Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Sind Hobby-Sportler in enger Kleidung sexy?

  1. Ja finde ich sehr sexy!

    5 Stimme(n)
    11,9%
  2. Ja, ist nett anzuschauen.

    8 Stimme(n)
    19,0%
  3. Finde ich in Ordnung / passend.

    3 Stimme(n)
    7,1%
  4. Nein, interessiert mich nicht.

    15 Stimme(n)
    35,7%
  5. Nein, finde ich absolut peinlich.

    11 Stimme(n)
    26,2%
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    16 April 2004
    #1

    @girls: Findet ihr Sportler in enger Kleidung sexy?

    Findet ihr Sportler in enger Kleidung sexy?

    Hallo zusammen,

    mittlerweile ist der Frühling ja überall ausgebrochen und Sportler (Radfahrer, Jogger, Inline-Fahrer,...) sind wieder in großer Zahl auf den Straßen zu finden. Häufig tragen sie dabei enge Radfahr- bzw. Laufkleidung.

    Mich würde nun interessieren, ob ihr diese Sportler sexy , ob ihr sie gar nicht wahrnehmt, oder ob ihr die Kleidung lächerlich findet?

    Ist von euch jemand aktiver Hobby-Sportler und geht regelmäßig laufen, radfahren, oder ähnliches ?

    Bin auf euere Antworten gespannt!

    Viele Grüße
    TTL
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    16 April 2004
    #2
    neee, diese Möchtegern-Jan-Ullrichs in ihren hautengen glänzenden Ganzkörperkondomen sind doch eher lächerlich als sexy.
     
  • Norman Bates
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    Verheiratet
    16 April 2004
    #3
    Bei uns in der Werbeabteilung arbeitet auch so ein Möchtegern-Rennrad-Profi.
    Der meint für seinen 2 Km Arbeitsweg auch, er müsste sich die Kondomkleidung anziehen. Und noch ne fette Sonnenbrille dabei - egal ob die Sonne scheint oder nicht. Ist ja auch voll windabweisend das Dingen...

    Scheusslich peinlich
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    16 April 2004
    #4
    Naja, als Hobby-Sportler muss diese Kleidung ja eigentlich nicht wirklich sein...

    Mich störts zwar nicht (jeder wie er will), aber sexy ist was anderes. Aber ich mag Männer in enger Kleidung allgemein nicht :zwinker:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    16 April 2004
    #5
    Ne, mag ich gar nicht, find ich auch in keinster Weise Sexy.

    Fußballer find ich richtig geil :smile:
     
  • cat85
    Gast
    0
    16 April 2004
    #6
    also wenn man Rennrad fährt ist es schon angenehmer enge Kleidung zu tragen, da es sonst an dir rumflattert!!! auch als Hobby-Fahrer!

    wenn man es tragen kann, kann es auch sexy aussehen
     
  • 16 April 2004
    #7
    Ich schließ mich cat85 an. Wieso sollten Hobbysportler keine engen Klamotten tragen?! Bin selber im Verein Rad gefahren und man kann sich nunmal nich mit Baggy-Jeans und Schlabberpulli auf 'n Rad setzen. Klar, wenn ihr mit dem Rad nur durch die Gegend tuckert, dann geht's, aber bei 50 km/h is weite Kleidung doch extrem hinderlich.
     
  • Quentin Crisp
    0
    16 April 2004
    #8
    Wieso heißt es bei Radfahrern gleich möchtegern-profi? Ist doch ein Sport wie jeder andere auch! Was soll daran lächerlich oder peinlich sein?

    Peinlich finde ich eher die hochgezogenen Fussballer-Socken! Aber daran hat man sich ja gewöhnt.

    ich fahr selbst rennrad. Als Hobby. Nein, ich bin kein Möchtegernprofi, ich fahre einfach nur Rad. Wenn ich Fussball spiele würdet ich mich ja auch nicht gleich als verhinderten Profi bezeichnen.

    Ich würdem jedem von euch mal empfehlen auch ein paar Kilometer mit dem Rennrad zu drehen. Erstens wüsstet ihr dann was das fürne elende Quälerei sein kann und zweitens wozu diese Ganzkörperkondome und Sonnenbrillen da sind.
    Das Argument mit dem Flattern im Wind wurde ja schon genannt. Das ist schon mal ganz wesentlich.
    Zweitens sind die Klamotten extra für die RR-Haltung geschnitten -> passen in der gekrümmten Haltung optimal.
    Aber fast noch wichtiger ist das Material. Versucht mal in einem normalen T-Shirt zu fahren! Da wird man Ruckzuck todkrank. Alles was nämlich schweiß aufsaugt ist tabu auf dem Rad. Was meint ihr wie das klebt und ar***kalt wird.

    Die Sonnenbrillen sind auch nicht nur Sonnenbrillen. Ich nehme einfach mal an, dass für einen Großteil von euch Strecken mit dem Rad von über 40km mit mehr als 35km/h im Durchschnitt utopisch erscheinen. Ich hoffe ihr könnt euch vorstellen was der Fahrtwind bei solchen Geschwindigkeiten und Distanzen mit den Augen macht. Haltet mal bei 40-50km/h den Kopf aus dem Auto und schaut mit offenen Augen 4 Stunden lang nach vorne. Viel Spaß! Dann solltet ihr wissen wozu (Sonnen)brillen da sind.

    Liebe Leute, wenn ihr wirklich keine Ahnung habt, wieso jemand etwas tut, dann hört bitte auf mit unqualifizierten Kommentaren.

    ps: es gibt noch andere radfahrer als j. ullrich....
     
  • 16 April 2004
    #9
    Kompliment, sehr guter Beitrag.
    *indiehändeklarsch*
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    16 April 2004
    #10
    neee-find ich zuuu prollig.
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    16 April 2004
    #11
    Nein, interessiert mich nicht so. Kenn sowieso kaum Sportler, die mich irgendwie besonders reizen würden.
     
  • gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    16 April 2004
    #12
    nein! :tongue:
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    18 April 2004
    #13
    Bin zwar selbst kein Radfahrer, denke aber, dass das das Problem vieler Radfahrer ist. Überall kommen Sprüche von Außenstehenden wie "... und nächstes Jahr gehst du zur Tour de France...." - Hab das selbst bei anderen schon oft mitbekommen.... :rolleyes2
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    7 April 2006
    #14
    Ich will die Umfrage nicht nochmal neu starten.... Dennoch würd mich interessieren, was die neuen User zum Thema "Sportler in enger Kleidung" sagen ???
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    425
    nicht angegeben
    8 April 2006
    #15
    ich laufe und fahre selbst rad im verein und wettkampfmäßig.
    und ich weiß nicht, was an einer radhose und trikot oder an vernünftigen laufklamotten prollig oder lächerlich sein soll. die argumente für funktionskleidung wurden ja oben alle schon genannt.

    natürlich gibts poser, die immer nur die allerschicksten klamotten tragen und auch bei schlechtem wetter mit der oakley durch die gegend eiern - die finde ich auch peinlich. aber darum gehts hier ja nicht.

    achso: sexy finde ich die klamotten nicht. manchmal schaut ein lecker beinchen raus, das hat dann schon eher was :drool_alt:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2006
    #16
    ne, mag ich ned und schau auch ned hin... :ratlos: "ganzkörperkondome" find ich ist ein sehr passender ausdruck! :schuechte klar, beim sport machen sind engere klamotten bequem, aber viele ziehen ja solche sachen an, dass alles so richtig rausquillt... nenene...

    Off-Topic:
    (da muss ich immer an den einen läufer denken bei dem man ganz deutlich sein teil baumeln sah... gabs doch beim stefan raab das video mit so ner passenden musik dazu LOL)
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    8 April 2006
    #17
    Nee, also sexy finde ich das nun wirklich nicht. Will jetzt hier nun wirklich niemanden beleidigen, der so was trägt, aber für mich hat das etwas total Lächerliches, praktisch hin oder her.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    8 April 2006
    #18
    Ich finde das weder sexy, noch lächerlich, aber wahrnehmen tu ich die. Was soll ich jetzt ankreuzen?:ratlos:
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    8 April 2006
    #19
    @Dreamerin:
    Am ehesten passt dann wohl :
    "Nein, interessiert mich nicht." - Wobei sich das "interessiert" auf die Kleidung und NICHT auf die Sportler bezieht, da du die ja schon registrierst. :smile:

    @Nuvola:
    Was genau findest du daran lächerlich ? - Das "Auftreten", das "Verhalten" oder einfach nur der "Anblick" ? Zugegeben: Bei 1,60m und 90kg sollte man sicherlich zunächst nicht unbedingt die "engste" Kleidung wählen... :cool1:

    @tierchen:
    Das Video kenne ich auch. Gegen diesen Effekt kann man aber was tun, zumal es auch nicht sonderlich bequem ist, so Sport zu machen....
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    8 April 2006
    #20
    Vielleicht mal hin schauen...denken ^^...wegschauen.
    Das wars dann auch schon...
    Ich finds eigentlich eher peinlich, vorallem wenn das jemand bekanntes ist. Zum Beispiel der Onkeln, der Cousin und die das als war gaaaanz normales ansehen...da kann ich dann nit hin schauen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste