Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jimmy69
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #1

    @Girls: Leiden sollst Du Baby...

    Ich mag es, wenn meine Süsse meinen Abgang beim Hand Job oder Blow Job möglichst lange hiansuzögert.

    Wie ist das bei euch? Lasst ihr euern Schatz sofort kommen oder quält ihr ihn lieber? Was macht ihr, um ihn zu quälen...erzählt doch mal
     
  • gamati
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #2
    Sorry, was soll man quälen?
    Ja, hinauszögern ist ganz gut:
    1) nacher geht die Post so richtig ab
    2) ist sogar befriedigender
    3) wenn das beim Sexualverkehr ist, dann ist es unter Umständen auch für die Dame von Vorteil :zwinker:

    lg, gamati.
     
  • Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    372
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #3
    Mal so mal so...
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    19 Januar 2006
    #4
    Mach ich nicht...

    Und ich würds auch net mögen, wenn ers bei mir macht.
    Dauert eh schon lang genug.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #5
    Ich lass ihn eigentlich nicht warten/zappeln. Zumindest nicht absichtlich..

    Die meisten Männer, mit denen ich es derart zu tun hatte, kamen eh nicht so schnell und da wäre mir dann ja irgendwann die Hand abgefallen/der Mund eingeschlafen :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.605
    248
    724
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #6
    ich lass ihn dabei nicht warten,das dauert ihm und mir shcon lange genug beim blasen :grin: er ist so oder so schon dauernd kurz davor und nichts passiert °~° ....
     
  • Peli
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #7
    Kommt drauf an. Wenn ich gemerkt habe, dass er schon nach drei Minuten kurz davor war, zu kommen, dann hab ich ihn schon mal zappeln lassen. Das aber eher selten und nur, wenn ich gerade total Bock hatte ihn zu verwöhnen, dann soll das noch nicht so schnell vorbei sein :zwinker: (obwohl ich ihm wohl eher einen Gefallen tue, wenn ich ihn nicht zappeln lasse :grin: ). Wie gesagt, das mache ich nicht sehr oft, aber ich liebe es trotzdem, ihm eine Freude zu bereiten, auch, wenn es dann mal kürzer ist. Kann den armen doch nicht so quälen :grin: . Aber 3 Minuten kommen nicht häufig vor, dauert meist sowieso länger :zwinker: .
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #8
    x ich lasse ihn etwas leiden, aber nicht zuviel :zwinker:
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #9
    Das kommt auf die Situation und den "jungen Mann" an.:zwinker: Meistens nicht, aber es kam schon vor, dass ich es mit vollstem Genuß so richtig lang rausgezögert habe.:link_alt:



    Off-Topic:
    Aber wenn die dann abspritzen, Junge Junge, das kann aber weit gehen.:link_alt:
     
  • zuckerschnute73
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verheiratet
    19 Januar 2006
    #10
    Kommt ganz darauf an, wie ich selbst drauf bin :schuechte
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Januar 2006
    #11
    mal so mal so
    manchmal will ist er so kurz davor
    und dann werde ich beim handjob wieder langsamer
    killt ihn fast, aber ich liebe es

    :engel:
     
  • BlackAngel16
    Benutzer gesperrt
    71
    0
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2006
    #12
    Das kommt ganz drauf an, abermanchmal schon, wenn ich merke das er eh nicht so lange braucht und ich grade lust habe dann schon...wie ich da ne "pause" einbaue um ihn ein bissel zu ärgen ist immer unterschiedlich , das ergibt sich einfach....:engel:
     
  • bi-mausi
    Gast
    0
    24 Januar 2006
    #13
    ich lasse ihn gerne leiden :zwinker:

    macht mir spaß das mt anzusehn. und danach ist sein orgasmus dann umso schöner
     
  • Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Januar 2006
    #14
    ach lasse ihn auch gerne n bissel leiden...:drool: find das ganz reizend und is so herrlich wenn er einem anfleht.....:herz:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    24 Januar 2006
    #15
    Nein, leiden bzw. zappeln lass ich ihn sicher nicht. Klingt gemein, aber ich bin froh, wenn er endlich kommt. Nicht dass es keinen Spaß macht, aber er braucht immer sooo ewig lang, da hab ich keine Lust auf solche "Spielchen".
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2006
    #16
    Ich machs auch nicht.
    Mein Freund macht das schon ziemlich oft, DESWEGEN dauerts (anscheinend) so lange...
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    24 Januar 2006
    #17
    Siehst auch so'n bisschen wie ne Domina aus.:tongue:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    25 Januar 2006
    #18
    dito... :geknickt:

    Kathi1987
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2006
    #19
    Mein Schatz lässt mich eeeeeewig zappeln :engel:

    *rrrrrr* :grin:
     
  • ~belleza~
    ~belleza~ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2006
    #20
    also es gleicht sich ziemlich aus. wenn es mal nur darum geht, dass ich hand / mund an ihn lege, dann zögere ich es gerne hinaus, aber nicht um ihn leiden zu lassen, sondern damit mein schatz einen besseren orgasmus bekommt! :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste