ist das oft Reaktion auf Straftaten (bspw. mit der Kastration - das höre ich oft bei Sexualstraftätern). Da die allermeisten Straftaten von Männern begangen werden, treffen sie solche polemischen Sprüche automatisch, das liegt aber nicht am Mann an sich.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #3
    Zwischen den gesclechtern ist heutzutage eh alles verknortzt. Frauen hassen Männer, die sie immer nur "belästigen" sprich einfach ansprechen und Männer empfinden langsam den Hass gegen die arroganten Schlampen. Böse unud etwas auf die Spitze getrieben gesagt. :grin: Dann entstehen halt solche Sprüche.
     
  • karlhugo
    karlhugo (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    103
    4
    Single
    27 September 2009
    #4
    Hmm, ok klingt sehr überzeugend und unvoreingenommen:tongue::zwinker:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    27 September 2009
    #5
    selektive Wahrnehmung deinerseits....ich für meinen Teil bin umgeben von Leuten die zuviel um die Ohren haben als dass sie großartig über das andere Geschlecht herziehen könnten, aber ich bin jetzt auch im Anfangdreißigerdisneyland wo man es sich mit einem Vertreter des anderen Geschlechtes so langsam gemütlich macht und ein Nest baut. ;-)
     
  • Starla
    Gast
    0
    27 September 2009
    #6
    Also hier im Forum sind es mMn eindeutig die Männer, die ihre eigene Unzulänglichkeit gerne mal auf die "bösen Frauen" schieben.

    Wie es sich im wahren Leben verteilt, kann ich Dir leider nicht sagen, da ich mich nicht mit Leuten abgebe, die über andere in so einem Stil lästern (und nein, die waren nicht schwer zu finden).
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    27 September 2009
    #7
    Hier im Forum gibt es an manchen Stellen von den üblichen Verdächtigen (Frauen) den üblichen Blödsinn, der reflexartig im Schutze der Anonymität runtergeschrieben wird.

    In der Realität sind viele Männer und Frauen glücklicherweise vernünftiger.
     
  • Starla
    Gast
    0
    27 September 2009
    #8
    Komisch, ich habe hier noch nie gelesen, dass man Männer allesamt kastrieren sollte (oder so etwas in der Art). Hättest Du da vielleicht einen Link zur Hand?

    EDIT: Außer, wenn man den Grund von Hexe13 anführt, aber das hat ja den Hintergrund einer realen Straftat (und nicht des Mannseins).
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    27 September 2009
    #9
    Mein Tipp: Beobachte das mal noch eine Weile! Das schwankt immer... :zwinker:

    In letzter Zeit lese ich persönlich beispielsweise mehr Geschlechterblödsinn von Frauen als von Männern (man beachte: subjektiver Eindruck!), aber meiner Erfahrung nach sind das gerade die Momente, wo ein strahlender Geschlechtsgenosse von mir heldengleich auftritt und diesem ganzen kindischen Müll schließlich noch die Krone aufsetzt, um klarzumachen, welches das Geschlecht ist, für das man sich dann doch am meisten schämen sollte.

    Ich bin mir sicher, es kann nicht mehr lange dauern und ich fange wieder an zu zweifeln, ob Frauen und Männer nicht doch unterschiedlichen Spezies angehören, bzw. ob das sapiens hinter dem homo wirklich so gerechtfertigt ist...

    Diesbezüglich zweifel ich auch nicht dran, dass dieser Thread noch Menge Potenzial dafür hat. :jaa:

    Man sieht sich dann im Rumgeprolle... :zwinker:

    edit: ah - sehe gerade, dass du auch nach außerhalb des Forums fragst. Da gilt aber dasselbe: momentan zumindest habe ich mit ein paar wenigen Frauen zu tun, die gerne und ohne Scham mal über Männer herziehen, wohingegen ich das (wie gesagt: momentan!) bei meinen männlichen Freunden gänzlich nicht beobachten kann.
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.144
    598
    8.715
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #10
    Ich kenne das aus meinem persönlichen Umfeld eigentlich nicht. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass Bashing gegen Männer eher mit Gewalt verbunden ist (wobei eher in der Art des Knüppels, die Kastration fände ich zu drastisch), Bashing gegen Frauen eher deren sexuelle Natur aufgreift. Warum das so ist?

    Gewalt bei Männern: Frauen können es sich eher leisten mit gewalttätigen Äußerungen auf Männer zu schimpfen ohne als Männerhasserinnen dazustehen. Eine Frau kann auch leichter einem Mann eine runterhauen als ein Mann einer Frau (also gesellschaftlich gesehen), vermutlich weil sie körperlich tendenziell unterlegen ist, daher darf sie hier ruhig austeilen, ohne dass es allzu ernst genommen wird (-> wie gesagt, ich kenne keine Person, die das tut).

    Ich kann mir gut vorstellen, dass der Satz mit dem Knüppel scherzhaft über die weiblichen Lippen gebracht wird, andersherum kommt es mir vor, dass ein Mann leicher als frauenfeinlich abgeklärt werden würde, wenn er meint "wenn man alle Frauen in einen Sack steckt und mit dem Knüppel draufhaut, erwischt man immer die Richtige".

    Sexualität bei Frauen: ebenfalls gesellschaftlich bedingt. Dazu muss ich wohl nicht mehr schreiben.

    Kann sein, dass das jetzt totaler Schmonzes ist. Korrekturen und weiterer Input sind willkommen :smile:
     
  • karlhugo
    karlhugo (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    103
    4
    Single
    27 September 2009
    #11
    Ich habe beide Sprüche definitiv schon in dem Zusammenhang gehört oder gelesen.
    Und wegen einer Vergewaltigung gleich alle Männer kastrieren zu wollen, ist ja wohl auch leicht übertrieben.

    Möglicherweise hätte ich in der Umfrage Quantität und Qualität der Aussagen mehr trennen sollen.

    Wenn ich jetzt hier nach dem Forum gehe, würde ich sagen, daß die Männer in der Quantität vorne liegen (siehe 'Jammerthreads'), die Frauen aber in der Qualität (also despektierlicher/brutaler).

    Im RL oder auch das Fernsehen, öffentliche Leben mitgerechnet, sehe ich in beiden Disziplinen die Frauen vorne.
     
  • Starla
    Gast
    0
    27 September 2009
    #12
    Richtig. Und wer bitte sagt so etwas?? Noch nie gehört, tut mir leid.
     
  • karlhugo
    karlhugo (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    212
    103
    4
    Single
    27 September 2009
    #13
    Das lies sich aus euren Postings heraus nicht eindeutig ausschließen.
     
  • Starla
    Gast
    0
    27 September 2009
    #14
    Off-Topic:
    Lol.
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.144
    598
    8.715
    nicht angegeben
    27 September 2009
    #15
    Das lässt sich aus "unseren Postings" nicht eindeutig ausschließen? Meinst du wirklich, dass "wir" alle Männer kastrieren wollen? :hmm:

    Irgendwie hab ich das Gefühl, der Thread hat doch andere Beweggründe, als ich ursprünglich angenommen hatte, und ist in sich selbst eine Art des Geschlechter-Gebashes.
     
  • Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt
    401
    0
    5
    Verlobt
    28 September 2009
    #16
    Du verzapft einfach Blödsinn.

    Und Ruhe jetzt :tongue:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 September 2009
    #17
    Ich kann der Dame über mir beruhigt zustimmen und teile weder deine Erfahrungen noch deine Meinung dazu.
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    28 September 2009
    #18
    Junge junge junge...du hast da wohl ein leicht verdrehtes Bild. Frauen sind nicht schlimmer als Männer. Nimm dich da nich so in Schutz! Schlampe kann für ne Frau verdammt verletzend sein. Aber wenn sie sagen sie will dich kastrieren oder so, dann tut sie das ja nicht wirklich. Aber du sagt ihr wirklich ins Gesicht das sie eine Schlampe ist..hm was ist jetzt wohl schlimmer? Darüber lässt sich streiten.

    Ich jedenfals sehe nicht, dass die Frauen da mit härteren Geschützen auffahren als wir Männer
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    28 September 2009
    #19
    ich habe solche sprüche noch nie von einer frau gehört - und auch nicht von einem mann. :zwinker:

    Off-Topic:
    du solltest im fernsehen nicht immer diese gerichtssendungen anschauen...:tongue:
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    28 September 2009
    #20
    Ich habe gar nichts dergleichen jemals in meinem Umfeld vernommen. Das einzige, was ich selbst manchmal sage ist: Ach mensch, manchmal wär ich lieber lesbisch. Aber das ist alles.
    Ansonsten hab ich keine Ahnung, was du meinst.

    Achja, und die Antwortmöglichkeiten sind murks.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste