Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • buffalobill
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #1

    Geschwollen nach dem Sex...?!

    Hi ihr.

    Ok, nachdem ich mich bis heut morgen über meine Freundin in nem anderen Thread beschwert hab und darüber, dass sie nie Lust auf Sex hat, hab ich grad mit ihr Sex gehabt... (und es ging von IHR aus :bier: :jaa: ).

    Nagut, nachdem ich aber unersättlich bin, hab ich sie gefragt, ob sie nicht nochmal will. Daraufhin meinte sie das wär nun nichtmehr möglich, weil sie jetzt da unten geschwollen und irgendwie wund is... ich mein, nicht dass ich meiner Freundin nicht trau, aber mal als Frage an euch Mädels: ist das bei euch auch so, oder ist das einfach nur ne Ausrede à la Migräne?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. omg! omg! omg!!! Alles BRUTAL geschwollen!! Bitte helft mir!!!
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #2
    Hatte sowas noch nie...
    War sie nicht Feucht genug??:ratlos:
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #3
    nein, das ist keine dumme ausrede. es kann durchaus vorkommen, dass man nach etwas heftiger zugegangenem sex untenrum gereizt und wund ist.

    ich kann auch nur sehr selten ein zweites mal :schuechte meistens brauch ich 2-3 tage zur erholung danach :grin:
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    2 April 2007
    #4
    oh doch das gibt es. wenn der sex richtig gut war( oder machmal auch sehr lang und intensiv) dann schwillt bei mir da unten auch alles an und wird feuerrot. es tut nicht immer weh aber man sieht das auch gewaltig. es sieht aus wie dicke geschwollene knutschlippen. :tongue: mein freund findest´s absolut geil. am liebsten hätte er das es nach jedem sex so ist. :zwinker: mal ne andere frage warum schaust du bei deiner freundin nicht einfach nach ob alles rot und geschwollen ist? oder treibt ihr es nur im dunkeln und du hast sie noch nie nackt gesehen :ratlos:
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    2 April 2007
    #5
    das ist gar nicht so selten, dass Frau wund wird.
    liegt nicht immer an mangelnder feuchtigkeit, sondern ab und zu auch einfach daran, dass manche Frauen dort eine zu dünne Haut haben.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #6
    Das kann wirklich gut sein, passiert mir auch öfters, da ich eine Fernbeziehung führe und eben nicht soooo oft Sex haben kann wie ich gerne will :zwinker: Aber wenn ich dann längere Zeit mit meinem Freund zusammen bin und wir öfters miteinander schlafen, hab ich das nicht mehr. Ich denke, bei mir is das einfach ne Gewöhnungssache, die Scheide muss sich da jedesmal wieder neu dran gewöhnen, wenn man längere Zeit keinen Sex hatte.
    Kann aber natürlich auch kommen, wenn sie zu wenig feucht ist oder da unten einfach empfindlich ist und ne dünne Haut hat!!!
     
  • buffalobill
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #7
    Ok. Also erstmal vielen Dank für eure Zahlreichen Antworten. Zu gestern: NEIN, sie war nicht zu wenig feucht. Da unten gingen eher Wasserfälle ab, um es mal auf den Punkt zu bringen...

    Das, was B*WitchedX gesagt hat, von wegen, kann vorkommen bei seltenem Sex kann ich mir gut vorstellen... wir haben in letzter Zeit einfach sehr wenig Sex... diesen Monat vielleicht zwei mal insgesamt... das Problem ist nur, dass sie einfach nie Lust hat (unter Anderem weil sie unglaubliche Schwierigkeiten hat überhaupt zu kommen und sich dann immer unter Druck setzt...).

    Höhö, aber wenn sich dieses "Problem" durch mehr Sex lösen lässt, dann werd ich ihr das mal verklickern *g* :drool:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 April 2007
    #8
    Ich habe das Problem auch zur Zeit.
    Am Anfang der Beziehung haben wir uns nicht so oft gesehen und wenn dann reichlich Sex gehabt. Problemlos.

    Besonders nach heftigen Orgasmen ist da unten alles (zu) gut durchblutet, das kann schonmal zu Überreizung führen.
    Off-Topic:

    Jetzt in der Schwangerschaft ist meine Lust noch größer aber leider durch eine OP vor ca 10 Wochen konnte ich ca 3 Wochen keinen Sex haben. Seitdem bin ich auch schnell wund und hyperempfindlich. Leider kommt in 2 Wochen nochmal so ne OP, wieder 3 Wochen keinen Sex :geknickt:
     
  • LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2007
    #9
    Das kann aus mehreren Gründen sein, dass es da unten anschwillt. Und das kommt auch regelmäßig vor.

    Also nein, deine Freundin hat dir die Wahrheit gesagt:tongue: :cool1:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    3 April 2007
    #10
    ja, wenn ich ein paar Stoppeln hab, kann es danach durch aus unangenehm sein..

    und bei manchen schwillt die Klitoris halt lange an bzw. spät erst wieder ab.. dann mag ich auch nicht mehr :kopfschue

    vana
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    3 April 2007
    #11
    Ähnliches habe ich durchaus schonmal erlebt. Aber das passiert meist erst nach dem zweiten Mal in Folge...
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    4 April 2007
    #12
    ich habe auch unregelmaessig sex wegen fernbeziehung deswegen tut es bei mir am anfang immer sehr weh und es ist gereizt bisschen wund und auch angeschwollen

    aber wen wir uns laenger als 2-3 tage treffen und sex haben ist es danach wieder normal :herz:

    aber ist so nervig und unangenehm jedes mal am anfang das gleiche :kopfschue
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 April 2007
    #13
    das kenn ich auch. ich weiß gar nicht, ob es dick ist, aber es tut weh :cry: also, wenn mans übertrieben hat...
    bei mir ist nach einem Mal auch erst mal schluss.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    6 April 2007
    #14
    Wund ja, aber geschwollen? :ratlos: nein, hab ich noch nie erlebt.
     
  • Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    6 April 2007
    #15
    ich kenne dieses problem nur zugut. habe das selbe problem..selbst wenn ich feucht genug bin kommt es trotzdem sogut wie immer vor dass ich dann wund und geschwollen bin auch am nächsten morgne oft noch.
    helfen tut auf alle fälle gleitgel und vllt am anfang des sex erstmal langsameres stoßen bevors richtig zur sache geht :zwinker:
    also so hab ich das persöhnlich für mich rausgefunden..vllt ist es bei deiner freundin auch anders

    trotzdem viel glück:herz:
     
  • Mia_lein
    Mia_lein (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    Verliebt
    6 April 2007
    #16
    Nein das ist keine ausrede oder so...
    bei mir tut meistens unten dann alles brennnen Oo aber nicht oft ...
    es kann aber dazu kommen das es geschwollen ist oder so... nicht feucht genug ... und und und ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste