• Creed
    Creed (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juni 2004
    #41
    zu rockmaster:
    Der Vorbehalt liegt darin: Glücklich wirst du auf Dauer nicht dadurch und machen kannst du das auch nur mit mehr oder weniger Unbekannten, wo du dir sicher sein kannst, dass niemand eifersüchtig ist!
     
  • kleiner_muggel
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2004
    #42
    Ich denke wenn mein Schatz dabei wäre wäre das ganz in ordnung. Dann aber vielleicht doch lieber nur mit jungs.... wir hatten sogar erst demletzt darüber gesprochen....

    Aber als dann mein schatz eine w-w-m oder w-m-w..... formation für besser fand als mich mit lauter Typen irgendwo zu ........
    haben wir den gedanken schnell verworfen.
    Also entweder wir hätten getrennt GS oder garnicht, aber zusammen würde das warscheinlich nicht funktionieren.
    aber getrennt ist auch wieder scheiße weil man halt trotz allem Vertrauen nicht weiß was der andere eigentlich grad macht.

    Also hin und her...
    Ich denke ich werde so sicher keinen GS haben.....
    Als Single im gegenteil wär das kein Problem....

    Würde allerdings meinen Schatz auch nie dafür aufgeben....

    Also wird es immer ein heißer Traum von uns bleiben den wir dann eben zu 2t ausleben müssen !
     
  • rockmaster
    rockmaster (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    23 Juni 2004
    #43
    An sich nette Idee, wird aber nicht funktionieren. Wenn man da nebeneinander im Gange ist, wird früher oder später irgendwie jeder mit jedem irgendetwas machen (na ja, nicht unbedingt Mann mit Mann). Die Frage ist nur, wie weit man gehen will. Wenn das geklärt ist und man Vertrauen hat, braucht man auch nicht in Panik zu geraten, wenn sich mal eine Hand oder eine Zunge verirrt.
    Abgesehen davon kann man, zusätzlich zur davon ausgehenden Erregung, oft noch etwas lernen, wenn man anderen zuschaut.
     
  • Mick
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Verheiratet
    23 Juni 2004
    #44
    Also das mit dem Dreier oder Vierer finde ich ist schon eine geile Phantasie. Ich würde das aber nie in einer Beziehung machen und somit werde ich es wohl nie erleben.
    Das mit dem gemeinsamen Sex, also gegenseitig zuschauen, könnte ich mir eher vorstellen. Wenn dann käme das aber höchstens mit "unbekannten" in Frage die man danach nie wieder sieht.
    Ich denke wenn es wirklich einmal dazu kommen sollte könnte es aber auch sein, dass aus der Situation heraus mehr entsteht und das will ich dann doch wieder nicht.
    Also wird es wohl dabei bleiben den Voyeurismus durch den Konsum von Filmen zu befriedigen.

    Mick
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    24 Juni 2004
    #45
    GS kommt für mich nicht in Frage. Der Gedanke ist allerdings doch sehr anregend. In einer Situation dazu wäre ich aber wahrscheinlich sehr gehemmt....
     
  • User 11320
    User 11320 (49)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    24 Juni 2004
    #46
    und, wie war's denn? hat's gehalten, was du dir versprochen hast?

    m.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten