Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Dezember 2006
    #1

    gibt es auch männliche stimmwunder?

    ihr kennt sicher alle celine dion, barbara streisand und whitney houston, die aushängeschilder im "club der stimmwunder".

    da ich nur weibliche stimmwunder kenne, stellt sich jetzt natürlich automatisch die frage, ob es auch männer mit solchen hammer stimmen gibt?

    währe euch dankbar, wenn ihr einige erwähnen könnt und vieleicht noch den entsprechenden titel.

    herzlichen dank,

    gruss la vita ...
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2006
    #2
    ja ich :tongue: :zwinker:
    ich höre mich wie whitney houston an:grin: :grin: :grin: :zwinker:


    ne spass....naja ich denke schon das es das irgendwo gibt
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2006
    #3
    Elvis und Sinatra ... aber das ist ja bekannt. ;-)
    Josh Groban gilt als sehr großes Nachwuchs- Talent.
     
  • cooky
    cooky (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2006
    #4
  • Sertis
    Sertis (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2006
    #5
    Hm, so spontan befragt ... ja ... Meat Loaf. Freddy Mercury könnte man, so denke ich, auch noch dazu zählen.
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (29)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    15 Dezember 2006
    #6
    gibts genug, man muss nur regelmässig in die Oper gehen..... :smile:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    15 Dezember 2006
    #7
    Meat Loaf wollte ich auch grad sagen...

    Andrea Bocelli vielleicht noch?
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    15 Dezember 2006
    #8
    ich finde ja george michael und steven tyler auch noch recht beeindruckend. oder elton john, stevie wonder...wenn ich noch länger nachdenken würde, käme mit sicherheit noch mehr.

    ich glaube nicht, dass frauen und männer sich da viel nehmen. bei beiden geschlechtern gibt es tolle, besondere, anregende stimmen...:herz:
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    15 Dezember 2006
    #9
    Michael Bublé (oder so) hat ne tolle Stimme find ich.
     
  • kiker99
    kiker99 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2006
    #10
    yeah das wollte ich auch gerade schreiben^^
    war vorgestern auf dem konzert in düsseldorf, ich sag nur: göttlich :grin:
     
  • 15 Dezember 2006
    #11
    frank sinatra und louis armstrong :smile:
     
  • Chacaline
    Chacaline (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2006
    #12
    http://www.koolfiles.com/files/Vat_Jesus. mp3 * hm ich sehe gerade, dass der LINK nicht mehr funktioniert... nun ja... werde bald mal ein beispielsong reinstellen :smile2:... sitze ja nah an der Quele* ;-)

    diese Stimme sang eines sonntags Morgens, nach dem Frühstück

    Oasis- Wonderwall
    Sportfreunde Stiller- Ein Kompliment

    und spielte dazu Gitarre...

    ich konnte meine Tränen nicht mehr halten... einfach nur wunderschön!!!
     
  • Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2006
    #13
    Also Lois Armstrong als Stimmwunder zu bezeichnen find ich scho a bisserl gewagt.
    Freddie Mercury war definitiv ein Stimmwunder. Erwähnen würde ich noch Marvin Gaye und den jungen Michael Jackson.
     
  • 15 Dezember 2006
    #14
    nimmst halt bobby mcferrin anstatt louis dann wird wohl niemand mehr meckern? :smile:
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Dezember 2006
    #15
    :anbeten:

    Mir fällt noch Mikael Åkerfeldt von Opeth an. Wow, der Macker kann singen. :jaa: (wenn er nicht gerade grunzt :tongue:)
     
  • The Man
    Gast
    0
    15 Dezember 2006
    #16
    Michael Buble hat nun wirklich keine herausragend gute Stimme.

    Mir fallen da spontan Bobby McFerrin und Jeff Buckley ein.
     
  • La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Dezember 2006
    #17
    danke für die bisherigen antworten, werde gleich mal einige "prüfen". nur kräftig weiter posten... :anbeten:

    gruss la vita...

    p.s.

    aha, so ist das also, und was meint deine freundin im bett dazu? :zwinker::grin:
     
  • kai1308
    kai1308 (39)
    Benutzer gesperrt
    11
    0
    0
    Single
    16 Dezember 2006
    #18
    und wie schauts aus mit...

    ...Pavarotti, Carreras, Domingo, Tauber, Gedda, Ridderbusch, etc... ?!?

    Allerdings handelt es sich wohl weniger um ein Wunder, als um jahrelange harte Arbeit. (Weiss da ein Lied von zu singen).

    Viele Grüße
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    16 Dezember 2006
    #19
    Frank Sinatra, Ray Charles, Marvin Gaye, Freddy Mercury, Michael Bublé (oder wie man den schreibt), Roger Cicero.

    Also finde ich zumindest.
     
  • futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    Single
    16 Dezember 2006
    #20
    Donnie Munro (ehemals "Runrig")
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste