Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • adoresex
    Gast
    0
    29 Januar 2005
    #1

    Geschmack der Frau

    Hallo,

    ich liebe absolut oralen Sex mit einer Frau, ihre Muschi und Po (sofern sie das mag) mit Mund, Zunge und Fingern ausgiebig zu verwöhnen. Es gibt ja (Gott sei Dank!) unterschiedliche Frauen. Und jede Frau "schmeckt" etwas anders, finde ich zumindest. Wie geht ihr z.B. damit um, wenn eine Frau dermaßen feucht wird, das ihr wirklich der Lustsaft (nenne ich jetzt mal so) aus der Scheide läuft? Ich mag das sehr, und wenn eine Frau ihren Orgasmus allein durch orale Stimulation erreicht finde ich das persönlich auch absout erregend, es macht einfach Spaß. Doch wie sieht es aus, wenn die Frau es mit der Hygiene nicht so richtig geregelt bekommt? "Siegt" dann einfach die Geilheit über andere Gefühle wie z.B. Ekel? Würde mich mal interessieren. :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #2
    Hm...

    also bei mir würd der Ekel da schon überragen ^^ *G

    vana
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #3
    ürks...

    kommt sicher auf den grad der schlechten hygiene/des schlechten geruchs und geschmacks an, denk ich mir.
     
  • Tom Cole
    Tom Cole (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #4
    Also wenn ich mir vorstelle die Frau hätte da unten Käs', was ja auch bei Frauen möglich ist, dann würde der Ekel überwiegen. Ich mag schon keine Käsebrote, da mag ich das erst recht in keiner Muschi sehen.

    Wobei ich ihr natürlich auch sagen würde was mich stört.
    Natürlich nett verpackt, man ist ja doch Gentleman.

    Zum Glück hab ich das Problem nicht.
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    29 Januar 2005
    #5
    Dito und ich mein so zeit aufwendig isses ja nich ebend duschen zu gehen, und wenn Mann so geil ist kanner ja mitkommen
    MFG Katja
     
  • MouseofFeelings
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Verheiratet
    29 Januar 2005
    #6
    .......
     
  • Tom Cole
    Tom Cole (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #7
    Zuviel waschen kann auch üble Gerüche nach sich ziehen...
    Kein Witz!!
     
  • bluelagoon
    Gast
    0
    29 Januar 2005
    #8
    da ich noch keinen fremden muschisaft probiert hab, denk ich mal, daß es den männern so ergeht wie uns bei einem stinkenden Schwanz: würk, ekel, kotz... :grrr: :grrr: :grrr: :grrr: :grrr:

    Also ab unter die Dusche uns waschen waschen waschen. Dann steht dem oralen Vergnügen nichts mehr im Weg!
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #9
    ja zu viel waschen ist auch nicht gut.. aber einmal täglich ist absolutes MUSS !!!!

    vana
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #10
    wie machst du das denn?

    stell ich mir schwierig vor, wie würdest du ihr das sagen?
     
  • Tom Cole
    Tom Cole (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #11
    Kommt auf den Typ Frau an. Wenn jemand wegen allem Scheiß gleich angefressen oder beleidigt ist, dann stellt das echt ein Problem dar.
    Gut, diejenige wird im ersten Moment sicher geschockt sein, aber Ehrlichkeit gehört halt dazu und bevor ich jedes Mal mit Würgereiz mit ihr in die Kiste geh, sorge ich lieber für klare Verhältnisse.
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #12
    Eine Frau ist kaum so verletzlich und angreifbar wie in dem Moment, wo sie vor Dir auf dem Silbertablett liegt, es ist in etwa so wie bei uns Jungs direkt nach dem Orgasmus. Ein platter Spruch wie "Boa, stinkt das..." kann dafür sorgen, daß sie wochen - oder monatelang einen Waschzwang entwickelt und sich immer noch unsauber vorkommt - daher - sensibel vorgehen.
    Schlag ihr spontan vor, mal gemeinsam zu baden / duschen, jeder darf den anderen einseifen...
    Wenn es deutlich zu unsauber ist, verzichte auf Orales. Wenn sie nur extrem feucht ist, laß sie auf dem Rücken liegen (das meiste davon läuft zurück nach innen oder an den Seiten ab). Und immer loben !
     
  • Tom Cole
    Tom Cole (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #13
    Ich werd wohl kaum in dem Moment wo sie vor mir liegt und ich das bemerke lospoltern und ihr sagen, daß es da unten aussieht wie in der Käserei und genauso riecht. :rolleyes2
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #14
    ja, und ein zuckerli geben :zwinker:

    frauen sind doch keine tiere...
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #15

    Stimmt, bei denen kann man sich darauf verlassen, daß sie nie lügen oder Komplexe bekommen, weil ihr Hintern vielleicht doch zu dick wird....
    Und die Liebe eines Hundes währt für immer.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #16
    stimmt, hunde sind treuer als menschen.

    nehmen wir uns lieber nen hund? :zwinker:
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #17

    Ehrlich gesagt ist dies wirklich eine Überlegung. Ich habe immer mehr Verständnis für weibliche Singles, die lieber mit ihrer Katze oder ihrem Hund leben und Sex außerhalb von Beziehungen ausleben als eine weitere letztlich enttäuschende Begegnung ihrer abwechslungsreichen Erfahrung mit Männerbekanntschaften anzuhängen. Dieser Typ Frau kommt in den 20ern kaum vor, aber Frauen ab 35 aufwärts, die so leben, gibt es beinahe schon wie Sand am Meer. Traurig, in gewisser Weise, - aber nachvollziehbar.
     
  • kleinelöwin
    0
    29 Januar 2005
    #18
    ekel würd überwiegen:zwinker:aber wofür gibts duschen!?
     
  • *little lady*
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2005
    #19
    hmmm...ich hab da mal ne andere frage...
    was finden männer eigentlich an dem geruch einer mumu bei der frau so toll (ich weiß. scheiße ausgedrückt aber egal)...ich mein, warum müssen /werden manche männer so "verrückt" davon.
     
  • beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    723
    103
    2
    nicht angegeben
    29 Januar 2005
    #20
    weil ein maennliches hirn drauf programmiert ist auf die durftstoffe einer vagina mit geilheit zu reagieren ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste