• BlueEyes86
    Gast
    0
    16 Januar 2004
    #21
    stimmt, doggy und reiter, wenn sie so schön auf und ab wippen...ich mag das auch
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    17 Januar 2004
    #22
    Stört das dich nicht, wenn sie auf und ab wippen?
     
  • BlueEyes86
    Gast
    0
    17 Januar 2004
    #23
    nein, eigentlich nicht......
    und wenn ich merke, dass mein partner drauf steht, dann finde ich es umso geiler
     
  • KingDingeling
    0
    17 Januar 2004
    #24
    ich steh auf kleinere feste brüste.
    das kommt daher das ich eh auf sehr schlanke frauen stehe, und es da nur ganz selten vorkommt das eine große schwabbelbrüste hat und zudem dann auch noch doof aussieht.
     
  • CaptainBounty
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2004
    #25
    Das ist grade bei Brüsten so die Sache..eine einfache Angabe der Körbchengröße ist zumeist ziemlich nichts-sagend....die können immer noch so oder so ausseen, so dass man kaum eine befriedigende antwort geben kann.. :bandit:
     
  • 17 Januar 2004
    #26
    Ein solides C-D sollte es schon sein. Brüste sind einfach schön anzufassen. Zu klein dürfen sie net sein, sonst geht die weiblichkeit einfach in meinen Augen verloren.
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.201
    Verheiratet
    17 Januar 2004
    #27

    :tongue: also da kann ich sogar mit reden. Als ich so 15
    war, da hat es mich voll erwischt und ich hatte so
    richtige Titten. Ich weiss noch wie sich das fühlte
    wenn ich im Hallenbad die Treppe runter ging.
    Eigentlich ein geiles Gefühl, aber ich "genoss" es
    nur wenn ich allein war. Sonst hielt ich die Titten
    mit den Händen fest.

    Zum Glück ist das mehr oder weniger vorbei.
    Aber bei Mädchen finde ich es schön und ich
    beneide sie um das Gefühl.
     
  • Jaffar
    Jaffar (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    17 Januar 2004
    #28
    Es gibt nichts schöneres als volle Brüste, aber es kommt auch auf die Frau an!
    Wenn die Frau und ihre Brust gut zusammen passen kann es nix schöneres geben.
    Schönen Gruß nach Köln
     
  • sporzfreund
    0
    21 Januar 2004
    #29
    naja, muss halt passen, ein kleines mädel mit riesigem vorbau, weiß nicht so recht...
     
  • kleinerprinz3
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    24 Februar 2004
    #30
    groß Brüate

    Hi!

    Ich brauche keine megagroßen Brüste. Sie solten zur Figur von ihr passen.

    liebenGruß
    kleinerprinz
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    24 Februar 2004
    #31
    mh also bei mir muss dir brust (busen) zur Figur der Frauen also wenn die Frau eine sportliche Figur hat passen natürlich keine große brüste und umgegehrt.

    sie muss eben gut aussehen und zur figur passen.

    sascha
     
  • mr_error
    mr_error (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Single
    24 Februar 2004
    #32
    solang es keine hängetitten sind/werden find ichs schön und ok
    bin aber auch mit kleinen sehr zufrieden

    also eigentlich egal...
     
  • Will
    Gast
    0
    24 Februar 2004
    #33
    Je größer die Titten desto besser.Aber da gibts ne Grenze,aber ich steh auf Große Titten^^
     
  • Tim75
    Gast
    0
    24 Februar 2004
    #34
    Also mein Schatz hat sehr schön egroße Titten und zwar 85B find ich ganz super besonders wenn sie auf mir Reitet sieht man sie herrlich wippen aber 80C-D ist auch ganz ok kommt eben auf die Figur an.Tragt Ihr eigentlich immer einen BH oder manchmal auch ohne?
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    24 Februar 2004
    #35
    Hehe, ich denke, entweder lügst du oder du hast keien Ahnung, was Größen angeht.
    85 ist der Unterbrustumfang, B ist die Körbchengröße.
    Demnmach hat eine Frau mit 85B genauso große Brüste, wie eine mit 80B, nur breiter bzw. einen breiteren Rücken.
    80D ist auf jeden Fall sehr viel größer, als 85B.

    :rolleyes2
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.937
    598
    8.065
    in einer Beziehung
    24 Februar 2004
    #36
    öh... also wenn ich jetzt nen BH such (brauch 90D bzw E, kommt drauf an, wie der BH ausfällt) und mir das körbchen von nem 75D-BH aus spass über meine brüste leg (also halt den teil der das körbchen ist), bedeckt das körbchen wesentlich weniger als das in meiner bh-grosse.

    das die cups dieselbe grösse haben stimmt also nich so wirklich (der test funzt auch wenn man 85 B hat und ma 75B dranhält...die werden auch nicht dieselbe fläche bedecken.)
    ein 90C-bh hat in etwa dieselbe stofffläche am cup wie ein 85B-bh.

    meine BH-grösse passt nicht wirklich zu meiner körperlänge von 1,62 metern, aber halt zum rest des körpers (bin unschlank).
    selbst wenn ich 20 kg weniger draufhätte hätte ich immer noch nen D oder E cup, weil ich definitiv die brustgrösse von der mütterlichen seite geerbt habe (meine oma,meine ma und ihre schwestern haben allemindestens nen D-cup, auch die beiden schwestern mit normaler,schlanker figur, allerdings sind meine tanten und meine mutter alle über 172cm)
    und die grösse von der väterlichen seite (die tanten und oma sind alle so 150cm bis 165, mein dad und ein onkel sind auch nur knapp 165 )...

    aber alles in allem passt das schon zusammen bei mir was die optik angeht und ich bin mit meinem busen zufrieden.

    das einzige was an meiner grösse stört, ist dass ich nur sehr selten nen BH unter 40 Euro in meiner grösse finde, der auch noch gut aussieht UND das was er halten soll auch wirklich hält... :mad:
    aber das hat nix mit meinen busen zu tun, dass es so schwer ist, was vernünftiges in guter qualität zu finden, weil scheinbar nur leute jenseits der 40jahre BHs in der grösse brauchen (ist an den modellen in den grössen sehr gut erkennbar...)und die dann auch dementsprechen sche*sse aussehen.

    ist auch nicht immer toll, wenn einen die männer lieber auf die "augen" schauen statt in die augen... :angryfire
    oder dass man zb zum laufen oder reiten mindestens ein festeres bustier über den bh ziehen muss, weil selbst sportbhs die brüste nicht fest genug am körper halten, und sonst alles noch mehr rumhüpft, was nicht nur störend ist, sondern auch wehtun kann (stellt euch vor euch klatschen beim laufen abwechselnd rechts und links ca 1-2kg pro seite gegen denn körper... oder wenn euer busen dieses gewicht hätte und dann auf und ab hüpft bzw fällt...)
     
  • Space-max
    Space-max (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    25 Februar 2004
    #37
    Naja, das kommt wohl auf die frau an die goße brüste hat. d fänd ich schon nicht so toll, das würde aber nicht heißen, das ich keine freundin nehmen würde die große brüste hat. ich stehe eher auf recht kleine A und B. Aber eigentlich kommt es auch den gesamt eindruck, und da passen manchmal große brüste viel besser als kleine und umgekehrt.
     
  • Tim75
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #38
    Antwort für ogelique

    Hi,also mit den Größen dachte ich kenn ich mich schon ein wenig aus ,das hieße ja 70B ist genau so groß wie 95 B.oder?Also früher hatte mein Schatz eine 80B und jetzt eine 85B ich find da ist einfach mehr da .Welche größe hast Du eigentlich Schätze mal 75A?Siehst ja echt Süß aus alles gute fürs ABI bis später.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    25 Februar 2004
    #39
    @Tim: Ja, 85B ist eben breiter als 80B und entspricht deswegen in etwa der Körbchengröße 80C. Da hat ShavedGirl schon Recht.
    Ich hab' 70A bzw. 65B, bin ja auch ziemlich schlank.
    Danke, ich werd' mich bemühen :smile:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2004
    #40
    @ShavedGirl:
    Als 16-jähriger hab ich bei solchen "Dimensionen" nur gesabbert *grins*
    Bis ich ein Mädchen kennenlernte, das bei einer Größe von 1,60 m die Körbchengröße D hatte und sonst aber absolut schlank war. Sie lag nachts im Bett und heulte, da sie Rückenschmerzen hatte (sogenannter "Spannbogen" der Wirbelsäule zum Ausgleich der vorderen "Gewichte"). Nach 10 Jahren hab ich sie wieder gesehen und sie hat sich ihre Brüste verkleinern lassen. Und ich kann das sehr gut verstehen. Natürlich sind große Brüste für Männer ein attraktives Sexualmerkmal. Aber wenn es zu körperlichen "Schäden" führt, dann kann ich es gut verstehen, wenn man aus gesundheitlichen Gründen die - wirklich schönen - Brüste verkleinern lässt.
    Heute ist es mir total egal, wie gross/klein die Brüste einer Frau sind. Hauptsache, sie fühlt sich wohl.
    Und Hauptsache, ich darf daran rumspielen *sabber* :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten