Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • GreenY
    Gast
    0
    6 Januar 2003
    #1

    @girls: Schamhaare bei Männern

    Hiho

    Also zur vorgeschichte: In diversen Filmen :smile:drool: ) sieht man ja immer wieder das Männer "shaved" sind.. Im Real Live hört man immer wieder das es doch eigentlich "männlich" ist, sich nicht zu rasieren...
    Was denkt ihr..? Sind Schamhaare bei Männern ok, oder turnen die ab?

    Freu mich schon auf die Antworten :bandit:
    Lg, GreenY
     
  • Lila
    Lila (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2003
    #2
    Ich finds besser ohne Schamhaare. Die stoeren irgendwie und ausserdem sehen sie nicht schoen aus. Meinen Freund habe ich davon auch ueberzeugt :zwinker:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    6 Januar 2003
    #3
    Für mich gehören Schaamhaare an nen Mann dran ... gestutzt ist am besten .. aber ganz ab mag ich gar nicht ... zumal das auch irgendwie wie son gerupftes Huhn aussieht *g* :zwinker:.

    Juvia
     
  • GreenY
    Gast
    0
    6 Januar 2003
    #4
    Na toll, auf wen soll ich jetzt hören ? :rolleyes2
    ... ;-)
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    6 Januar 2003
    #5
    Auf dich! Ich mein, wenn du dich im Intimbereich rasieren willst, solltest du das in erster Linie für dich tun. Ich selbst stutz zum Beispiel nur .. und auch wenn mein Schatz sagen würde, dass er ganz rasiert besser fände, würd ich mich net rasieren ... aus dem einfachen Grund, dass ich das nicht mag ... es juckt und stoppelt beim Nachwachsen, man bekommt kleine Pickelchen etc. ...
    Also mach das, was dir gefällt :zwinker:.

    Juvia

    btw.: Haben ja auch noch net soooo viele geantwortet ...
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2003
    #6
    jemand der so entschlussfaul ist kommt nicht oft vor :smile:

    Mach das wie du das lieber willst. Das Forum gibt Möglichkeiten auf, und soll Denkanstöße geben aber man kann hier nicht eine forgefertigte einheitliche Meinung übernehmen.
     
  • GreenY
    Gast
    0
    6 Januar 2003
    #7
    naja das ganze ist mir eigentlich egal, deshalb geht die frage ja an euch. mich stört es nich wenn ich mich rasieren "muss".. mich störts aber auch nich wenn die dranbleiben.. ist mir einfach nur egal.. ich find nur selber irgendwie das das optisch nich gerade schön aussieht.. aber wenn man(n) überall hört, dass sich männer eben nicht rasieren,.. dann zweifle ich schon ordentlich..

    deshalb die frage an euch :cool2:

    ps: danke für die antworten :smile:
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2003
    #8
    Hast Du es denn selbst schon ausprobiert? Oder findest Du nur, daß es in diesen Filmen nicht gut aussieht? Denn ich fands anfangs auch nicht sooo toll bei anderen aber habe nachdem ichs ausprobiert habe den Gefallen daran gefunden
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2003
    #9
    Ich mag Männer mit - und auch Männer ohne.... man sieht: es is mir schnurzpiep egal *ggg*.
    Solang die Ameisenstraße dran is - ohne Ameisenstraße geht gar nix *harrharr*.
    Nur, müßt ich mich jetzt auf Teufel komm raus entscheiden, würd ich den Mann mit Haaren nehmen - weil die pieksen nämlich net *g*. Reicht schon, wenn ich ein Igel bin :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    7 Januar 2003
    #10
    ich find's okay, solang ich mich nicht mitm buschmesser durchschlagen muss. :smile:
     
  • Ghost Bear
    Gast
    0
    7 Januar 2003
    #11
    Ich mache alles ab. Da ich aber empfindliche Haut hab, muss ich immer ein paar Tage warten. So hab ich dann auch mal recht kurze Haare.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    7 Januar 2003
    #12
    Ich find mit aber gestutzt am besten :smile:

    Aber teuferl, schaut des ned a bissi komisch aus, wenn die ameisenstrasse da ist, aber des schamzeugs ned??? :zwinker:
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    7 Januar 2003
    #13
    Ja ja also wieder mal kein Patentrezept!! :grin: lol

    Na egal also ganz wech sieht irgendwie ein wenig komisch aus aber na ja hin und wieder finde ich das nicht schlecht deswegen rasiere ich sie ja auch ab und zu mal ab!!

    Stutzen wäre auch mal ne Möglichkeit!:cool: Habe ich noch nicht probiert!! Müsste ich mal!:engel:

    Wenn ich ne Freundin hab, würde ich wahrscheinlich auch das machen, was sie mal gerne hat, warum auch nicht!! Vielleicht gefällt es ja und wächst ja wieder nach!!

    Mit freundlichen, privaten(!) und kommunikativen Grüssen

    Daniel


    Nutzt eure Sicht, die Wahrheit in der Schönheit zu sehen!!
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2003
    #14
    @ Rapunzel: hehehehe, stimmt - das wär dann quasi die Ameisenstraße ins Nirgendwo.... muß man wohl ein Umleitungsschild, verweisend auf die nächstbeste haarige Stelle montieren... aufm Mann *ggg*
     
  • Sharky18
    Gast
    0
    7 Januar 2003
    #15
    also ich hab ne ca. 2cm breite "Ameisenstraße" von ca 2cm (schon wieder) über dem Penisansatz bis zum Bauchnabel rauf... :grin:
    sonst is alles "clean" -jede Frau hat daruf bis jetzt äußerst positiv reagiert! :zwinker:

    Um etwas für die Statistik zu tun:

    Ich war ja das letzte Jahr beim Militär...Gemeinschaftsdusche und so :zwinker: hab etwa 150 nakcte Kerle gesehen *hehe*

    Also übern DAumen würd ich sagen 30-40% davon waren rasiert!

    --will das nicht weiter kommentieren, soll sich jeder selber seine Meinung bilden!--

    Greetz

    [​IMG]
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Januar 2003
    #16
    lassen wir bitte (potentielle) Mörder aus der Statistik außen vor, ok? :cool1:
     
  • tman
    Gast
    0
    7 Januar 2003
    #17
    getting ot aber ich find deine einstellung echt besch...
    soldaten als potentielle mörder bezeichnen ... :angryfire

    spacken ...

    zum topic:

    konnt mir hier schon a bissl was interessantes zusammensammeln :grin:
    hab auch schonmal überlegt ... :grin:

    aber immo is da eh keine die das sehen würd also lohnt sich das ja nisch
    aber mal zum probieren um drauf vorbereitet zu sein ... mal sehen

    aber is datt nisch 'n bisschn risikoreich so am sack? und überhaupt?

    so mit schneiden?
    des wär so das was mich da nochma interessieren würd :clown:
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Januar 2003
    #18
    > getting ot aber ich find deine einstellung echt besch... soldaten als potentielle mörder bezeichnen ...
    Leider werde ich wieder OffTopic, mich würde trotz alledem interessieren warum Soldaten keine Mörder sind? Das ist ihr Job, oder nicht?

    > spacken ...
    ...interessieren tut mich auch, was diese Bleidigung rechtfertigt.


    @Topic:
    > aber mal zum probieren um drauf vorbereitet zu sein ... mal sehen

    Jenau, das d8 ich mir gestern Abend auch mal und...

    > aber is datt nisch 'n bisschn risikoreich so am sack? und überhaupt? so mit schneiden?

    .... mit dem Langhaarschneider vom Rasierer ging das ganz gut, hab natürlich nicht Kahlschlag gemacht, nur mal bissel weg mit der Mähne ;-) tut ned weh, kratzt ned, ist nicht giftig, und sowiso und überhaupt ... wie beim Kopfhaar :smile:
     
  • Samael
    Samael (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2003
    #19
    nein töten ist ihr job, nicht ermorden
    wo der unterschied ist?
    mord ist totschlag aus niederen motiven(eiversucht, habgier...)

    soldaten verteidigen per definition das land und deren bevölkerung(brd=verteidigungsarmee), also so eine art nothilfe

    zum topic kann ich nicht viel sagen da die frage @girls war

    wie es bei mir ist vielleicht. hab ganz ohne schneiden gehabt (wer hatte das nicht :smile:) ganz kahl(gutes gefühl aber aufwand), im moment einfach nur gestuzt (am praktikabelsten, bis jetzt hab ich (leider?) auch noch leine verbesserungsvorschläge gehört)
     
  • Master >R<
    Gast
    0
    7 Januar 2003
    #20
    @Kanaldeckeldieb
    einen Soldaten als Mörder zu bezeichnen ist finde ich eine beleidigung ohnegleichen, also reg dich nicht über dieses achsoböse wort von tman auf
    Es ist mehr als primitiv 350.000 Menschen (Wehrpflichtige nicht mitgerechnet) als mörder zu bezeichen. Die notwendigkeit einer Armee ist einfach nicht abzustreiten. Jeder Einsatz der Bundeswehr ist gut durchdacht und bestimmt keine Kriegstreiberei. Auch die Verdienste der Bundeswehr in Friedenszeiten sind nicht wegzudenken ( Flutkatastrophen etc.)
    Da finde ich es mehr als undankar diese Menschen als Mörder hinzustellen
    Wenn du schonmal dabei bist: warum bezeichnest du Polizisten nicht auch gleich als potentielle Mörder
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten