Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • diavola
    diavola (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    613
    103
    1
    Verliebt
    21 März 2007
    #1

    gibt es überhaupt Männer, die nicht gerne ihrer Freundin ins Gesicht spritzen?

    also ich frage mich gerade obiges Thema, antworten dürfen nur Männer. Ich persönlich steh drauf... naja.
     
  • Batrick
    Batrick (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #2
    Hm... nie gemacht, stells mir nich sonderlich prall vor.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    21 März 2007
    #3
    Wenn sie es möchte, tue ich es, wenn nicht, dann nicht.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    21 März 2007
    #4
    Ich hab es noch nicht gemacht, weil keine Frau von sich signalisiert hat, dass sie es so haben will.

    Probleme habe ich damit nicht, nötig hab ich es aber auch nicht.
     
  • Zoey'
    Zoey' (33)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    21 März 2007
    #5
    Off-Topic:
    du bist aber auch kein Mann:zwinker: , steht dein Freund drauf oder macht ers nur dir zuliebe?
     
  • diavola
    diavola (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    613
    103
    1
    Verliebt
    21 März 2007
    #6
    ja eben ich bin kein mann :smile:
    es ist so- beim sex selber, wenns schon hoch her geht, dann dirty talk- er will wissen, wo er mir hinspritzen soll, darüber zu reden macht ihn dann aber so an, dass er meistens in mir kommt. wenn ers mal schafft hat er kein problem mit, aber es wundert ihn immer, dass mir das gefällt. aber er brauchts wohl auch nicht dringend....
     
  • wiler
    Meistens hier zu finden
    909
    148
    255
    Verheiratet
    21 März 2007
    #7
    wenn sie es wünscht, würde ich ihr ins gesicht spritzen wär mir egal, stört mich ja nicht :zwinker:

    da sie dies bis jetzt nicht will (bzw. sie nie irgendwie sagte dass sie es will) lass ich es, und hab absolut keine probleme damit!
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #8
    Kann ich nicht beurteilen, hab das bisher auch noch nicht bei meiner damaligen Freundin getan, würde es aber bestimmt ausprobieren, wenn meine (wenn ich mal eine habe:zwinker: ) Freundin es wollen würde.

    probiern geht über studiern^^
     
  • Landsberg-Marc
    Benutzer gesperrt
    47
    0
    0
    Single
    21 März 2007
    #9
    also ich mache es sehr gerne (nicht nur bei meiner freundin)! und ob sie es will oder nicht erfahre ich ja meistens auch erst danach... :zwinker:
    und wenn eine es wirklich nicht will, wird sich bestimmt eine lösung finden, mann kann ja miteinander reden...!

    gibt ja auch nichts geileres als das eigene sperma auf einem hübschen (und "durchgefickten") mädchengesicht...
     
  • Zoey'
    Zoey' (33)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    21 März 2007
    #10
    Off-Topic:
    du fragst das mädchen vorher nicht mal? :ratlos:
     
  • Baruch
    Gast
    0
    21 März 2007
    #11
    ich geb zu, dass ich da etwas gehemmt bin. Selbst das normale Kommen beim Blasen fällt mir schwer, da muss sich irgendwie n
    erst ne Sperre lösen.
    Ähnlich wie wenn ich jetzt auf einmal versuchen würde, mir in die Hosen zu pinkeln, ist da auch einfach eine automatische Sperre drin.
    Wenn es darum geht nem Mädel in den Mund zu kommen ist das ähnlich.
     
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    21 März 2007
    #12
    ...wenn sie es will.. why not :smile: wenn es es nicht will ist es auch kein problem...
     
  • Gesso
    Gesso (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    21 März 2007
    #13
    Dieses "ins Gesicht spritzen" ist meiner Meinung nach eine Porno-Mode. Ich muss das nicht haben, aber diese Mode ist irgendwie auch beim weiblichen Geschlecht angekommen. Ich bin selbst erstaunt, dass man immer wieder Mädchen trifft, die regelrecht darauf warten, dass ihnen ins Gesicht gespritzt wird. Mein Sperma versenke ich am liebsten da wo es hin gehört. Ganz tief in die M****i. Meinetwegen noch schlucken, aber dann bitte ohne Würgen und Ekelgesicht.

    Meine These ist und bleibt, bei zu vielen Pornos geht das Besondere und Wunderschöne am Sex verloren. Auch dann, wenn man es wie ich gerne hart mag.
     
  • focus
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    103
    1
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #14
    klar, das ist geil........am besten mit viel druck in den offenen mund und ins gesicht...dann verreiben oder den rest in den mund schieben, weglecken und schlucken!!!!! die meisten fanden das ganz geil:drool:
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #15
    Also wenn den Mann das jetzt irgendwie besonders geil machen würde, warum nicht...Aber besonders toll isses nicht, vor allem klebt das Zeuchs in den Haaren wie Sekundenkleber. Wenn man danach also sofort duschen kann, finde ich es nicht schlimm.

    öhm, hört sich wie ne Sauerei an :tongue:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.550
    Verliebt
    21 März 2007
    #16
    Ich habe bisher noch keinen Mann (und es waren doch so einige:zwinker:) getroffen der mir signalisiert oder mir gesagt hätte, das er sich das wünschen würde.
    Mein Mann findet es definitiv nicht geil, der hätte es am liebsten das ich noch nicht einmal schlucken würde, ich tue es nach Möglichkeit trotzdem:tongue: .

    Ich hätte ich kein Problem damit.:grin:
    Verstehe den Sinn nicht ganz, aber wie gesagt ich finde es nicht eklig, könnte mir auch gefallen, keine Ahnung.:grin:
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #17
    Die Antwortmöglichkeit:
    "Ja, wahnsinnig gerne (egal ob sie das zulässt oder nicht)"
    finde ich schon heftig. Nicht wegen dem ins Gesich spritzen, sondern wegen dem "egal ob sie will oder nicht"!

    Etwas, das einer von beiden nicht will, hat für mich beim Sex nichts zu suchen!!! Klar, kann mal passieren, aber wenn er sowas dann absichtlich macht auch wenn sie es nicht will/zulässt finde ich das total daneben!

    Ich selbst habe es schon ausprobiert, aber mich macht das nicht sonderlich an. Ob ich das für einen Partner machen würde... mh, höchstens mal als Ausnahme, Geburtstagsgeschenk oder so, ansonsten ist er mir lieber er spritzt woanders hin...
     
  • Alo
    Alo
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #18
    hiho

    also ich mach das auch gerne wenn ich dazu komme und darf, aber auch überalle andershin und rein :grin:

    meine freundin hat das halt nicht allzugerne, da sie es nicht in den haaren haben will (komisch kann man doch auswaschen :grin:), aber wenn da geb ich mir mühe nicht die haare zu treffen :engel:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    21 März 2007
    #19
    Würd ihr schon ins Gesicht spritzen, aber gegenüber meiner Partnerin finde ich es irgendwie respektlos - so nach dem Schema "Revier markiert und abgehakt"...Es sei denn sie wolle es wirklich (was aber wohl nie der Fall sein wird....)
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.774
    198
    639
    in einer Beziehung
    21 März 2007
    #20
    Antwortmöglichkeit 1 ist schon cool, bis auf den Teil, der in Klammern steht.
    Das ist nämlich respektlos/irgendwie "materiell".
    Aber so würd ich auf jeden Fall auch NICHT nein ankreuzen :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste