Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Brunetti
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2004
    #1

    @girls: Was geht wirklich ab, wenn Mädels alleine feiern?

    Hi girls,

    bin kürzlich auf das Thema cfnm im Netz gestoßen. Was das ist? Ja bedeutet wohl clothed female nude men und es ging um reine Frauenparties (Bachelorette, Junggesellenabschied...).

    Zwar hab ich nur Sachen aus den U.S. oder England gesehen, aber die dortigen Girls kannten keine Hemmungen. Sahen eigentlich alle ganz anständig und harmlos aus, aber vor allen Freundinnen haben sie die "Special Guests" (Stripper) oral auf das feinste verwöhnt.

    Gibt es sowas aus Eurer Erfahrung wirklich, und könntet Ihr es Euch für Euch auch vorstellen. Meine Freundin könnte glaub ich niemals Selbstachtung und Schamgefühl zu Hause lassen und sich dermassen gehen lassen.

    Bin echt gespannt auf Eure Antworten.

    LG B.
     
  • nachtmensch
    0
    15 Januar 2004
    #2
    uiuiui... ich arbeite in einer discothek, und bei uns war mal einen abend bis mitternacht einlass nur für frauen, mit menstrip kurz vor 12... jungs... ihr könnt euch nicht vorstellen was da abgegangen ist... :eek: unglaublich... okay, zum oralverkehr mit den strippern kam es nicht, aber viel gefehlt hat nicht... frauen unter sich gehen schon extrem heftig ab! hätte das im vorfeld absolut nicht erwartet, zumal ich einige der mädels schon von normalen abenden kannte...
     
  • *DarkGirl*
    *DarkGirl* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2004
    #3
    Hey,

    klar, ich meine, wenn keine Kerle dabei sind, ist es ganz anders... Man kann zusammen lästern, tuscheln, Kerle beäugeln etc.
    Lästern würde die meisten Kerle nicht verstehen... Man ist einfach.. ja, wie soll man das sagen, es ist halt einfach anders.. was aber nicht heißen soll, dass es unbedingt schöner ist...
     
  • Carfunkel
    Gast
    0
    15 Januar 2004
    #4



    wie das nur gehen soll,ohne kerle??
     
  • *DarkGirl*
    *DarkGirl* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2004
    #5
    Ich hab das jetzt auf die im Topic angesprochenen Stripper bezoegn... :zwinker:
     
  • sexysabrina
    0
    16 Januar 2004
    #6
    Grundsätzlich kann man mich mit so Damenkränzchen jagen, auf denen nur gelästert wird und jede/r durch den Kakao gezogen wird , der grad nicht da ist.
    Auch interessiert es mich nicht wie gut oder schlecht einer der Partner der Anwesenden fickt oder nicht.
    Grausig sind solche Gespräche...
    So nen richtigen Mädelsabend aber beim manstrip mach ich ganz gern mal mit - ein oder zweimal im Jahr - ist ganz lustig und das man da mal was sagt/tut was man normalerweise (Alkohol spielt ja auch ne rolle) nicht macht kommt auch vor.

    Aber ist das bei sogenannten "Herrenabenden" anders?
     
  • saddamski
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Januar 2004
    #7
    Hm, ich denke nicht :zwinker:

    Also, wir machen bei den Herrenabenden immer das, was man sonst nicht machen kann wenn die Freundin dabei ist :zwinker:

    Ab und zu mal flirten(Obwohl das nicht jeder macht:zwinker: ), bisschen viel trinken :zwinker: und sowas halt.

    Dann wird sich hier und da mal das Maul über jemanden zerrissen... :smile:

    Ich denke mal es ist genau so wie bei nem Frauenabend :smile:

    Hab aber gelernt, dass wenn man, als Mann, in eine Frauenrunde platzt, es das selbe ist wie das Vater-Unser auf ner schwarzen messe zu beten :zwinker:
     
  • verzweifelt20
    0
    16 Januar 2004
    #8
    finde ich ehrlichgesagt wiederlich , allein dran zu denken.
    klar gehen männer auch oft so ab, aber dann sthene sei meistens auch so dazu.

    frauen sind ,komme ich immer mehr drauf, vollkommen falsch, und präsentieren sich mit einer maske, sobald sie die möglichkeit geboten bekommen lassen sie sich gehen und scheissen auf alle prinzipien.

    und das kotzt mich dermassen an.

    besteht diese welt nur aus scheinheiligen, menschen die nicht dazu stehen wie sie sind, ihre triebe/träume/wünsche nicht im gesunden masse ausleben sondern heimlich irgendwelche schweinereien produzieren

    und ich will nie wieder alkohol hören.
    ist ja überhauptt das schlimmste sich unter dem deckmantel einer droge erst richtig gehen lassen zu können.
     
  • Kimberly
    Kimberly (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    21 Januar 2004
    #9
    @verzweifelt

    und was denkst du woran das liegt, dass sich viele mit einer maske präsentieren???
    es liegt daran, dass man ansonsten sofort als nutte abgestempelt wird

    kim
     
  • saddamski
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2004
    #10
    Da muss ich ihr recht geben...
     
  • theSkyIsDark
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Januar 2004
    #11
    Jo, das ist aber entschieden anders! Auf Herrenabenden ist man so, wie man normal ist. Und Dinge, die "man normalerweise nicht macht", zu denen ist man nämlich umgekehrt erst dann gezwungen, wenn Damen anwesend sind... Aber das ist dann ja nicht verlogen oder so. Wenn Frauen zum Beispiel so super scharf darauf sind, dass man nicht peinlich ist, na Gott, dann tut man ihnen eben den Gefallen, so lange sie dabei sind... Das haben sie dann ja selber so gewollt, dass sie dann eben nie den wahren Menschen kennen lernen werden... :zwinker:
     
  • sexysabrina
    0
    22 Januar 2004
    #12
    Äh... hab jetzt das blos ich nicht kapiert??
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2004
    #13
    Liebe Sabrina, hier die deutsche Übersetzung:
    Wenn Männer unter sich sind, hehmen sie es mit den "Etiketten" nicht so ernst. Sie benehmen sich anders, wenn Frauen anwesend sind, um dem Wunsch der Frauen nach korrekten Umgangsformen nachzukommen. Deswegen lernen viele Frauen mache Verhaltensweisen ihres Partners nicht kennen, wollen sie aber auch gar nicht kennenlernen.
    Jetzt verständlich ? :bier:
    Liebe Grüße, Waschbär :kiss:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste