Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #1

    Grippe - Medikament gesucht!

    Habe irgendwie Grippe...

    Halssschmerzen (besonders beim schlucken und morgens)
    Kopf- und Gliederschmerzen (als hätte ich nächtelang durchgemacht)
    Schnupfen (Tempos ohne Ende)
    Warm und Kalt (mal ist mir mit Jacke zu kalt, mal schon im Shirt zu warm)

    Ich kann allerdings momentan nicht krank werden. Samstag feiert eine Freundin Geburstag, Dienstag werde ich selbst 20.

    Jetzt hatte ich gestern von einer guten Freundin "Grippostad C" bekommen, das hat aber irgendwie garnicht geholfen (oder ich hab's nicht gemerkt...).
    Gestern habe ich mir noch "Wick Medi Nait" geholt, auch gestern Abend fleißig genommen. Hilft zumindest ein bisschen, glaube ich.

    Nun die Frage, was kann ich noch machen?

    Wie gesagt, ich kann einfach jetzt nicht krank sein. Arzt gehen scheidet aus, 10 Euro + 5 Euro Rezeptgebühr ist ne Menge Geld. Krankschreiben lassen scheidet sowieso aus, weil ich dann Ärger kriege.

    Also bitte, helft mir!!!
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.774
    298
    1.835
    Verheiratet
    21 September 2006
    #2
    Entweder vor dem Schalfen 5 angezündete Sambuca trinken und dir geht es wieder gut am naechsten Tag oder aber in der Apotheke Contac Forte besorgen ist ein reines Paracetamol Heißgetränk hilft mir sehr gut wenn alles andere versagt
     
  • wintermute
    wintermute (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #3
    Du hast keine Grippe.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #4
    Sondern?
     
  • wintermute
    wintermute (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #5
    Ne Erkältung. Viel trinken, viel Ruhe.

    Oder du schluckst irgendwelchen Kram, kurierst dich nicht aus, verschleppst es und kränkelst den Rest des Jahres noch rum.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #6
    Hehe, wie soll ich denn Ruhe haben, wenn ich auf der Arbeit bin???
     
  • wintermute
    wintermute (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #7
    Das ist nun grad mal dein Problem. Vielleicht würde es dein Chef ja sogar einsehen, daß es besser ist, wenn du eine Woche krankgeschrieben bist, als da ein halbes Jahr irgendwie rumzumurksen, weil noch irgendwo ne Entzündung steckt, weil du einfach nicht wieder fit geworden bist. Ansonsten bleibe ich bei dem, was ich heute morgen schon gesagt habe.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #8
    Nein, das sieht er eben nicht ein, ich hatte schon mordsmässig Stress, weil ich mal ne Woche wirklich krank war.

    Außerdem ist Samstag ne Feier, wo ich hinmuss und Dienstag werd ich 20.

    Muss einfach irgendwie wieder fit werden.:ratlos:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    21 September 2006
    #9
    So funktioniert der Körper aber leider nicht...

    Normalerweise hilft bei mir Grippostad ganz gut. Kannst es ja auch
    mal mit konzentriertem Vitamin C (gibt's als Pulver in der Apo)
    oder mit Meditonsin versuchen. Letzteres ist aber leider teuer,
    glaub ich... Ach ja, und extra viel trinken! Kamillen- oder Salbeitee.
     
  • luenaleipzig
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    1
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #10
    ich hab es damals mit crippostad C probiert - da soll man ja anfangs nen ganzen stoß nehmen (zwei stück pro mahlzeit) dann helfen die eigentl. meist ... in der apotheke hat man mir das dann in verbindung mit aspirin c empfohlen - damit ich die andere dosis runternehmen kann und mich trotzdem fit fühle!

    wenn du so schnell fit werden musst: antibiotika soll ja auch immer helfen!

    --> gute besserung :zwinker:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    21 September 2006
    #11
    das ist ein grippaler infekt, landläufig als erkältung bekannt.

    deine ausbildungsstelle ist deinen anderen threads zu dem thema ja eh etwas daneben, kein wunder, dass die stress machen, nur weil du aufgrund krankheit fehlst.

    wenn du unbedingt fit werden willst... dann gönn dir ruhe.
    der körper ist kein automat, ggf. verpasst du eben die feier und bist an deinem geburtstag erkältet.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #12
    Das klappt so net...

    Werde ja Abends weiter das Medi Nait Zeug nehmen und probieren, tagsüber viel zu trinken.

    Hab daheim so Vitamin C Pulver aus dem dm, das kann man in Getränken auflösen.

    Dann müsste das doch eigenlich hinhauen.

    Und dann halt Abends schnell ins Bett und so viel wie möglich schlafen...
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.815
    Verheiratet
    21 September 2006
    #13
    Eine Erkältung dauert mit Medikamenten 7 Tage und ohne Medikamente eine Woche.

    Mal Fieber gemessen?

    Wenns dir wirklich schlecht geht, bleib daheim und kuriers aus. Ein verschleppter Infekt kann dir später noch sehr viel Freude bereiten..
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #14
    Glaube, du hast die Threads nicht gelesen, wo es um meine Ausbildung ging... Die Stelle bin ich los, wenn ich wieder krank bin (ja, ich weiß, man darf Azubis nicht kündigen, aber...).

    Ne, Fieber hab ich noch nicht gemessen.

    Hab aber den Eindruck, dass das Wick-Zeug schon wirkt, also heute morgen hatte ich keine Halsschmerzen und die Nase läuft auch lange nicht mehr so schlimm.
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.815
    Verheiratet
    21 September 2006
    #15
    Es geht hier aber um deine Gesundheit. Weder eine chronische Erkältung, noch eine Herzmuskelentzündung machen sonderlich Spaß. Außerdem ists kaum im Sinne des Chefs, wenn du die halbe Belegschaft da ansteckst..

    Warm/Kalt kann schon auf Fieber hindeuten.. Würd ich mal messen, wenn du Fieber hast, MUSST du dich krank melden.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.205
    Verliebt
    21 September 2006
    #16
    Wick Day Med ist ganz gut, ersetzt aber nicht die Ruhe, die dein Körper braucht. Für kurze Zeit ist man dann fitter, aber ewig wirkt das auch nicht.
    Grippostad hab ich 1x genommen, allerdings nichts gegessen, deswegen wars auch nicht gut für meinen Magen, aber ich denke, es wirkt schon sonst sehr gut und Öko-Test (oder Warentest) hat das auch mal als einziges Grippe-Kombi-Präparat mit gut bewertet, glaube ich.
    Heiße Zitrone ist super Vitamin-C und wahrscheinlich besser als ein künstliches Pulver.
    Erkältungsbad machen und dann ab ins warme Bett. Erkältungstee oder Lindenblütentee trinken, der bringt dich zum Schwitzen. :smile:
     
  • Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #17
    kein Medi

    Echte Grippe ist eine Viruskrankheit. Es gibt keine Medikamente gegen Viruskrankheiten. Gegen Viren schützen nur Impfungen und ein gutes Immunsystem.
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    21 September 2006
    #18
    Schauffelt ihr nur alle ordentlich Medikamente und ignoriert den Beitrag von "wintermute" oder "Rolfus". :kopfschue

    Es gibt kein besseres Medikament als Ruhe und Schlaf. Medikamente machen euch nur vor das ihr gesund seid. Gesund macht einen im Endeffekt aber nur die Zeit.
    Also, Apotheke vergessen, ab in's Bett legen und ordentlich ausschlafen. Frisch gepresste Orangen oder Zitronen hinzu zur normalen Ernährung und es dürfte dir in wenigen Tagen wieder astrein gehen.

    Und an alle die den ganzen Wick-Kram vorschlagen.
    Schaut euch mal die Inhaltsstoffe von dem Zeug an. Da kann ich mir auch genauso nen Gläschen Whiskey hinter die Binde kippen... :zwinker:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    21 September 2006
    #19
    Ja sorry, aber es gibt Leute, die eben nicht den ganzen Tag im Bett liegen können, weil sie sonst ihren Ausbildungsplatz los sind!

    Und wer sich das heute in Deutschland noch leisten kann...
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    21 September 2006
    #20
    Wenn du zum Arzt gehst und dir dieser seriös bescheinigt das du zu Hause bleiben musst kannst du dafür garnicht deinen Platz verlieren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste