Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sonnenbrand
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    93
    3
    nicht angegeben
    16 Juni 2003
    #1

    "gib mir tiernamen!!" ;)

    hi!
    wollte mal die community fragen, wie es mit "dirtytalk" während dem sex aussieht! Beschimpft ihr euch, bzw sagt ganz unanständige sachen? Oder stöhnt ganz einfach nur leidenschaftlich? Oder findet ihr das "pervers" und albern?

    Ich persönlich entdecke beim Sex meine dominante Seite :cool: und find DirtyTalk während dem Sex einfach nur scharf!! Sex ohne Stöhnen etc. ist für mich kein echter Sex!! :smile:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #2
    Geht mir auch so, ich hör & sag auch ziiemlich gern 'dreckige' Sachen...
    Früher hatt ich ziemliche Probleme zu kommen, aber seit ich das für mich entdeckt hab geht's doch schon besser.....für mich isses halt einfach nur geil :drool:
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2003
    #3
    Also wenn mein Schatz zu mir sagen würde "Hey du Hengst, besorgs mir jetz so richtig", fänd ich das schon etwas merkwürdig. Soviel zu den Tiernamen :zwinker:
    Sonst kommt von ihr schon mal ein "scheller" oder "jaaa, härter". Wenn sie ganz rallig is kommt immer
    "ja Baby, so is gut" <= hört sich zwar voll nach Porno an, aber ich find das voll süß :grin:
    Ich bin da eher der Ruhige, also was den Dirty-Talk angeht, ich stöhne eher, bzw. halt so tiefes Atmen, was dann kurz vor´m Orgasmus ziemlich schnell wird.
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.753
    348
    2.822
    Verheiratet
    16 Juni 2003
    #4
    Ne, gibbet nich.

    Ich würd vermutlich dermaßen zu lachen anfangen, dass Ende wär mit dem Sex. Und das würd mein Schatz nicht riskieren :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #5
    hee Moment Tiernamen gibt's bei uns während des Aktes auch nicht ;-))
     
  • sonnenbrand
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    93
    3
    nicht angegeben
    16 Juni 2003
    #6
    meine freundin sagt auch: "ja, tiefer (fester, härter etc.)" - das geilste fand ich, als sie sagte "f*ck mich tief" usw. - das klingt zwar, wenn ich es so schreibe, total erbärmlich und porno-like aber ich fands geil!! es macht den sex einfach noch besser, find ich!
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2003
    #7
    "Los Fjurie, scheller !!!" :grin:
     
  • Lila
    Lila (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2003
    #8
    Ich stöhne gerne und sage auch gerne mal was 'dreckiges'. Das allerdings häufiger vor als beim Sex, also eher um meinen Freund heisszumachen. ZB flüstere ich ihm gerne ins Ohr, was ich mit ihm vorhabe oder erzähle ihm so etwas am Telefon...

    Aber Tiernamen gebe ich ihm auch nicht, das käme ja noch schöner, so nach dem Motto: "'Gib mir Tiernamen!" "Waldi." :grin:

    Nee, also solche komischen Sprüche, die irgendwelchen Pornofilmen entsprungen sind, sagen wir schonmal als Scherz, einfach weils grade passt und wirs lustig finden. Aber beim Sex selber bleibts beim normalen Gestöhne. :drool:
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.753
    348
    2.822
    Verheiratet
    16 Juni 2003
    #9
    [leicht OT] Wenn mir einer zuschreien würd "Gib mir Tiernamen!" würd ich ihm "effektiv unbebänderte Hainzirbelschnecke" entgegen schmettern.. Und spätestens dann wärs vorbei :grin: :engel: [/leicht OT]
     
  • jenny01
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #10
    tiernamen nu nich, aber ohne dirty talk geht es bei uns nicht mehr:grin:
    ich brauche das, wir brauchen das. haben wir "normalen" sex, geht es schon ruhiger ab, aber haben wir eine session oder wirklich harten sex, brauche ich es oft auch verbal runtergemacht zu werden...es macht einfach an.
     
  • Hoschi01
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #11
    Also dirty talk machen wir auch manchmal, aber Tiernamen kommen nicht vor, den da wüsste ich auch nicht recht,wie man das erichig einbauen könnte.
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Juni 2003
    #12
    Ich finde, "dirtytalk" gehört auch mal dazu.
    Muss sagen, dass ich supergerne schmutzige Sachen im Bett sage, oder fast schon befehle - keine Ahnung warum?
    Vielleicht, weil es mich anmacht und man das einfach sonst außerhalb der Bettes nicht so macht ! *gg*
    Aber auf Beschimpfungen stehe ich jedoch nicht!
     
  • succubi
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #13
    wir sagen uns schon mal härtere sachen... aber beschimpfen tun wir uns nicht. :smile:
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #14
    Das mit den Stöhnen halt ich für übertrieben mal geniess ich einfach nur im Stillen mal kann es scho lauter werden..aber wenn du dir von deiner Freundin nur erwartest das sie Jedes mal beim Liebes Akt das Haus zusammenbrüllt find ich das doch krass:eek:
    zum andern Tiernamen geben wir uns scho sowieso das war von anfang der Fall ohne das es überhaupt zum Sex kam.
    Ich nenn ihn einfach mausi er mich Kätzchen..
    so im Witz es zu sagen mag ja noch lustig sein.
    nur glaub ich würden wir uns dann mehr ablachen als wie weiter
    zu tun. wenn er das ernst meinen würde ,würd ich mir Gedanken machen ob er sich lieber ne Domina suchen sollte.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    16 Juni 2003
    #15
    *zustimm* ach succi.. mir fallen immer mehr parallelen auf :zwinker:

    Aber tiernamen.. nee lol....

    Oder: "sag meinen Namen!!!" wie bei american pie.. LOL :grin:
     
  • *jO*
    *jO* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    Single
    16 Juni 2003
    #16
    Ja, beschimpfen is es nicht, nur "baby F*i** mich" und so was...ich bin beim Sex irgendiwe benebelt, dass ich jetzt garnicht mehr so weiß, was ich so sagen:drool:
    tztztz

    Aber bei Tiernamen würde ich wohlmöglich noch zu lachen anfangen... nicht gut:grin:
     
  • Manja
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #17
    Also so ein bißchen "anfeuern" kann schon mal vorkommen, aber Tiernamen sind da doch fehl am Platz. Ich würde da platzen vor Lachen und mit Sex wäre nichts mehr.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    16 Juni 2003
    #18
    *looool* muss mir das grad so mal so vorstellen... "Brummer machs fester" *vom stuhl fall* :grin: :grin:

    Interessant euch zu zu hören :grin:
     
  • 16 Juni 2003
    #19
    außer stöhnen und so weiter is bei uns eigentlich nix zu hören, zu den Tiernamen: Mein Schatz hat mich einmal Elefantenbaby genannt, das war aber weil ich mich so ungünstig auf ihn gesetzt hatte (mit meinem ganzen Lebensgewicht von 43 kg *gg*)
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    16 Juni 2003
    #20
    Ungünstig auf ihn gesetzt habe?

    Also mit 43 kg bist du kein elefantenbaby... wenn man mal von ca. 160 ausgeht is das untergewicht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten