• Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    21 Juli 2006
    #301
    Gestern haben wir wieder nur kurz gechattet.
    Sie hat mir Nachmittags mal eine SMS geschrieben und am Abend haben wir dann nur so 5 Minuten gechattet.
    Ihr gings nich so gut.. sie hatte Halsschmerzen und ging dann gleich offline.
    Ich hab ihr dann ne sms geschrieben mit gute besserung und so, aber es kam keien Antwort. Wahrscheinlich hat sie da schon geschlafen.

    Was ich schon ein bisschen komisch finde und mich auch in letzter Zeit ziemlich bedrückt, ist, dass wir zwar innerhalb einer Woche 3 mal telefoniert haben und sie sagt, dass es ihr gefallen hat und wir das öfters machen können und wir uns beim telen auch super verstanden haben immer, aber in ICQ ist sie total komisch.
    Sie ist sehr selten online in letzter Zeit (was daran liegt, dass sommer ist und sie viel unternimmt und dass sie nicht gern zuhause ist wegen ihrer Mum). Auch SMSn hat sie mir in den letzten 12 Tagen nur ganze 4 geschrieben.
    Sie sagte auchmal "Ich hab keine Lust mehr auf Computer.. ich geh jetz off, auch wenn ich noch gerne mit dir weiterchatten würde."
    Oder sie sagte auch "Ich lieg eben lieber auf dem Sofa und schau fernseh oder telefoniere als hier vorm PC zu hocken...."

    Ich weiss gar nicht wieso mich das so bedrückt.. schließlich hab ich in dieser einen Woche so viel Fortschritte gemacht und sie 3 mal angerufen und wir haben insgesamt fast 2 Stunden telefoniert und es machte echt Spaß. Aber irgendwie ists auch komisch, dass sie seit unserem Missverständnis vor ca. 2 Wochen in ICQ so selten da is und fast keine SMSn mehr schreibt.

    Soll ich sie drauf mal ansprechen? Oder soll ichs lassen? Mache ich mir unnötig Gedanken darüber?
     
  • xikitito
    xikitito (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2006
    #302
    Lass es... Du denkst darüber viel zu viel nach.
    Allein schon, wie du hier immer auflistet, wie lang ihr gechattet/telefoniert habt oder wie viele SMS geschickt wurden finde ich ein bisschen komisch... Fast schon zwanghaft...
    Geh das ganze doch mal ein bisschen lockerer an!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    21 Juli 2006
    #303
    so, ich hab mir die letzten 100 :zwinker: seiten jetzt auch mal durchgelesen und geb mal meinen senf dazu *g*

    also ich find die ganze entwicklung sehr positiv. mach dir nicht so viele gedanken. sie meldet sich auch von allein und du musst nicht immer die initiative ergreifen. von beiden seiten kommt etwas und das ist doch gut.

    und die sache mit ihrer mutter: du solltest es wirklich drauf anlegen mal zu ihr zu fahren und mit ihrer mutter zu reden. wer weiß, vllt ist sie garnicht so unzugänglich, wie es scheint. und danach könnt ihr ein stadion-treffen immer noch planen.
    bleib ruhig und lass alles auf zukommen. nach eurem 1.treffen werdet ihr beide schlauer sein, wie es mit euch weiter geht. :smile:

    viel erfolg!
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    21 Juli 2006
    #304
    Danke für euren Beitrag und das Leistungslesen *g*

    Ja, unser erstes Teffen werden wir wohl bei ihr machen. Is mir auch recht.. wir müssen ja nich unbedingt ins Stadion, hauptsache wir treffen uns :smile:

    Ich weiss, dass auch zu viel nachdenke... ich find selbst wenns perfekt is irgendwas was mich bedrückt. Ich bin immer so pessimistisch wenns um mich selbst geht... wieso weiss ich nicht.

    Wir haben gerade wieder so ne halbe Stunde gechattet und haben uns ganz normal wie immer unterhalten. Ich hoff, dass sie mich heute oder morgenmal anruft. Wenn wir den 3-Tage-Rhythmus weitergehen sollte sie morgen anrufen *g* Mal sehen... ich wart aufjedenfall drauf und bin sicher, dass sie auch bald anrufen wird.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    21 Juli 2006
    #305
    wechselt ihr euch ab mit anrufen?
    an sich halte ich nix von nem rhytmus... soll's nicht lieber spontan sein?
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    21 Juli 2006
    #306
    Klar solls spontan sein, aber es is mir nur aufgefallen, dass es immer 3 tage dazwischen waren.
    Die dreimal hab ich angerufen. Das erste mal wusste sie ja gar nicht dass ich anrufen würde, sie hätte nie damit gerechnet.
    Und sie hat erst jetzt meine Nummer erhalten von Zuhause, deshalb denk ich auch, dass sie morgen oder so anrufen wird :zwinker:
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    21 Juli 2006
    #307
    so... heute abend kam dann der Dämpfer, nachdem es die letzten 2 Wochen so gut lief und ich Fortschritte machte....

    Sie hat mir gesagt, dass sie sich morgen mit nem Freund trifft. Der Typ ist in sie verliebt und sie sind seit ca. einem Jahr recht gut befreundet.
    Es ist sozusagen ein Date....
    Ich konnte darauf nichts mehr sagen, weil ich gehen musste.
    Ich hab ihr aber nun ne SMS geschrieben und so gefragt, ob sie sich nun doch mit ihm treffen wird und ich es gut finde dass sie es mir wenigstens sagt.
    Denn noch vor 2 Wochen hat sie gesagt, dass sie sich mit ihm nicht trifft, weil sie nicht weiss obh mehr draus werden könnte... und nun trifft sie ihn also.... na toll.... :frown: Sie hat geantwortet mit "Ich hab mich schon öfters mit ihm getroffen und ich hab dir das auch gesagt!"

    Ich fühl mich richtig scheiße im Moment... ich habs endlich geschafft sie anzurufen und nun komm diese Nachricht.... scheiße man :frown:
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    22 Juli 2006
    #308
    So, und jetzt wars das endgültig. Es ist aus!

    Gestern Nacht hab ich ihr noch zurückgeschrieben, ob es denn ein Date ist oder nur ein freundschaftliches Treffen. Sie Antwortete mit "Bevor du wieder sauer wirst, dass ichs dir nicht erzähl, sag ichs dir halt! Ja es ist ein Date und ich bin so gut wie mit ihm zusammen.."

    :cry:
    Das is also das endgültige Ende... nach 2 Jahren verliebtsein muss ich ab heute damit beginnen sie zu vergessen.
    Ich kann ihr Verhalten innerhalb der letzten vier Wochen kein bisschen verstehen. Noch vor 9 Tagen sagte sie, dass sie zurzeit in niemanden verliebt ist.... und nun ist sie fast zusammen mit ihm? Wieso hat sie dann die Telefonate weiter geführt und mir somit wieder unglaubliche Hoffnung gegeben? Sie fand mich voll süß und wollte öfters telefonieren, obwohl sie wusste, dass ich in sie verliebt bin und sie eben in wen anders.

    Ich fühl mich so scheiße... ich kanns nicht ausdrücke wie traurig und niedergeschlagen ich bin... da überwinde ich mich nach so langer Zeit sie anzurufen und nun kommt sowas.... :geknickt:

    Ich danke alle, die in diesem Thread etwas geschrieben haben.. leider ohne Erfolg :kopfschue
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    22 Juli 2006
    #309
    Hey,

    das ist doch nichts anderes als das, was die allermeisten von Anfang an geschrieben haben. Das mit dir war für sie eine nette Internet-Bekanntschaft, aber eben einfach nicht mehr. Sie mag dich ja, und deshalb fand sie's auch schön/lustig, mit dir zu telefonieren.

    Aber daß es da bei ihr zu Hause jemanden gibt, hat sie ja schon länger angedeutet...

    Klar ist das verdammt blöd für dich, aber es gibt eben nunmal keine Garantie, daß Gefühle erwidert werden. Und du hast in eure Telefongespräche einfach eine riesige Menge reininterpretiert, während es für sie einfach nur nette, freundschaftliche Unterhaltungen waren. Ich denke nicht, daß sie dir damit Hoffnungen machen wollte, sie hat dir ja auch die ganze Zeit schon immer von dem Typ bei ihr zu Hause erzählt. Du hast dich da einfach ein bißchen zuviel reingesteigert und aus jeder kleinen Nettigkeit gleich einen Schritt hin zur Beziehung rausgelesen, während sie das wohl ganz anders gesehen hat.

    Ich hab's schon gleich am Anfang geschrieben, es gibt kaum etwas Schwierigeres, als eine Freundschaft aufrechtzuerhalten, wenn einer von beiden verliebt ist und der andere eben nicht bzw. sogar jemand anderen findet/hat. Ob ihr das hinbekommt, müßt ihr sehen...

    Sternschnuppe
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    22 Juli 2006
    #310
    Sie fährt sowieso bald zweimal für 2 Wochen in den Urlaub.
    Ich werd ihr einen Abschiedsbrief schreiben und ihr darin sagen, dass ich von der Art und Weise wie sie in den letzten 4 Wochen damit umgegangen ist, enttäuscht bin und ich den Kontakt unterbrechen möchte, bis sie vom Urlaub wieder zurück ist, damit ich sie vergessen kann.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    22 Juli 2006
    #311
    Was heißt, du bist enttäuscht von ihr? Was hätte sie denn anderes machen sollen? Hätte sie gesagt "sorry, ich will nicht mit dir telefonieren", wärst du bestimmt auch eingeschnappt gewesen. Und daß sie sich nunmal verliebt hat und eine Verabredung hat, dafür muß sie sich doch nicht entschuldigen!
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    22 Juli 2006
    #312
    Ich bin von der Art und Weise enttäuscht, wie sie mich den letzten Monat behandelt hat.
    Zuerst zickte sie mich immer an wenn ich ihr nette Sachen geschrieben hab. Sie entschuldigte sich zwar dann immer, aber es tat mir einfach weh.
    Dann auch das Missverständnis vor 2 Wochen, als sie mich auch nicht gerade nett behandelt hat.
    Und nun die Telefonate. Sie wusste schon als ich das erste Mal anrief, dass mein Ziel mehr als nur Freundschaft ist. Sie nannte mich dann "voll süß" und sagte, dass sie öfters telefonieren möchte.
    Und das, obwohl sie wusste, dass ich verliebt bin und mich treffenw ill und irgendwann mit ihr zusammensein will. Sie wusste aber auch, dass ich in Wirklichkeit gar keine Chance mehr bei ihr hab und sie einem anderen hinterherrennt.
     
  • ElGougson
    ElGougson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    22 Juli 2006
    #313
    wie jetzt? du schreibst ihr nen Abschiedsbrief für die Zeit in der Sie im Urlaub ist? danach willst du aber wieder mit Ihr Kontakt aufnehmen?? versteh ich jetz net ganz.

    Versteh auch net wieso du Ihr irgendwas vorwerfen willst, bzw. ihr schreiben willst, dass du enttäuscht bist. Du musst sie echt blöderweise vergessen. Ne reine Freundschaft ist zwischen euch wohl leider nicht möglich, was aber weniger an Ihr liegt sondern mehr an dir.

    Naja ich war fast in der selben situation wie du, nur das ich des mädle dann auch ma live getroffen hab. Gab dann auch zoff und musste sie vergessen. 2 Monate später hab ich n anderes mädel kennengelernt mit der ich jetz 2 Jahre zusammenbin. Vergiss die Schnegge
     
  • MrEvil
    MrEvil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    101
    0
    Single
    22 Juli 2006
    #314
    Oh man Bub,was machst Du da für nen Theater. Sie hat immer freundschaftlicht mit Dir geplaudert und Du verstehst das alles falsch. Dem einzigen dem Du was vorwerfen solltest bist du selber. Entweder redest Du nun weiterhin mit ihr einfach so weiter und denkst Dir nichts dabei oder D lässt es ganz sein. Kein abschiedsbrief und nachher wieder daherdackeln wenn sie aus dem Urlaub kommt!!!!!

    Wie Sterbschnuppe gesagt hat,egal was sie getan hätte,für dich wäre alles falsch gewesen und Du hättest bei allen rumgenörgelt und etwas hineininterpretiert.

    ALSO: Freundschaft mit ihr? Ja oder nein

    und wenn dann mach dir nicht solceh Gedanken etc.

    aber ist ja eigentlich egal was wir hier schreibn (über 20 seiten lang) hören tust Du ja eh nicht auf uns :grin:
     
  • Schüchtern17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    Verliebt
    22 Juli 2006
    #315
    Ich habe nie gesagt, dass ich ihr was vorwerfe. Ich weiss, dass sie nciths falsch gemacht hat. Und dass sie sich in nen andren verliebt ist nunmal so, da kann niemand was dafür, das kommt eben einfach.
    Was ich ihr aber in dem Sinne schon vorwerfe ist ihr Verhalten innerhalb des letzten Monats. Bis dahin war alles super und das hier is nun unser 3. Streit in dieser Zeit.. wir hatten vorher nie annähernd Streit.
    Und ihr Verhalten ist einfach nicht okay gewesen in diesem Monat! Das lass ich mir auch nicht ausreden, denn ich weiss dass es so ist, ich weiss ja auch wie sie zuvor zu mir war.
    Und den Abstand einen Monat lang möchte ich haben, da ich in dieser Zeit versuchen werde sie zu vergessen. Meint ihr enrsthaft, eine Freundschaft wäre möglich, wenn ich verliebt bin und sie nen andren hat? Wenn ich am Boden zerstört bin und sie glücklich ist? Das geht einfach nicht! Es wird erst wieder möglich sein, wenn ich sie vergessen habe und wir beide nur noch Freundschaft wollen...
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    22 Juli 2006
    #316
    Wenn es in so einer Situation Streit gibt, dann gehören da in aller Regel zwei dazu. Und tendenziell derjenige, der eifersüchtig/unerwidert verliebt ist stärker als der andere. (ich kenne das aus eigener Erfahrung und kann das mittlerweile ehrlicherweise zugeben...)

    Wenn du seit zwei Jahren verliebt bist, meinst du dann wirklich, nach einem Monat ist alles vergessen und geht weiter wie vorher?

    Genau so ist es. Die Frage ist nur, wann das sein wird bzw. ob das überhaupt in nächster Zeit möglich sein wird.

    Denn es ist eine Sache, wenn Gefühle nicht erwidert werden, der andere aber auch nicht anderweitig verliebt/vergeben ist. In dem Moment, wo klar ist, der andere hat einen Partner, da wird es richtig schwierig.

    Wenn sie mit ihm zusammen ist, wird sie ihn häufiger in Gesprächen erwähnen (einfach weil er einen großen Teil ihres Lebens und ihrer Gedanken ausmacht), sie wird viel weniger am Computer bzw. generell zu Hause sein und sie wird wohl mit ziemlicher Sicherheit ihre Beziehung einer bloßen Internet-Bekanntschaft vorgehen lassen. Will heißen: Wenn sie einen ganzen Abend frei hat, wird sie den eben nicht zum Telefonieren mit dir nutzen, sondern um bei ihrem Freund zu sein.

    Wenn du dich damit abfinden kannst und klarkommst, wenn du nicht bei jeder Erwähnung von ihrem Freund einen Stich im Magen spürst und einsehen kannst, daß ihr jemand anders einfach näher und vertrauter ist als du: DANN ist eine Freundschaft eventuell wieder möglich, aber auch nur dann.

    Sternschnuppe
     
  • ElGougson
    ElGougson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    22 Juli 2006
    #317
    ich denke kaum dass da ne Freundschaft möglich ist. Und vorallem geh ich stark davon aus dass es dir nicht gelingen wird "sie zu vergessen" in den 4 wochen wo sie im urlaub ist.

    Ich denke selbst wenn du es schaffen solltest auf rein freundschaftlicher Ebene danach mit ihr zu chatten; sobald sie irgendwie schreibt mit dem einem Typ hats net geklappt oder sie kommt irgendwann mit ihm auseinander wird das Theater wieder von vorne losgehen und du machst dir wieder Hoffnungen.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    22 Juli 2006
    #318
    Dir ist aber klar das du dich die Jahre über in ein Online Synonym verguckt hast ne?

    Nur Bildern und bissel Telefonieren kann man bestimmt nicht von Liebe sprechen, das merkt man erst wenn der/die Jenige in die Augenschaut und der Blick das Gewisse etwas hat, oder wenn man in realität unverständliche Signale bekommt.

    Du bist verknallt gewesen, sie aber nicht in dich. Du hast in deinem Liebeswahn die Dinge anders gesehen als sie es gemeint hat.

    Vll ist es dir noch nicht aufgefallen, aber Frauen können mit unter Launisch sein, was ja nicht immer verkehrt ist.

    Also entweder du vergisst sie ganz, aber ohne so nen billigen Brief, oder du behälst sie dir in guter Erinnerung und hast ein Chat freudigen mehr. Wobei ich denk das letzteres aufgrund deiner Einstellung nicht möglich sein wird.

    Drausen sind noch unzählige Mädchen, die vll genau auf dich warten.

    mfg
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (35)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    22 Juli 2006
    #319
    Danke :anbeten:

    Du hast mir die Worte aus dem Wort genommen!Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    22 Juli 2006
    #320
    Kein Problem, gern geschehen.

    mfg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten