Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Blind310
    Blind310 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2008
    #1

    Gleitgel beim ersten Mal?

    Ich habe gehört, dass es beim ersten Mal sinnvoll ist, Gleitgel zu benutzen ...
    Alledings habe ich das mit meiner Freundin beim Petting mal ausprobiert und sie hat gesagt, dass sich das total komisch und ekelhaft anfühlt ...
    Gibt es da irgendeine Alternative, die man mit Kondomen kombinieren kann?

    MfG,
    Blind
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    1 März 2008
    #2
    Beim Petting ist es auch nicht unbedingt geeignet.

    Ihr könnt es natürlich ohne irgendwas probieren... ansonsten hilft auch ein bissl Spucke.
     
  • User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.015
    133
    43
    vergeben und glücklich
    1 März 2008
    #3
    ich würde auf jeden fall zu gleitgel raten, da, egal wie erregt man ist, es einfach besser fltutscht.

    vielleicht wärmst du das gleitgel vorher in deiner hand an, dann ist es nicht so kalt?
    das fühlt sich dann schonmal bedeutend besser an.

    frag sie doch mal, was genau sich nicht si gut angefühlt hat..vll lag es einfach daran, dass du ihr das kalte gel direkt auf ihr mu getan hast.

    sonst kannst du auch deinen schwanz damit einreiben (bitte, wenn ihr ein kondom benutzt, auf kondomverträglichkeit achten), dann ist bei ihr das gefühl, dass sie "eingeschmiert" wird, weg.

    lg :smile:
     
  • khaotique
    khaotique (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    1 März 2008
    #4
    Wenn ihr mit Kondom verhütet, gibt es eigentlich kaum eine Alternative als Gleitgel auf Wasserbasis (also unbedingt auf Kondomverträglichkeit achten!) oder schlichtweg besonders feuchte Kondome. Spucke hilft auch.

    Achtung: Öl- und fetthaltige Produkte (wie zum Beispiel Vaseline, Hautcremes oder Lotionen) machen Latex-Kondome spröde!
     
  • many--
    many-- (34)
    Beiträge füllen Bücher
    3.060
    248
    1.382
    Verheiratet
    1 März 2008
    #5
    ...wenn man beim ersten Mal ohnehin schon ordentlich nervös ist, ist das Gleitgel natürlich eher ein Hindernis: man muss es irgendwie an den Mann bzw an die Frau bringen - in der Zeit kann die kostbare Erektion des Jungmannes schon wieder der Nervosität zum Opfer gefallen sein, und wenn die an der Operation beteiligte Dame das Gleitgel eher abturnend findet, kann es auch um ihre Erregung und Willigkeit schnell geschehen sein.
    - Was ich sagen will: natürlich hilft das Gleitgel beim Flutschen. Aber beim ersten Mal hat man eh schon alle Hände voll zu tun und 200 Dinge im Kopf - fragt sich, ob es ultimativ notwendig ist, zu der Mischung auch noch Gleitgel hinzu zu fügen.
    Wenn deine Freundin feucht genug wird, kann man eigentlich auf das Zeug verzichten.

    Wenn ihr aber wirklich ein unterstützendes Element braucht, dann gibt es folgende Möglichkeiten:

    1) Spucke. Was ich persönlich eher weniger erregend finde.
    2) Speziell gleitbeschichtete Kondome. Wobei ich die aus eigener Erfahrung nicht besonders empfehlen kann; die angebliche zusätzliche Gleitfähigkeit ist m.E. nicht so besonders hoch.
    3) Vorher ein bisschen mit dem Gleitzeug üben, die richtige Sorte verwenden. - Das Standard-Gleitmittel ist sicher durex play, davon gibt es die Variante warming (rote Flasche), die, so sagte mir meine Freundin, tatsächlich "wärmer" empfunden wird. Darüber hinaus könnt ihr mal testen, wer sich das Zeug besser auf den Körper schmiert. Wenn deine Freundin es nicht so prickelnd findet, bringt ihr das Gel vielleicht besser bei dir an?
    -Darüberhinaus, wie hier schon gesagt, beim Petting ist das Zeug eigentlich generell nicht so nützlich. Der Sinn des Ganzen ist eher der, dass man mit dem Löres leichter und ohne Abnutzungserscheinungen in diverse Körperöffnungen vorstoßen kann.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.394
    898
    9.216
    nicht angegeben
    1 März 2008
    #6
    Wenn deine Freundin feucht genug ist, dann braucht ihr nicht unbedingt Gleitgel.
    Wenns natürlich an Feuchte mangelt, ist es schon eine gute Alternative, weil zu wenig Feuchte einfach unnötig Schmerzen verursacht und die ganze Sache ziemlich erschwert.

    Extra feuchte Kondome gibt es und wenn ihr das Gleitgel nicht in Unmengen dosiert, dann dürfte sich da auch nichts komisch anfühlen. Zumindest nicht komischer als die Feuchte an sich auch, aber vielleicht braucht ihr es ja auch gar nicht.
     
  • Leelie
    Leelie (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2008
    #7
    Hi, ich bin die Freundin...

    Das mit Spucke zu machen finde ich irgendwie ein bisschen eklig. :ratlos:
    Vielleicht hat er damals auch einfach zu viel Gleitgel genommen. Wir können es ja nochmal mit ganz wenig probieren.
     
  • Esra
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    nicht angegeben
    1 März 2008
    #8
    Das mit der Spucke ist wohl echt ne Gschmackssache- ich finds ecklig...

    Wie viel Gleitgel habt ihr denn genommen? Bei uns hat einmal aufs Durex drücken immer gereicht^^

    Ausserdem, ihr müsst euch ja nicht so viel Druck dahinter machen, oder?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.394
    898
    9.216
    nicht angegeben
    1 März 2008
    #9
    Ich fänd Spucke auch ekliger als Gleitgel.
    Probierts einfach noch mal. :zwinker:
     
  • broken|dreams
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    2 März 2008
    #10
    ja dem kann ich nur zustimmen.
    mit gleitgel ist es einfach besser, vor allem für die ersten male.
     
  • roli123
    roli123 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    2 März 2008
    #11
    Wenn Du deine Freundin zusätzlich ausgiebig leckst, braucht iht mit Sicherheit kein Gleitgel. Die Eichel mit Spucke eingerieben bringt zusätzliche Unterstützung beim eindringen.
     
  • Alcedo atthis
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2008
    #12
    genau meine Meinung

    Naja find ich fraglich wenn jemand Gleitgel schon ekelhaft findet ^^

    Ich würds einfach mit einem extra feuchten Kondom versuchen.
    Ansonsten,AUSPROBIEREN !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten