• Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier
    9
    1
    0
    Single
    15 November 2020
    #1

    GinoRing?

    Hallöchen :knuddel:

    hat einer von euch die Erfahrung mit Ginoring gemacht? Mein Frauenarzt hat mir das empfohlen auszutesten, nachdem ich die Pille nicht vertragen habe. Ist die besser verträglich? Es wirkt ja lokal und ich muss es nicht oral einnehmen, deshalb könnte es doch sein dass ich es besser vertrage, denke ich mal. Aber eigentlich wollte ich nichts hormonelles nehmen um ehrlich zu sein :rolleyes:
    Und wäre doch auch blöd es ständig rauszunehmen, vor allem vor dem Sex.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Ab wann kann ich mit der Pille beginnen nachdem ich den Ginoring abgesetzt habe.
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.432
    598
    5.553
    Single
    15 November 2020
    #2
    Das ist glaube ich eine Fehleinschätzung. Auch wenn diese Ringe lokal appliziert werden, wirken sie doch systematisch.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    15 November 2020
    #3
    Die Nebenwirkungen können ganz anders sein, ja.
    Das lässt sich nicht vorhersagen.

    Mir persönlich wäre der Ring auch zu umständlich bzw. ich würde das Gefummel einfach nicht wollen. Aber das ist Geschmackssache.
    Vor dem Sex raus nehmen musst du ihn ja nicht. Das müsstest du eben mal testen, ob du oder dein Partner ihn spüren.

    Vorteil von dem Ring ist: Man muss nicht täglich dran denken :zwinker:
    Deswegen wars für mich auch mal eine Option, aber ich bin dann doch zum Implanon umgeschwenkt :zwinker:

    Liegt bei dir, ob du dem Ring mal eine Chance geben willst.
    Ist kein Muss und es gibt genug hormonfreie Optionen.
     
  • User 177622
    Sorgt für Gesprächsstoff
    792
    43
    165
    nicht angegeben
    15 November 2020
    #4
    Wenn die Hormone im Körper sind, wirken sie auf den ganzen Körper.
    Muss ja auch so sein, sonst kann die Verhütung nicht funktionieren.

    Um zu wissen, ob du es verträgst, musst du es ausprobieren.
    Wenn du keine hormonelle Verhütung möchtest, brauchst du es nicht auszuprobieren. Gibt ja genügend Alternativen.
     
  • Bluetenstaub
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    88
    485
    nicht angegeben
    15 November 2020
    #5
    Ich für meinen Teil hab den gut vertragen. Keine Ahnung, wie du ihn verträgst.

    Rausgenommen hab ich den nur in der Dusche, kurz abgespült und wieder rein. Beim Sex war der immer drin und meistens auch nicht zu spüren. Hat den Mann null gejuckt.
     
  • User 146984
    Meistens hier zu finden
    502
    148
    374
    Verheiratet
    15 November 2020
    #6
    Ich hatte für ein paar Monate den Nuvaring. Mein Mann hat ihn beim Sex gespürt, entsprechend haben wir ihn jedes Mal rausgenommen.
    Und oft genug danach vergessen wieder rein zu tun. -.-
    Ich hatte leider sehr schlimme Nebenwirkungen. Mir hats komplett die Psyche zerschossen. Aber dass du die selben Erfahrungen damit machst, ist nicht gesagt. Wenn du nicht grundsätzlich weg willst von Hormonen, ist es vll nen Versuch wert.
     
  • Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    1
    0
    Single
    15 November 2020
    #7
    Verrutscht der nicht beim sex?
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    15 November 2020
    #8
    er kann nicht groß verrutschen. wohin denn? :grin:

    und er ist ja auch flexibel.
    hattest du schon mal einen in der hand?
    Lass dir mal einen zum Anfassen geben :zwinker:
     
  • Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    1
    0
    Single
    15 November 2020
    #9
    ja hatte es mal vom Arzt in die Hand gedrückt bekommen :grin: war gut zum verbiegen, aber dachte mir dieses Ding soll mich vor einer Schwangerschaft schützen?:whoot:
     
  • Bluetenstaub
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    88
    485
    nicht angegeben
    15 November 2020
    #10
    Joa, manchmal. Kann aber ja nicht weg. Irgendwo findet er sich wieder an. Auch wenn er nur neben den Muttermund gerutscht ist und man schon panisch das halbe Schlafzimmer auseinander gebaut hat.
     
  • Q-Fireball
    Q-Fireball (39)
    Meistens hier zu finden
    2.088
    148
    181
    Es ist kompliziert
    15 November 2020
    #11
    Dieses Ding wirkt ja hormonell, also wie eine Pille in Ringform, darum ist es egal wo es in der Scheide/ Vagina liegt. Sonst kann ich nur krava zustimmen, wohin soll er denn verrutschen? Er könnte höchsten rausrutschen, aber das sollte man in der Regel bemerken/sehen, auch wenn es wie Bluetenstaub eben sagt eventuell stressig sein kann, ihn wieder zu finden.:grin:
    Der Ring kann halt nur andere Nebenwirkungen verursachen, dafür musst du nicht täglich an ihn denken. Halt nur bei herausnehmen/herausrutschen...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten